cis (Latein)Bearbeiten

Präposition, mit AkkusativBearbeiten

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] räumlich: auf dieser Seite, diesseits
[2] zeitlich: binnen, innerhalb

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „cis“ (Zeno.org) Band 1, Spalte 1177

cis (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ cis cisy
Genitiv cisa
cisu
cisów
Dativ cisowi cisom
Akkusativ cis cisy
Instrumental cisem cisami
Lokativ cisie cisach
Vokativ cisie cisy

Anmerkung zur Flexion:

In der Bedeutung [2] ist nur der Genitiv cisu möglich.

Worttrennung:

cis, Plural: ci·sy

Aussprache:

IPA: [t͡ɕis], Plural: [ˈt͡ɕisɨ]
Hörbeispiele:   cis (Info), Plural:
Reime: -is

Bedeutungen:

[1] Botanik: Eibe (Taxus baccata)
[2] ohne Plural: Holz von [1]: Eibenholz, Eibe

Herkunft:

gemeinslawisches Wort, das etymologisch verwandt ist mit tschechisch tis → cs, slowakisch tis → sk, obersorbisch ćis → hsb, niedersorbisch śis → dsb, russisch тис (tis) → ru, ukrainisch тис (tys) → uk, slowenisch tisa → sl, serbisch тис (tis→ sr und bulgarisch тис (tis) → bg[1]

Oberbegriffe:

[1] drzewo, roślina
[2] drewno

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „cis (roślina)
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „cis
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „cis
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „cis

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ cis cis
Genitiv cis cis
Dativ cis cis
Akkusativ cis cis
Instrumental cis cis
Lokativ cis cis
Vokativ cis cis

Worttrennung:

cis, Plural: cis

Aussprache:

IPA: [t͡sʲis], Plural: [t͡sʲis]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -is

Bedeutungen:

[1] Musik: Cis

Oberbegriffe:

[1] dźwięk

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] Cis-dur, cis-moll

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „cis (dźwięk)
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „cis
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „cis
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „cis

Quellen:

  1. Vasmer's Etymological Dictionary: „тис

Ähnliche Wörter (Polnisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: cis-, Cis, zis-, cios