klass (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
klass klasser am klassesten
Alle weiteren Formen: Flexion:klass

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

klaß

Worttrennung:

klass, Komparativ: klas·ser, Superlativ: am klas·ses·ten

Aussprache:

IPA: [klas]
Hörbeispiele:
Reime: -as

Bedeutungen:

[1] Österreich, umgangssprachlich: sehr gut

Beispiele:

[1] „Die Herren werden denken, genau, Johannes, du bist ein klasser Bursch.“[1]
[1] „So auch in Berlin, als er für das Fernsehen Die dritte Walpurgisnacht drehte: »Ich bin mit meinen Wiener Freunden, dem Michi Würthle, Ossi Wiener und dem Nohal – die haben das klasseste Lokal von Berlin, die Paris Bar – herumgezogen“[2]
[1] „»Thorsten Steinaecker: die klasseste Verrücktheit seit letzter Woche« stand darunter.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „klass
[1] Duden online „klass
[1] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kulturelle Angelegenheiten (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Neubearbeitung auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. Schulausgabe – 38. neubearbeitete Auflage. ÖBV, Pädag. Verl., Wien 1997, ISBN 3-215-07910-0 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy)

Quellen:

  1. Johannes Neuhofer: Der Johannesweg. Amalthea Signum, 2012 (Zitiert nach Google Books).
  2. Roman Schliesser: Adabei. Amalthea Signum, Wien 2016 (Zitiert nach Google Books).
  3. Lino Wirag: Pizzazwerge, Brombier, Mädchenbrei. conrad, Lage-Waddenhausen 2008, Seite 98 (Zitiert nach Google Books).

klass (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) klass klassen klasser klasserna
Genitiv klass klassens klassers klassernas

Worttrennung:

klass, Plural: klas·ser

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   klass (Info)

Bedeutungen:

[1] Gruppe gleichartiger Elemente
[2] Gruppe von Schülern, die gemeinsam unterrichtet werden
[3] kurz für Klassenzimmer: Raum, in dem eine Klasse[2] unterrichtet wird
[4] objektorientierte Programmierung: abstraktes Modell für Objekte, das als Bauplan Attribute und Methoden enthält
[5] Mathematik: ein mathematisches Konzept der Mengenlehre, allgemeiner als der Begriff der Menge
[6] Soziologie: gesellschaftliche Schicht
[7] Qualitätsstufe im Angebot für Reisende mit der Bahn, dem Schiff oder dem Flugzeug

Unterbegriffe:

[1] begreppsklass
[6] medelklass, överklass

Beispiele:

[1] Priserna ligger i samma klass.
Die Preise liegen in der gleichen Klasse.
[2] Jenny går i klass 7a.
Jenny geht in Klasse 7a.
[3] Nu kan ni gå tillbaka i klassen.
Nun könnt ihr zurück in die Klasse gehen.
[4] Vad är skillnaden mellan en objekt och en klass i java?
Was ist der Unterschied zwischen Objekt und Klasse in Java?
[5] En mängd är en klass.
Eine Menge ist eine Klasse.
[6] Den övre klassen delar sig i ytterligare två klasser, de med adelsbakgrund och de utan.
Die oberste Schicht teils sich nochmals in zwei Klassen auf, die mit Adelshintergrund und die ohne.
[7] Biljetten till andra klass är förstås billigare.
Die Fahrkarte für die zweite Klasse ist natürlich billiger.

Wortbildungen:

klassa, klassisk
[3] klassresa, klassrum
[6] klassamhälle, klassfråga, klasstillhörighet

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (klass), Seite 434
[1–7] Schwedischer Wikipedia-Artikel „klass
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalklass
[1, 2, 6, 7] Lexin „klass