Hauptmenü öffnen

-phobie (Deutsch)Bearbeiten

Gebundenes Lexem, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die -phobie

die -phobien

Genitiv der -phobie

der -phobien

Dativ der -phobie

den -phobien

Akkusativ die -phobie

die -phobien

Anmerkung:

[1, 2] dem gebundenen Lexem -phobie entspricht ein Allomorph -phob, das korrespondierende Adjektive bildet, nämlich mit der Bedeutung: die betreffende Phobie / den betreffenden Hass hegend

Worttrennung:

-pho·bie, Plural: -pho·bi·en

Aussprache:

IPA: [ˌfoˈbiː]
Hörbeispiele:   -phobie (Info)

Bedeutungen:

[1] nachgestelltes Wortbildungselement für krankhafte Angststörungen (Phobien) mit der Bedeutung: übertriebene Angst vor xy
[2] in wenigen, unsystematischen Kombinationen ein Suffix mit der Bedeutung „-hass“, wobei das Bestimmungswort die Menschengruppe bezeichnet, gegen die er sich richtet
[3] Wortbildungselement, das zwar keine Krankhafte Ausprägung bezeichnet, aber eine Reaktion der Überempfindlichkeit: Aversion gegen xy

Herkunft:

Im 19. Jahrhundert entstehen Zusammensetzungen mit -phobie, die „eine instinktive Abneigung oder Furcht vor Personen beziehungsweise Erscheinungen ausdrücken“. Ende des Jahrhunderts wird die Verwendung auf krankhafte psychische Vostellungen ausgeweitet. Danach hat sich sich Phobie als selbständiges Wort abgelöst.[1]

Gegenwörter:

[1, 2] -philie

Beispiele:

[1] Agoraphobie ist die Angst vor freien Flächen, Plätzen.
[2] Xenophobie ist der Fremdenhass und die Abneigung von allem, das mit Fremden zu tun hat, auch als Fremdenfeindlichkeit gesehen.
[3] Phonophobie ist die Angst vor gewissen Geräuschen, die Abneigung, solchen Geräuschen ausgesetzt zu werden.

Wortbildungen:

siehe ausschließlich: Verzeichnis:Deutsch/Wortbildungen/-phobie

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „-phobie
[1] Wikipedia-Artikel „Liste von Phobien
[1–3] Duden. Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4., aktualisierte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, Stichwort: „-phobie“. ISBN 3-411-04164-1

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Phobie“ Etymologisches Wörterbuch