Sonnenblume

Hallo Merlin G.!

Herzlich willkommen im Wiktionary. Es freut mich, dass du zu uns gestoßen bist. Wenn du dich fragen solltest, was das Wiktionary ausmacht, wie es funktioniert und worin es sich von anderen Wörterbüchern im Internet unterscheidet, dann könnte ein Blick auf die »Häufig gestellten Fragen« einige Antworten liefern. Allgemeine Hilfestellungen sind im »Handbuch« zusammengestellt, das sich allerdings noch im Aufbau befindet. Fragen zum Wiktionary stellst du am besten auf der Seite »Fragen zum Wiktionary«, du kannst dich aber auch direkt an einen anderen Benutzer richten – ich und die meisten anderen helfen gerne. Wenn du eine Frage zur deutschen Sprache allgemein haben solltest, wende dich am besten an die »Auskunft«. Für neue Ideen und Tipps und deren Diskussion steht die »Teestube« zur Verfügung. Und wenn du mal etwas ausprobieren willst, dann ist die »Spielwiese« der richtige Platz. Uns allen liegt daran, dass dir der Einstieg erfolgreich gelingt - deshalb auch noch dieser Tipp: »Sei mutig«!

Um dich besser kennen zu lernen, ist deine Schritt für Schritt aufgebaute Benutzerseite sehr nützlich. Das Wichtigste daran ist deine Babel-Box.

Wichtige Seiten:

Liebe Grüße und gute Zusammenarbeit, Caligari 19:17, 12. Jan 2008 (CET)

Don't speak German? Post {{User de-0}} on your user page or put it into your Babel box.


re:Lautschrift von MarmorkuchenBearbeiten

Hallo Merlin G.,
nochmals Willkommen hier beim Wiktionary. Ich hoffe dir gefällt es soweit ganz gut. Du hast in der Zwischenzeit vielleicht schon mitbekommen, dass sich die liebe Seidenkäfer um die Lautschrift in deinem schönen Eintrag Marmorkuchen gekümmert hat. Ich war den ganzen späten Abend lang nicht online. Aber du siehst, du wirst nie im Stich gelassen. Wenn der eine abwesend ist, übernimmt halt ein anderer freundlicher Weise die Aufgabe.

Ich muss dir auch gleich mal ein Lob aussprechen. Für den aller ersten Eintrag ist er wirklich sehr gut gelungen. Zwei Anmerkungen hätte ich jedoch noch: Bitte lösche keine Textbausteine (also diese Dinger, wie z. Bsp.

Bedeutungen:

Unterbegriffe:

Redewendungen:

Wortbildungen:


, etc.) aus der Formatvorlage. Selbst wenn du sie nicht brauchst, ein anderer, der den Eintrag ergänzen möchte, braucht sie vielleicht. Daher lass sie bitte stehen. Einträge können ruhig so lückenhaft aussehen. Anderen ist dies Ansporn genug noch etwas hinzuzufügen. Meine zweite Anmerkung betrifft den Abschnitt mit den Übersetzungen. Das Minimum, das in der Formtvorlage vorgegeben ist, solltest du nicht entfernen - selbst dann nicht wenn du nur eine Übersetzung eintragen kannst. Hier gilt das gleiche, wie schon erwähnt. Es bietet anderen Nutzern die Gelegenheit, etwas zu ergänzen. - lieben Gruß dir und viel Spaß noch, Caligari 01:17, 14. Jan 2008 (CET)


Danke für die Rückmeldung!--Merlin G. 06:46, 15. Jan 2008 (CET)

deine LautschriftenBearbeiten

Hallo Merlin G.,
ich bin gerade deine letzten Lautschriften durchgegangen. Leider unterlaufen dir dabei ständig Fehler. Könntest du bitte stets ein Aussprachewörterbuch zur Kontrolle benutzen. Es würde sonst kontraproduktiv, dir ständig hinterherzuräumen. Du scheinst mit dem Schwa-Laut so deine ganz besonderen Probleme zu haben. Kannst du ihn nicht richtig in der IPA-Leiste erkennen oder woran liegt es? Solltest du Kästchen sehen anstatt Transkriptionszeichen, so lege dir bitte den Font Arial Unicode MS zu. Vielen Dank für Dein Verständnis! - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 19:11, 31. Mär. 2009 (MESZ)

