vorgestern (Deutsch)Bearbeiten

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

vor·ges·tern

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ɡɛstɐn]
Hörbeispiele:   vorgestern (Info),   vorgestern (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] Zeitangabe: am Tag vor gestern, also zwei Tage zuvor

Gegenwörter:

gestern, heute, morgen, übermorgen

Beispiele:

[1] Vorgestern hätte ich fast einen schlimmen Autounfall verursacht.

Wortbildungen:

vorgestrig, vorvorgestern

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „vorgestern
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „[1]
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portal[2]

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: versorgten