Hauptmenü öffnen

okt-, Okt- (Deutsch)Bearbeiten

Gebundenes LexemBearbeiten

Nebenformen:

Normalform: okto-, Okto-
Normalform: okta-, Okta-

Worttrennung:

okt-

Aussprache:

IPA: [ɔkt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in Fremdwörtern aus dem Lateinischen oder Griechischen: acht

Herkunft:

von lateinisch octo → la acht[1]
von griechisch ὀκτα- (okta-) → grc „acht-“[2]

Synonyme:

[1] acht-

Beispiele:

[1] Die Oktave umfasst acht Töne.

Wortbildungen:

Oktan, Oktave, Oktett, Oktillion

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „okto-


  1. Wikipedia-Artikel „Lateinische Zahlwörter
  2. Wikipedia-Artikel „Griechische Zahlwörter