OK, darauf werde ich verstärkt achten. Was mir allerdings aufgefallen ist: Du hast in Auswanderer den r-Laut ausgetauscht, WT:Lautschrift gibt aber als Beispiel [ʀɐ] (festerer) an. Kannst du mir erklären, wie man das unterscheidet? – Merlin G. (Diskussion) 20:52, 31. Mär. 2009 (MESZ)
Was ich noch gesehen habe: Du hast im Eintrag Kredenz die Umschrift "korrigiert", indem du [ts] in [ʦ] geändert hast. Bisher dachte ich, das sei fakultativ, WT:IPA schweigt dazu (umschreibt "Katze" aber mit [ts]). Gibt es dazu doch eine Konvention? – Merlin G. (Diskussion) 00:46, 1. Apr. 2009 (MESZ)
Noch zwei Fragen: Ist es üblich, bei zweisilbigen Wörtern eine Nebenbetonung zu setzen (Beispiel Notstrom)? Und nach welchen Kriterien setzt man Knacklaute, wenn die nächste Silbe mit einem Konsonanten beginnt (Notstrom, Nottür)? – Merlin G. (Diskussion) 19:44, 1. Apr. 2009 (MESZ)

Hallo Merlin G.,
entschuldige bitte meine verspätete Antwort. Ich habe im Moment nicht so viel Zeit fürs Projekt. Grundsetzlich freut es mich natürlich, wenn sich jemand für die Lautschrift interessiert und sich diesbezüglich ausprobiert. Es wäre jedoch besser, wenn du nur dann Lautschriften ergänzt bzw. verbesserst, wenn du dir diesbezüglich hundertprozentig sicher bist oder dies im Zweifelsfall mit Hilfe eines Aussprachewörterbuches überprüfen kannst. Im Moment habe ich den Eindruck, dass du dich ausschließlich auf WT:IPA stützt. Die Seite hat so ihre Mängel und bedarf einer Überarbeitung. Ich werde mich dieses Jahr dessen noch annehmen. Ich habe aber leider nicht immer so viel Zeit. Wenn ich mal nicht anwesend bin, kannst du dich auch an Benutzer:Dr. Karl-Heinz Best sowie Benutzer:Thogo und Benutzer:Olaf Studt wenden. Nun zu deinen Fragen:

  • Nach Kurzvokalen wird [ʁ] gesetzt. Siehe bitter, düster, finster. Wäre nett, wenn du es bei künstlerisch nachbessern könntest.
  • Du solltest stets die Transkriptionszeichen benutzen, die in der IPA-Leiste angeführt sind. Also: [ˈ] anstatt des Apostrophs, [ˌ] anstatt des Kommas, [ː] anstatt Doppelpunkt, [ɡ] anstatt g, usw.
  • Es ist üblich hier auch die Nebenbetonung anzugeben. Jedoch hat nicht zwangsläufig jedes zusammengesetzte Wort auch eine Nebenbetonung. Du solltest also nicht einfach die Lautschriften zusammengesetzter Wörter aus den einzelnen Lautschriften zusammenzimmern. Manchmal kann man sich da auch täuschen! Nimm also bitte immer ein Aussprachewörterbuch zur Hilfe! Was den Knacklaut in den von dir erwähnten Einträgen angeht, so hat das Benutzer:Thirafydion leider verschlimmbessert. Es ist natürlich falsch. Der Glottisschlag kommt einzig im Vokalanlaut sowie als Vokaltrenner vor.

Noch eine Sache: Könntest du bitte bei französischen Übersetzungen darauf achten, dieses Apostroph ’ anstatt ' zu setzen. Danke dir im Voraus!

