Gerät (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Gerät die Geräte
Genitiv des Geräts
des Gerätes
der Geräte
Dativ dem Gerät
dem Geräte
den Geräten
Akkusativ das Gerät die Geräte
 
[1] Beispiel für ein Gerät (hier: Telefon, Fernsprechapparat)

Worttrennung:

Ge·rät, Plural: Ge·rä·te

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʁɛːt]
Hörbeispiele:   Gerät (Info),   Gerät (Österreich) (Info)
Reime: -ɛːt

Bedeutungen:

[1] Technik: ein Werkzeug oder Hilfsmittel; ein (ursprünglich einfach aufgebauter) beweglicher Gegenstand, mit dem etwas bewirkt werden kann
[2] Sport: der sportlichen Ertüchtigung dienende Vorrichtung
[3] kein Plural: technische Gesamtheit an Ausrüstung mit Geräten

Herkunft:

althochdeutsch girāti → gohBeratung, Entschluss, Geheimnis, Rat“, belegt seit dem 8. Jahrhundert, mittelhochdeutsch geræte → gmhAusrüstung, Beratung, Überlegung, Vorsorge“, seit dem 15. Jahrhundert Gerät, seit dem 18. Jahrhundert auch „einzelner Gegenstand einer Ausrüstung“[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] Apparat, Einrichtung, Instrument, Maschine, Maschinerie, Vorrichtung
[1–3] Gerätschaft
[3] Ausrüstung, Ausstattung, Equipment, Instrumentarium, Rüstzeug

Oberbegriffe:

[1] Arbeitsmittel, Gegenstand

Unterbegriffe:

[1] allgemein: Altgerät, Endgerät, Handgerät, Leihgerät, Neugerät
[1] Arbeitsgerät, Atemgerät, Atemschutzgerät, Audiogerät, Aufnahmegerät, Beatmungsgerät, Blitzgerät, Bremsenentlüftungsgerät, Brennwertgerät, Dialysegerät, Diktiergerät, Eingabegerät, Einstellgerät, Elektrogerät, Empfangsgerät, Essgerät, Faxgerät, Feldgerät, Fernsehgerät, Fluggerät, Funkgerät, Gartengerät, Gasgerät, Grillgerät, Hausgerät, Haushaltgerät (Haushaltsgerät), Heizgerät, Hörgerät, Ionisationsgerät, Klimagerät, Kommunikationsgerät, Kontrollgerät, Kopiergerät, Kühlgerät, Ladegerät, Laminiergerät, Lasergerät, Lesegerät, Löschgerät, Lüftungsgerät, Markengerät, Messgerät, Montagegerät, Multifunktionsgerät, Nachtsichtgerät, Navigationsgerät, Peilgerät, Radargerät, Radiogerät, Reinigungsgerät, Rührgerät, Rundfunkgerät, Schiffsgerät, Schreibgerät, Schwarzweißgerät/Schwarz-Weiß-Gerät, Schweißgerät, Silbergerät, Steingerät, Steuergerät, Sprühgerät, Tauchgerät, Telefongerät, Testgerät, Tonbandgerät, TV-Gerät, Videogerät, Wärmebildgerät, Windows-Gerät
[1] Forke, Heugabel, Mistgabel
[2] Fitnessgerät, Sportgerät, Trainingsgerät, Turngerät, Wintersportgerät
[3] Angelgerät, Baugerät, Fischereigerät, Fleischereigerät, Hausrat, Kriegsgerät, Küchengerät, Pioniergerät, Rettungsgerät, Spezialgerät, Spielgerät

Beispiele:

[1] Der Werkzeugschrank ist voll mit Geräten aller Art.
[1] [Schlagzeile:] „Smartphones – Was die Geräte mit uns machen“[2]
[1] „»Die Raumstation [Anmerkung: ISS] hat in ihrer Halbzeit eine kleine Renovierung hinter sich: Neue Geräte und noch mehr spannende Experimente«, sagt Cristoforetti.“[3]
[1] „Das Auto wurde dabei so stark beschädigt, dass [Anmerkung: der Golfspieler Tiger] Woods mit einem hydraulischen Gerät aus dem Wrack befreit werden musste.“[4]
[1] „Eltern haben neben der Blockade von unerwünschten Seiten und Diensten die Möglichkeit, die Nutzung von Geräten zeitlich einzugrenzen.“[5]
[1] „Das Familienunternehmen aus Lübeck stellt eines der derzeit begehrtesten Produkte her: Beatmungsgeräte. Auch die deutsche Bundesregierung bestellte 10.000 Geräte.[6]
[1] „Der Skipper hatte das Gerät schon einmal zerlegt, um einen neuen Joystickschalter einzubauen. So zerlegt er auch diesmal das Gerät, trocknet die Einzelteile mit Hilfe des Haarföhns und – oh Wunder – nach dem Zusammenbau arbeitet der Plotter bestimmungsgemäß. Gut gemacht!“[7]
[1] [Fernseher:] „Dieses Gerät von Grundig entstand um 1970 und erinnert stark an die Werke italienischer Designer dieser Zeit.“[8]
[1] [Schlagzeile:] „Elektroschrott - Händler müssen ausgediente Geräte annehmen“[9]
[1] „Optional nutzen Sie einen Cloudspeicher-Dienst, um die Aufgaben zwischen Geräten abzugleichen […].“[10]
[2] An welchem Gerät wirst du deine Abschlusskür zeigen?
[2] „[…] schon 1896 - bei den ersten Spielen der Neuzeit in Athen - kämpften die Männer an Barren, Reck, Seitpferd und im Pferdsprung um den Titel. […] Mittlerweile sind aus vier Geräten sechs geworden: dazugekommen sind Boden und Ringe.“[11]
[3] Das schwere Gerät wurde schon am Vortag auf die Baustelle gebracht.
[3] Manche Autofahrer kann man nach einem Unfall nur mit schwerem Gerät aus Ihrem Auto befreien.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Adjektiv: ein einfaches, elektrisches, elektronisches, empfindliches, kompliziertes, landwirtschaftliches, medizinisches, mobiles, modernes, teueres, tragbares Gerät
[1] mit Verb: ein Gerät abschalten, anschaffen, ausschalten, bedienen, benutzen, einschalten, entwickeln, kaufen, konstruieren, prüfen, reparieren, testen, verkaufen
[2] mit Verb: am Gerät turnen
[3] mit Adjektiv: schweres, technisches Gerät

Wortbildungen:

Adjektiv: gerätebasierend
Substantive:
[1] Gerätenummer, Geräteraum, Gerätetreiber, Gerätschaft, Geräteschrank, Geräteverleih, Gerätestatus
[2] Geräteturnen (Gerätturnen; → Geräteturner, Geräteturnmatte), Geräteübung
[3] Gerätehaus, Geräteschuppen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Gerät
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gerät
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGerät
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Gerät
[1–3] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Gerät
[1–3] The Free Dictionary „Gerät
[1–3] Duden online „Gerät
[1–3] wissen.de – Wörterbuch „Gerät

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, digitalisierte und aufbereitete Ausgabe basierend auf der 2., im Akademie-Verlag 1993 erschienenen Auflage. Stichwort „Gerät
  2. Yvonne Maier: Smartphones – Was die Geräte mit uns machen. In: Bayerischer Rundfunk. 22. September 2020 (URL, abgerufen am 16. März 2021).
  3. Katja Sterzik: Zuhause im All: Astronautin Cristoforetti fliegt zurück zur ISS. In: Deutsche Welle. 6. März 2021 (URL, abgerufen am 8. März 2021).
  4. 24.02.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten. In: Deutsche Welle. 24. Februar 2021 (URL, abgerufen am 8. März 2021).
  5. Ferdinand Thommes: Software::Netzwerk – NextDNS verlässt die Beta-Phase. pro-linux.de, Baader&Lindner GbR, Bruchsal, Deutschland, 27. Mai 2020, abgerufen am 16. März 2021.
  6. Friederike Venus, Felix Weichbrodt: Unsere Geschichte - Die Lebensretter aus Lübeck. In: Norddeutscher Rundfunk. 2021 (URL, abgerufen am 16. März 2021).
  7. Petra Hoffmann: Reisebericht der KURT. spyc.de, Spandauer Yacht-Club e.V., Berlin, Deutschland, 2018, 1. Quartal, abgerufen am 16. März 2021 (Spandauer Yacht-Club, Clubnachrichten 1/2018, Seite 42).
  8. Grundig-Fernseher – Rote Leichtigkeit. In: Bayerischer Rundfunk. 18. Oktober 2011 (URL, abgerufen am 16. März 2021).
  9. Oliver Fueter: Elektroschrott - Händler müssen ausgediente Geräte annehmen. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 10. März 2021 (URL, abgerufen am 16. März 2021).
  10. Christoph Langner: Mit der Pomodoro-Technik effektiv und konzentriert arbeiten – Anti-Aufschieberitis. linux-user.de, Computec Media GmbH, Fürth, Deutschland, 31. März 2019, abgerufen am 16. März 2021.
  11. Esther Broders: Sport – Kunstturnen. In: Deutsche Welle. 18. Juli 2008 (URL, abgerufen am 16. März 2021).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Homophone: gerät
Anagramme: gäret, gärte, gräte, Gräte, träge