Hauptmenü öffnen

Türkisch (Deutsch)Bearbeiten

SubstantivBearbeiten

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Türkisch das Türkische
Genitiv (des) Türkisch
(des) Türkischs
des Türkischen
Dativ (dem) Türkisch dem Türkischen
Akkusativ (das) Türkisch das Türkische

Anmerkung:

Die Form „das Türkische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Türkisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Worttrennung:

Tür·kisch, Singular 2: das Tür·ki·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈtʏʁkɪʃ]
Hörbeispiele:   Türkisch (Info)

Bedeutungen:

[1] die altaische Sprache der Türken, Landessprache der Türkei

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: tr, ISO 639-2/3: tur

Herkunft:

Substantivierung des Adjektivs türkisch

Oberbegriffe:

[1] Turksprache

Unterbegriffe:

[1] Alttürkisch, Prototürkisch, Nordtürkisch (Nordosttürkisch), Osmanische Türkisch, Türkeitürkisch

Beispiele:

[1] Ich spreche Türkisch.
[1] Wie heißt das auf Türkisch?
[1] Das Türkische gehört zu den altaischen Sprachen.
[1] Im Türkischen ist das ğ (yumuşak g) oft stumm.
[1] „Auf Türkisch sprach ich meine ersten Worte.“[1]
[1] „Das funktionierte nicht besonders gut, denn mein Türkisch war immer schon schlecht.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Türkische Sprache
[1] Wiktionary:Türkisch
[1] canoo.net „Türkisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTürkisch

Quellen:

  1. Mehmet Gürcan Daimagüler: Kein schönes Land in dieser Zeit. Das Märchen von der gescheiterten Integration. Goldmann, München 2013, ISBN 978-3-442-15737-2, Seite 22.
  2. Kaya Yanar: Made in Germany. 3. Auflage. Wilhelm Heyne, München 2011, ISBN 978-3-453-60204-5, Seite 15.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: türkisch