Ich hoffe, ich konnte dir soweit helfen. - lieben Gruß dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 00:07, 3. Apr. 2009 (MESZ)

Hallo Caligari,
danke für deine Antworten. Was meine Quelle für Lautschriften betrifft: Ich verwende (ausschließlich, selbst bastele ich normalerweise keine Lautschriften) „Duden: Das Aussprachewörterbuch“ (sechste Auflage). Ist das in Ordnung? Auf WT:IPA stütze ich mich allerdings beim Angleichen an die hiesigen Konventionen.
Ich verwende auch nur die Transkriptionssymbole in der IPA-Leiste, mir ist allerdings immer noch nicht klar, ob ich die Ligaturen ([ʦʧʣʤ]) benutzen soll. Auf den typografisch richtigen Apostroph bei den Übersetzungen werde ich achten, danke für den Hinweis. – Merlin G. (Diskussion) 01:31, 3. Apr. 2009 (MESZ)

Hallo nochmals,
ja, der Duden ist sehr gut und die Ligaturen solltest du verwenden. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 01:53, 3. Apr. 2009 (MESZ)

Alles klar :) – Merlin G. (Diskussion) 18:30, 3. Apr. 2009 (MESZ)

{Übersetzungen umleiten}Bearbeiten

Hallo Merlin G.,
könntest du die Vorlage bitte in den Einträgen stehen lassen; auch dann, wenn der deutsche Eintrag noch nicht erstellt wurde. Die Vorlage dient dazu alle Übersetzungen in dem deutschen Eintrag zu bündeln. So entstehen in den vielen fremdsprachigen Einträgen keine Redundanzen. Vielen Dank für Dein Verständnis! - lieben Gruß dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 02:27, 8. Apr. 2009 (MESZ)

Hallo Caligari,
normalerweise lasse ich die Vorlage stehen, im konkreten Fall (1, 2) konnten aber bereits Übersetzungen eingetragen werden, d. h. durch das Entfernen der Vorlage konnte zusätzliche Information ergänzt werden. Sobald einer der deutschen Einträge existiert, können wir die Übersetzungen ja dorthin verschieben und in den fremdsprachigen Einträgen wieder umleiten. – Merlin G. (Diskussion) 10:08, 8. Apr. 2009 (MESZ)
Das sehe ich exakt genauso wie Merlin G. --Baisemain (Diskussion) 10:14, 8. Apr. 2009 (MESZ)

ad: Eine Bitte - ReBearbeiten

Lieber Merlin, da wir ganz offensichtlich nicht deinen Ansprüchen genügen können und du unsere Einträge mit Erweitern-Bausteinen belegst, werden wir unsere Arbeit hier im Wiktionary deutlich zurücknehmen. Wir wünschen dir noch sehr viel Spaß bei deiner Arbeit am Wiktionary. Einen schönen Abend wünschen Wamitos (Diskussion) 23:17, 12. Apr. 2009 (MESZ) (bezieht sich hierauf, ich habe dort geantwortet. – Merlin G. (Diskussion) 05:12, 13. Apr. 2009 (MESZ))

Hallo Merlin: Ich habe dir auf unserer Diskussionsseite eine Nachricht zum Thema hinterlassen. Liebe Grüße Wamitos (Diskussion) 12:08, 21. Apr. 2009 (MESZ)

EssenzBearbeiten

Hallo Merlin, darf ich dich bitten, die IPA für o.g. Eintrag zu erstellen. Lieben Dank im Voraus und einen schönen Abend Wamitos (Diskussion) 23:01, 2. Mai 2009 (MESZ)

Ist eingebaut. Auch euch einen schönen Abend. – Merlin G. (Diskussion) 23:07, 2. Mai 2009 (MESZ)

Herzlichen Dank, ich habe noch eine andere Frage, du hast in "unseren" Artikeln cheval fondu und saut ceba die Übersetzungsumleitung durch die normale Übersetzungstabelle ersetzt. Das ist absolut ok angesichts der derzeitigen Eintragssituation der Begriffe auf deutscher Seite. Die deutschen Begriffe stammen aus uralten Lexika. Sie sind uns etwas nichtssagend und somit Leerformeln; kennst du das gemeinte Spiel? unter welchem Begriff kann man es deutsch eintragen und beschreiben? Falls du etwas diesbezüglich ermitteln kannst, wäre es lieb, wenn du aktiv würdest. Liebe Grüße Wamitos (Diskussion) 23:13, 2. Mai 2009 (MESZ)

Leider kenne ich das Spiel nicht, ich vermute mal, es ist ebenso außer Gebrauch geraten wie die deutschen Begriffe. Mir fällt auch nicht ein, wo ich das nachschlagen könnte, tut mir leid. – Merlin G. (Diskussion) 23:31, 2. Mai 2009 (MESZ)
Vielen Dank, wir überlegen weiter, wie wir das eruieren können. Wamitos (Diskussion) 23:53, 2. Mai 2009 (MESZ)

