Hauptmenü öffnen

Klasse (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Klasse

die Klassen

Genitiv der Klasse

der Klassen

Dativ der Klasse

den Klassen

Akkusativ die Klasse

die Klassen

 
[2] eine Klasse von Schülern

Worttrennung:

Klas·se, Plural: Klas·sen

Aussprache:

IPA: [ˈklasə]
Hörbeispiele:   Klasse (Info)
Reime: -asə

Bedeutungen:

[1] Gruppe gleichartiger Elemente
[2] Gruppe von Schülern, die gemeinsam unterrichtet werden
[3] kurz für Klassenzimmer: Raum, in dem eine Klasse[2] unterrichtet wird
[4] Informatik, objektorientierte Programmierung: abstraktes Modell für Objekte, das als Bauplan Attribute und Methoden enthält
[5] Mathematik: ein mathematisches Konzept der Mengenlehre, allgemeiner als der Begriff der Menge
[6] Soziologie: gesellschaftliche Schicht
[7] Reisen: Qualitätsstufe im Angebot für Reisende mit der Bahn, dem Schiff oder dem Flugzeug
[8] Biologie: Rang in der Taxonomie zwischen Stamm und Ordnung
[9] umgangssprachlich: Güte, Qualität

Abkürzungen:

[?] Kl.

Herkunft:

Klasse stammt von lateinisch classis → la = „Abteilung im 16. Jahrhundert entlehnt; aus dem Verb calare → la = „einberufen, herbeirufen; die Bedeutung folglich eigentlich Herbeirufung und denn davon ausgehend: Ladung, Aufgebot, „militärische Einheit“; die Bedeutung „Gruppe mit gemeinsamen Merkmalen“, „soziale Schicht“ ist im 18. Jahrhundert unter dem Einfluss von englisch class → en und französisch classe → fr entstanden.[1][2]

Synonyme:

[1] Gruppe, Kategorie
[3] Klassenraum, Klassenzimmer
[5] Familie
[6] Gesellschaftsklasse

Unterbegriffe:

