Hauptmenü öffnen

für-, Für- (Deutsch)Bearbeiten

PräfixBearbeiten

Anmerkung:

Wortbildungen von Adjektiven mit für- werden als Ableitung des entsprechenden Substantivs gesehen.

Worttrennung:

für-

Aussprache:

IPA: [fyːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in Zusammensetzung, um Unterstützung, Hilfe oder eine positive Absicht anzuzeigen

Sinnverwandte Wörter:

[1] pro-

Gegenwörter:

[1] gegen-, dagegen-

Beispiele:

[1] Die Vorsilbe für- ist selten.

Wortbildungen:

fürsorglich; veraltet: fürnehm
Fürbitte, Fürbitten, Füreinander, Fürsorge, Fürsprache, Fürsprecher, Fürwort; veraltet: Fürwitz
fürbitten, fürsprechen
weitere Wortbildungen mit „für-“ siehe bei der Präpostion für

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „für-
[1] canoonet „für“, dort Derivation

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: führ