SichterrechtBearbeiten

Hallo Merlin, danke für die Sichterrecht-Nominierung ;) Gruß, Longtrend (Diskussion) 20:20, 4. Jun 2009 (MESZ)

Chin. ÜbersetzungBearbeiten

Hallo Merlin, Der chinesische Begriff heißt soviel wie "gesunder Menschenverstand" Menschenkenntnis heißt 看人的本领 oder auch 知人之明 jedenfalls laut chinaboard.de Gruß, Kampy (Diskussion) 01:24, 26. Jun 2009 (MESZ)

kursives LemmaBearbeiten

Hallo Merlin G.!
Ich habe diese Änderung von dir zurückgesetzt. Grund hierfür ist, dass einzig das Lemma in den Beispielsätzen kursiv zu setzen ist. Vielen Dank für Dein Verständnis. - lieben Gruß dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 01:22, 18. Jul 2009 (MESZ)

Entschuldigung, da muss ich unaufmerksam gewesen sein. Da angrenzende Satzzeichen stets die Textauszeichnung übernehmen, habe ich das geändert, aber übersehen, dass im Französischen Fragezeichen mit Abstand zum Wort davor gesetzt werden und sie daher nicht direkt angrenzen. Auch dir einen lieben Gruß. – Merlin G. (Diskussion) 13:45, 18. Jul 2009 (MESZ)

Hallo Merlin. Gleiches hier 23:22, 20. Aug 2009 (MESZ)

Das ist schon richtig. Satzzeichen, die direkt an kursivierte Wörter abgrenzen, werden ebenfalls kursiv gesetzt. Im von Caligari angesprochenen Fall sollten die Satzzeichen aber nicht direkt an das Wort grenzen (Fragezeichen, Ausrufezeichen etc. werden im Französisichen mit Abstand zum Wort davor gesetzt). – Merlin G. (Diskussion) 00:20, 22. Aug. 2009 (MESZ)

dunkelgrauBearbeiten

Spanisch gibt es micht einige Lemma, besonders marengo, aber besser ist der Kollokation "gris (oscuro)" --Penarc (Diskussion) 01:32, 19. Jul 2009 (MESZ)

PuckBearbeiten

Du bist ja schneller als die Polizei erlaubt. Danke für die Ergänzungen. -- DaniBrohmer (Diskussion) 19:39, 19. Aug. 2009 (MESZ)

War mir ein Vergnügen. – Merlin G. (Diskussion) 22:36, 19. Aug. 2009 (MESZ)

BotsBearbeiten

Lieber Merlin!

Derartige Massenedits kannst Du auch von einem Bot erledigen lassen. Das spart Dir Arbeit und hält die letzten Änderungen schlank. Ein Botbesitzer, der gern hilft, sit zum Beispiel Benutzer:Balû. Liebe Grüße --Baisemain (Diskussion) 16:13, 22. Aug. 2009 (MESZ)

Hallo, Baisemain, danke für den Hinweis. Wenn ich das nächste Mal etwas derartiges versuche, werde ich bei Balû anfragen. – Merlin G. (Diskussion) 16:17, 22. Aug. 2009 (MESZ)

Goldbrasse etc.Bearbeiten

Lieber Merlin, herzlichen Dank für die Veredelung meiner Einträge. Deine Überarbeitungen gefallen mir sehr gut. Einen schönen Abend Wamitos (Diskussion) 19:56, 24. Aug. 2009 (MESZ)

Gern geschehen. Das Material, das du zum „Veredeln“ bereitstellst, ist wirklich erster Klasse, da macht es richtig Freude. Lieben Gruß, Merlin G. (Diskussion) 22:53, 24. Aug. 2009 (MESZ)

typographische ÄnderungenBearbeiten

Hallo Merlin G.,
könntest du mir bitte erklären, warum du die Kommas und Punkte stets in den kursiven Teil rückst? - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 20:24, 24. Aug. 2009 (MESZ)

