versus (Deutsch)Bearbeiten

PräpositionBearbeiten

Worttrennung:

ver·sus

Aussprache:

IPA: [ˈvɛʁzʊs]
Hörbeispiele:   versus (Info)

Bedeutungen:

[1] beschreibt zwei Parteien oder Begriffe, die einander gegenüberstehen: gegen, im Gegensatz zu

Abkürzungen:

[1] vs.

Herkunft:

lateinisch[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] gegen, gegenüber, kontra

Beispiele:

[1] Es kam zu einer Auseinandersetzung von Halbstarken versus Erwachsenen.
[1] Das wird dann eine Frage von Ökonomie versus Ökologie.
[1] Jahrhundertkampf im Weltergewicht: Floyd Mayweather versus Manny Pacquiao.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „versus
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „versus
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalversus
[1] Duden online „versus

Quellen:

  1. Duden online „versus

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: servus


versus (Englisch)Bearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: es fehlen die Wortarten Substantiv und Verb, siehe Englischer Wiktionary-Eintrag „versus“; die dortige Klassifikation Konjunktion ist fraglich

KonjunktionBearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Klassifikation als Konjunktion erscheint fraglich und ist zu überdenken/überprüfen

Worttrennung:

ver·sus

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] im Vergleich zweier Ideen/Phrasen die sich gegenüberstehen: während, versus

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Suchergebnisse in der englischen Wikipedia für „versus
  • noch zu prüfen (auf Merkmal Konjunktion)
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


PräpositionBearbeiten

Worttrennung:

ver·sus

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] im Vergleich zweier Parteien, Begriffe oder Ideen, die sich gegenüberstehen: gegen, gegenüber, versus, im Vergleich zu

Sinnverwandte Wörter:

[1] against

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Macmillan Dictionary: „versus“ (britisch), „versus“ (US-amerikanisch)
[1] Longman Dictionary of Contemporary English: „versus
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „versus
[1] Cambridge Dictionaries: „versus“ (britisch), „versus“ (US-amerikanisch)
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „versus
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „versus
[*] Englischer Wikipedia-Artikel „List of English prepositions#Single words
[*] Suchergebnisse in der englischen Wikipedia für „versus
  • noch zu prüfen:
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „versus

versus (Latein)Bearbeiten

Adverb, PräpositionBearbeiten

Worttrennung:

ver·sus

Bedeutungen:

[1] gegen … hin, nach … hin, nach … zu

Herkunft:

verto → la[1]

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „3. versus“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 3437
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „versus

Quellen:

  1. PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „versus

Substantiv, mBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ versus versūs
Genitiv versūs versuum
Dativ versuī versibus
Akkusativ versum versūs
Vokativ versus versūs
Ablativ versū versibus

Nebenformen:

archaisch: vorsus

Worttrennung:

ver·sus, Genitiv: ver·sus

Bedeutungen:

[1] Reihe, Linie
[2] Prosa: Zeile
[3] Poesie: Vers
[4] Tanz: Wendung
[5] Landwirtschaft: Furche

Herkunft:

verto → la[1]

Beispiele:

[1]
[3] archaisch: „eandem hanc, si voltis, faciam iam ex tragoedia / comoedia ut sit omnibus isdem vorsibus.“ (Plaut. Amph. prol. 54–55)[2]
[3] „Enni poeta, salve, qui mortalibus / versus propinas flammeos medullitus“ (Enn. sat. 6–7)[3][4]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–5] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „2. versus“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 3436–3437
[1–5] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „versus

Quellen:

  1. PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „versus
  2. Titus Maccius Plautus: Comoediae. recognovit brevique adnotatione critica instruxit W. M. Lindsay. Nachdruck der 1. Auflage. Tomus I: Amphitruo, Asinaria, Aulularia, Bacchides, Captivi, Casina, Cistellaria, Curculio, Epidicus, Menaechmi, Mercator, Oxford 1936 (Scriptorum Classicorum Bibliotheca Oxoniensis, Digitalisat), Amphitruo, Vers 54–55.
  3. Jürgen Blänsdorf (Herausgeber): Fragmenta poetarum Latinorum epicorum et lyricorum. Praeter Enni Annales et Ciceronis Germanicique Aratea. 4. vermehrte Auflage. De Gruyter, Berlin, New York 2011, ISBN 978-3-11-020915-0, Seite 75.
  4. Johann Vahlen (Herausgeber): Ennianae poesis reliquiae. 2. Auflage. B. G. Teubner, Leipzig 1903 (Internet Archive), Seite 205.