[1] Achtelliterklasse, Abgasklasse, A-Klasse, Altersklasse, Amateurklasse, Ausgleichsklasse, Ausstattungsklasse, Bedarfklasse, Beitragsklasse, Berufsklasse, Bezirksklasse, Bootsklasse, Damenklasse, Deklinationsklasse, Dienstklasse, Drachenklasse, Einheitsklasse, Einkommensklasse, Einsatzklasse, Einsteigerklasse, Eliteklasse, Emissionsklasse, Ertragsklasse, Extraklasse, Fahrzeugklasse, Fehlerklasse, Flexionsklasse, Frauenklasse, Führerscheinklasse, Führzügelklasse, Fußballklasse, Gauklasse, Gefahrenklasse, Gehaltsklasse, Geräteklasse, Geschwindigkeitsklasse, Gewichtsklasse, Gewinnklasse, Giftklasse, Golfklasse, Größenklasse, Güteklasse, Halbliterklasse, Handelsklasse, Hauptklasse, Heizwärmebedarfsklasse, Heldenklasse, Herrenklasse, Hubraumklasse, Jahresklasse, Jugendklasse, Juniorenklasse, Kleinwagenklasse, Komfortklasse, Kompaktklasse, Königsklasse, Konjugationsklasse, Konstruktionsklasse, Körpergewichtsklasse, Kreisklasse, Landesklasse, Lärmklasse, Leistungsklasse, Lohnsteuerklasse, Luxusklasse, Männerklasse, Motorsport-Klasse, Nachwuchsklasse, Nobelklasse, Ortsklasse, Pflegeklasse, Preisklasse, Qualitätsklasse, Regionalklasse, Reinigungsklasse, Rennklasse, Risikoklasse, Schadenfreiheitsklasse, Schadensklasse, Schadstoffklasse, Schülerklasse, Schützenklasse, Schwergewichtsklasse, Seitenwagenklasse, Seniorenklasse, Spektralklasse, Spielklasse, Spitzenklasse, Sprachklasse, Stadtklasse, Standardklasse, Steuerklasse, Stoffklasse, Substanzklasse, Tarifklasse, Typenklasse, Typklasse, Verbandsklasse, Versicherungsklasse, Viertelliterklasse, Wagenklasse, Warenklasse, Wassergefährdungsklasse, Weltklasse, Wertungsklasse, Wettkampfklasse, Wortklasse
[1, 2] Meisterklasse, Sonderklasse, Spezialklasse
[1, 2, 4, 6] Mittelklasse, Oberklasse
[1, 2, 4, 6, 8] Unterklasse
[1, 4] Antwortzeitklasse, Superklasse
[2] Abgangsklasse, Abiturientenklasse, Abiturklasse, Abschlussklasse, Akkordeonklasse, Aktklasse, Architekturklasse, Auffangklasse, Ausbildungsklasse, Ausländerklasse, Außenklasse, Berufsschulklasse, Bildhauerklasse, Bläserklasse, Bubenklasse, Eingangsklasse, Elementarklasse, Europaklasse, Fachklasse, Filmklasse, Förderklasse, Gesangsklasse, Gitarrenklasse, Grundklasse, Grundschulklasse, Gymnasialklasse, Hauptschulklasse, Hochschulklasse, Inklusionsklasse, Integrationsklasse, Intensivklasse, Jahrgangsklasse, Jazzklasse, Jungenklasse, Klavierklasse, Kleinklasse, Kompositionsklasse, Kooperationsklasse, Liedklasse, Mädchenklasse, Malklasse, Maturaklasse, Modellierklasse, Nachbarklasse, Oberschulklasse, Parallelklasse, Partnerklasse, Patenklasse, Realschulklasse, Regelklasse, Regieklasse, Schauspielklasse, Schnellläuferklasse, Schulklasse, Sportklasse, Sprachlernklasse, Theaterklasse, Violinklasse, Volksschulklasse, Vorbereitungsklasse, Vorklasse, Vorschulklasse, Wanderklasse, Willkommensklasse
[4] Assoziationsklasse, Basisklasse, DAO-Klasse, Entitätenklasse (Entity-Klasse), Kontextklasse (Datenkontextklasse), Metaklasse, Modellklasse, Subklasse, Treiberklasse, Wrapper-Klasse
[4] abgeleitete Klasse, dynamische Klasse, statische Klasse
[5] Äquivalenzklasse
[5] Menge
[6] Adelsklasse, Arbeiterklasse, Ausbeuterklasse, Bürgerklasse, Feudalklasse, Führungsklasse, Kapitalistenklasse, Mehrheitsklasse, Politikerklasse, Staatsklasse, Unternehmerklasse, Volksklasse
[7] Businessklasse, Economyklasse, Holzklasse, Polsterklasse, Touristenklasse
[8] Überklasse

Beispiele:

[1] Die Einordnung der Dinge in Klassen dient dazu, sie dem Geist geordnet darzubieten.
[2] Meine Kollegin hat dieses Jahr eine wilde Klasse.
[2] Die Studie berechnet, dass [infolge steigender Schülerzahlen] 2030 über alle Schulstufen hinweg rund 28.000 zusätzliche Klassen und rund 43.000 zusätzliche Lehrer gebraucht werden.[3]
[3] Kinder, geht schon mal in die Klasse, die Vertretung kommt gleich.
[4] Die Klasse „Baum“ könnte eine Unterklasse „Eiche“ haben.
[5] Die Klasse aller Mengen ist selbst keine Menge.
[6] In der Französischen Revolution löste das Bürgertum den Adel als herrschende Klasse ab.
[7] Sie fuhren erster Klasse in den Urlaub.
[7] „Ich setzte mich in einen Wagen vierter Klasse, der überfüllt war mit Bauern aus dem Wesertal, kleinen Händlern und Marktfrauen, die hinter ihren Tragkörben kauerten.“[4]
[8] Sie gehören zur Klasse der Wirbeltiere.
[9]

Charakteristische Wortkombinationen:

[4] eine Klasse hat Attribute und Methoden, eine Klasse vererbt / wird abgeleitet, implementiert Methoden, hat Konstruktoren und Destruktoren
[8] erste, zweite, dritte Klasse

Wortbildungen:

Adjektive, Adverbien:
[1] drittklassig, erstklassig, hochklassig, klassenbildend, klassenüblich, klassenweise, klassisch, viertklassig, zweitklassig
[1, 6] klassenlos
[2] achtklassig, einklassig, mehrklassig, vierklassig
[6] klassenbewusst, klassenfeindlich, klassenmäßig, klassenspezifisch
[9] klasse
Affixe:
[9] klasse-/Klasse-
Substantive:
[1] Dreiklassenwahlrecht, Klassenauftrag, Klassenbegriff, Klasseneinteilung, Klassenerhalt, Klassengrenze, Klassenlotterie, Klassensieg, Klassensieger, Klassenverbleib, Klassenwechsel, Klassenwertung, Klassenzugehörigkeit, Zweiklassenmedizin, Zweiklassenrecht, Zweiklassensystem
[2] Einklassenschule, Erstklasslehrer, Klassenältester, Klassenarbeit, Klassenaufsatz, Klassenausflug, Klassenbester, Klassenbild, Klassenbuch, Klassenclown, Klassendiagramm, Klassenerster, Klassenfahrt, Klassenfeier, Klassenfest, Klassenfete, Klassenfoto, Klassenfrequenz, Klassenführung, Klassengeist, Klassengemeinschaft, Klassengröße, Klassenkamerad, Klassenkasper, Klassenkasse, Klassenkeile, Klassenkonferenz, Klassenlehrer, Klassenleiter, Klassenliste, Klassenmesszahl, Klassenprimus, Klassenrat, Klassenreise, Klassensatz, Klassenschrank, Klassenspiegel, Klassenspiel, Klassensprecher, Klassenstärke, Klassenstufe, Klassenteiler, Klassentreffen, Klassentür, Klassenverband, Klassenvertreter, Klassenvorstand, Klassenziel, Klassenzug, Klassenzusammenlegung, Zehnklassenschule
[2] Erstklässler, Zweitklässler, Drittklässler, Viertklässler, Fünftklässler, Sechstklässler, Siebtklässler, Achtklässler, Neuntklässler, Zehntklässler, Elftklässler, Zwölftklässler
[2, 5] Klassenzahl
[4] Klassendiagramm, Klassenhierarchie, Klassenkonstruktor, Klassentyp
[5] Äquivalenzklassenmethode
[6] Dreiklassengesellschaft, Klassenanalyse, Klassenantagonismus, Klassenauseinandersetzung, Klassenbewusstsein, Klassenbruder, Klassencharakter, Klassenfeind, Klassenfrage, Klassengegensatz, Klassengegner, Klassengenosse, Klassengesellschaft, Klassenhass, Klassenherrschaft, Klasseninteresse, Klassenjustiz, Klassenkampf, Klassenkämpfer, Klassenkompromiss, Klassenkonflikt, Klassenkrieg, Klassenlage, Klassenmord, Klassenorganisation, Klassenpartei, Klassenpolitik, Klassenproblem, Klassenschranke, Klassensolidarität, Klassenstaat, Klassenstandpunkt, Klassenstruktur, Klassensystem, Klassentrennung, Klassenunterschied, Klassenverhältnis, Klassenverrat, Klassenverräter, Klassenwahlrecht, Zweiklassengesellschaft
[7] Erstklassabteil, Erstklasswagen/Erster-Klasse-Wagen
Verben:
[1] klassieren, klassifizieren

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–8] Wikipedia-Artikel „Klasse
[1–3, 6, 7] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Klasse
[2, 3, 6, 7] The Free Dictionary „Klasse
[2, 7] canoo.net „Klasse
[1–3, 6, 7] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKlasse
[1–3, 6, 8, 9] Duden online „Klasse

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-04074-2, Seite 410.
  2. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 Seite 493.
  3. mk/suc (dpa/afp/epd): Deutschlehrer-Info – Studie sagt Schüler-Boom voraus. In: Deutsche Welle. 13. Juli 2017 (URL, abgerufen am 23. September 2018).
  4. Ernst Jünger: Afrikanische Spiele. Roman. Klett-Cotta, Stuttgart 2013, ISBN 978-3-608-96061-7, Seite 14. Erstausgabe 1936.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kasse, Klassem, krasse