Hallo Caligari, ich erlaube mir mal, mich hier einzumischen, da mir dieser Punkt auch sehr am Herzen liegt: Es ist eine typografische Regel, dass Satzzeichen nach kursiven, fetten, unterstrichenen Wörter auch diese Formatierung erhalten. Vergleiche auch w:Wikipedia:Typografie (Abschnitt 2). Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 21:06, 24. Aug. 2009 (MESZ)
Hallo Seidenkäfer!
Vielen Dank für den Hinweis. Irgendwie komisch kommt mir die Regel aber dennoch vor! Ich frage mich, warum beispielsweise ein Komma die gleiche Formatierung erhalten soll, wenn es - bei einer Zitierweise - doch zwischen Titel und einer anderen Angabe trennt und somit nicht zum Titel gehört. Was haben sich die Typografen dabei nur gedacht!? ;o) - auch dir einen lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 22:09, 24. Aug. 2009 (MESZ)

IPA-Änderungen bei Macke nach WT:IPABearbeiten

Hallo Merlin G.,
dürfte ich dich bitte, beim Erstellen der Lautschriften erstmal nach den gebundenen Aussprachewörterbüchern zu gehen und dich nicht zu sehr auf unsere IPA-Seite zu stützen. Die Seite bedarf dringend einer Überarbeitung. Ich hab mich dessen schon angenommen. Es wird aber leider noch mindestens anderthalb Wochen dauern, bis ich meine Überarbeitung vorstellen kann. Ich danke dir im Voraus. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 18:46, 25. Aug. 2009 (MESZ)

Das weiß ich, aber in einer großen Mehrheit der Einträge wurde das bereits so umgesetzt, daher bin ich davon ausgegangen, dass wir das bis dahin weiter so machen. Soll ich mich an keine unserer Konventionen mehr halten, nur weil einige bald geändert werden? – Merlin G. (Diskussion) 18:51, 25. Aug. 2009 (MESZ)
Nein, natürlich nicht! Ich weiß, dass das zurzeit ein Durcheinander ist. Es wäre aber gut, wenn du zumindes bei den Endungen nach den gebundenen Werken gehst. [-ən] wird im Duden ja auch erwähnt, aber dieses [ŋ̍] überhaupt nicht! - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 18:56, 25. Aug. 2009 (MESZ)
Aber dieses [ŋ̍] ist doch nur eine andere Schreibweise für [ŋ̩]. Sie ist besser lesbar; zumindest bei mir sehen sich [makŋ̩] und [makŋ] zum Verwechseln ähnlich. Daher fände ich es gut, wenn wir diese Konvention beibehielten. – Merlin G. (Diskussion) 20:24, 25. Aug. 2009 (MESZ)

assbachuralt: KassenrolleBearbeiten

Hallo Merlin,

nach längerer Abwesenheit bin ich nun auch wieder hier im Boot. Hoffe zumindest, dass ich wieder mehr Zeit finde. legst du noch Wert auf eine Antwort zum Link in Kassenrolle? Also ich kann mich nicht mehr erinnern, welche Eingebung ich da hatte ... Ist IMHO ok so. Liebe Grüße -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 22:33, 10. Dez. 2009 (MEZ)

Hallo Acf,
schön, dass du wieder da bist!
Lieben Gruß und frohes Schaffen – Merlin G. (Diskussion) 23:16, 10. Dez. 2009 (MEZ)

LautschriftBearbeiten

Hallo, Merlin!

Nur für den Fall, dass Du es nicht sowieso schon entdeckt hast: bei der Lautschrift tut sich was, genau gesagt bei Caligari: http://de.wiktionary.org/w/index.php?title=Benutzer_Diskussion:Caligari&action=edit&section=11
Zu Deiner Information: Bei Fällen wie "-erin" ist es fast egal, ob man mit [ʀ] (uvularer Vibrant) oder [ʁ] (Frikativ) transkribiert: beides ist als Aussprache von Rundfunksprechern und Schauspielern beobachtet worden, allerdings mit deutlich größerer Häufigkeit von [ʁ]. Das kann aber auch damit zu tun haben, dass Lesestil erhoben wurde. Die Literatur berichtet zu "R" verschiedenes, je nach Region, Sprachstil und Redestil (Standardaussprache oder Explizitaussprache). Auch bei den Schwas wird sich wohl eine Einigung entwickeln. Bin selber gespannt, worauf man sich mal wird einigen können. Worauf es mir als Zwischeninfo ankommt: keine von beiden Formen, auf die Du hingewiesen hast, ist falsch. Schöne Grüße und frohe Feiertage! Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 12:35, 20. Dez. 2009 (MEZ)

kleine FrageBearbeiten

Lieber Merlin G., möchtest Du eigentlich gerne auf de.wikt Administrator werden, ich wuerde mich freuen, lG., --spacebirdy (:> )=| 17:41, 4. Jan 2010 (MEZ)

