Ununquadium (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Uuq
  Uut Uup  
Singular

Plural

Nominativ das Ununquadium

Genitiv des Ununquadiums

Dativ dem Ununquadium

Akkusativ das Ununquadium

Worttrennung:

Un·un·qua·di·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌuːnʔuːnˈkvaːdiʊm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: chemisches Element mit der Ordnungszahl 114; bis 2012 offizielle Bezeichnung, seither Flerovium

Abkürzungen:

[1] chemisches Zeichen: Uuq

Herkunft:

aus den (zum Teil verkürzten) lateinischen Wortstämmen der einzelnen Ziffern der Zahl 114 mit dem Suffix -ium[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Flerovium, vereinzelt: Eka-Blei

Oberbegriffe:

[1] chemisches Element, Transactinoid, Transuran

Beispiele:

[1] Ununquadium hat eine Halbwertszeit von 21 Sekunden.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Ununquadium
[1] wissen.de – Lexikon „Ununquadium