Hallo Merlin, uns würde es auch sehr freuen, wenn du diese Aufgabe mitübernehmen könntest. Lieben Gruß Wamitos (Diskussion) 18:17, 4. Jan 2010 (MEZ)

Wenn die Gemeinschaft mir ihr Vertrauen ausspricht, bin ich gerne dazu bereit. Lieben Gruß zurück – Merlin G. (Diskussion) 13:46, 5. Jan 2010 (MEZ)

Sehr fein, lG., --spacebirdy (:> )=| 01:22, 6. Jan 2010 (MEZ)

SLAs unterschreibenBearbeiten

Lieber Merlin G.!

Mit Entzücken sehe ich Deine Aufräumarbeiten im Wikt. Ich möchte Dich jedoch bitten, SLAs und LAs zu unterschreiben. Vielen lieben Dank im Voraus! --Baisemain (Diskussion) 16:04, 5. Jan 2010 (MEZ)

Alles klar, mach ich. – Merlin G. (Diskussion) 16:06, 5. Jan 2010 (MEZ)
Sehr fein! --Baisemain (Diskussion) 16:07, 5. Jan 2010 (MEZ)

Referenz Baustein MumuBearbeiten

Schau mal in die Teestube. Ich hab das da mal als Beispiel erwähnt für unnötige Bausteinverwendung. Kampy (Diskussion) 22:56, 7. Jan 2010 (MEZ)

Ich habe dir dort geantwortet. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 00:04, 8. Jan 2010 (MEZ)

Meinungsbild Angabe von WortartenBearbeiten

Lieber Merlin G.!
Auf Grund der berechtigten Kritik von Thogo habe ich im ersten Abschnitt eine prinzipielle dritte Frage eingearbeitet. Bitte ergänze Deine Abstimmung. Liebe Grüße --Alexander Gamauf (Diskussion) 14:33, 8. Jan 2010 (MEZ)

adminBearbeiten

hallo merlin, viel geduld/spaß/... mit deinen neuen rechten. eine übersicht über die technischen abläufe bietet w:WP:A, unsere hilfeseite ist leider etwas veraltet. solltest du fragen haben, stehe ich dir hierfür gerne zur verfügung. grüße, —Pill (Kontakt) 14:40, 13. Jan 2010 (MEZ)

berlin aBearbeiten

Lieber Herr G/Merlin Hier in Chile Wir sagen Berlín, u. "berlina" eigenlich ist es ein Wagen, bitte suchen bei RAE herein ¡ --201.241.150.47 13:23, 31. Jan 2010 (MEZ) Bollo frito u horneado redondo y esponjoso, espolvoreado con azúcar sic (Rundes und schwammiges gebratenes doughnut, mit Zucker überzogen) RAE--Penarc (Diskussion) 13:34, 31. Jan 2010 (MEZ)

E-MailBearbeiten

Hallo Merlin-G,

das war keine Absicht, oder? ;) --Asgar (Diskussion) 15:02, 1. Feb 2010 (MEZ)

Nein, offenbar ein von der Software nicht gemeldeter Bearbeitungskonflikt. Ich habs zurückgesetzt. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 15:07, 1. Feb 2010 (MEZ)
Alles klar, hab ich mir schon gedacht. Bis nächstens. --Asgar (Diskussion) 18:23, 1. Feb 2010 (MEZ)

SpielverderberBearbeiten

Hallo Merlin G.,
Glückwunsch nachträglich zur bestandenen Admin-Wahl. ;o)
…da haben wir uns wohl gerade in der Bearbeitung überschnitten…Ist ja aufs Gleiche rausgekommen! ;o) - lieben Gruß und eine geruhsame Nacht, Caligari ƆɐƀïиϠ 23:59, 1. Feb 2010 (MEZ)

rumpfBearbeiten

viel Dank--Penarc (Diskussion) 23:14, 13. Feb 2010 (MEZ)

pneumonoultramicroscopicsilicovolcanoconiosisBearbeiten

Hallo Merlin G.!

Gibt es einen besonderen Grund für die Verschiebung der Flexionstabelle über die Substantiv-Überschrift? --Baisemain (Diskussion) 21:35, 22. Feb 2010 (MEZ)

Ja, den gibt es. Ich empfand die Lücke zwischen „Substantiv f“ und „Silbentrennung“ als störend für das Textbild. – Merlin G. (Diskussion) 23:06, 22. Feb 2010 (MEZ)
Gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit das hübscher zu machen? Wenn es außerhalb des Substantiv-Bereichs ist, haben es Programme und Skripte, die die Wiktionary-Einträge verarbeiten es unheimlich schwer die Tabelle richtig zuzuordnen. --Baisemain (Diskussion) 23:08, 22. Feb 2010 (MEZ)
Da ist was dran. Vielleicht könnte man bei derart langen Wörtern Singular und Plural unter- statt nebeneinander anordnen. – Merlin G. (Diskussion) 23:12, 22. Feb 2010 (MEZ)
Könnte es nicht so bleiben? Optisch kommt es dem nahe, wie Du es vorgeschlagen hast, jedoch für die automatischen Leser unter uns innerhalb des Substantiv-Abschnittes. Das Untereinander wäre eine weitere Verkomplizierung für Skripte, es sei denn man benutzt dieselbe Vorlage, nur mit einem Schalter, der die Ausrichtung umschaltet. Für neue Anregungen bin ich weiterhin zu haben. Grüße --Baisemain (Diskussion) 23:45, 22. Feb 2010 (MEZ)
Das ist erstmal schon OK so, die Verwertbarkeit durch Bots/Skripte geht denke ich vor solch kleinen Verbesserungen am Textbild. Allerdings wäre mir die untereinander-in-derselben-Vorlage-aber-mit-Schalter-Lösung lieber. Neue Ideen habe ich derzeit keine. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 23:55, 22. Feb 2010 (MEZ)

trivialBearbeiten

Hallo Merlin,

Du hast die Änderung der IP 217.224.134.236 entfernt. Die Herkunft trivium (septem artes liberales)-> trivial kann, denke ich, als bekannt gelten. Für einen ad-hoc-Beleg siehe die den wikipedia-Eintrag "Trivium" und die dort angegebenen Quellen. Aber selbst "bei uns", im wiktionary-Eintrag Artes liberales ist die Information schon enthalten: Trivium als Unterbegriff von artes liberales. Die Information ist tatsächlich wertvoll, denn ohne sie ist das Verständnis der Etymologie von trivial unmöglich. Ich fänds deshalb gut, die Version von 217.224.134.236 wiederherzustellen.

Viele Grüße,

Jonathan (Diskussion) 18:50, 23. Feb 2010 (MEZ)

Lieber Jonathan,
die Sache ist leider etwas komplizierter. trivium → la -> trivial, so weit, so belegt. Fraglich ist, was trivium in diesem Fall bedeutet. Ich habe, als ich diese Etymologie recherchiert habe, drei renommierte Werke (Standard eigentlich) konsultiert: Kluge24Vorlage:!!Kluge24, Duden, Etym2Vorlage:!!Duden, Etym2 und Pfeifer8Vorlage:!!Pfeifer8. Duden und Pfeifer sagen im Grunde dasselbe wie der im Eintrag angegebene Kluge, keines der Bücher erwähnt die Artes liberales. Die Etymologie ist auch ohne Kenntnis des Trivium/Quadrivium gut verständlich (ich halte die Anmerkung, die 217.… jetzt eingefügt hat, eher für irreführend), aus „öffentliche Wegkreuzung“ wurde „allgemein zugänglich“ abgeleitet, daraus schließlich entwickelte sich unser trivial. Damit mir bei dieser Quellenlage eine Herleitung von der Bewertung des Triviums gegenüber dem Quadrivium glaubhaft wird, bräuchte ich schon einen expliziten, seriösen Nachweis; Wikipedia genügt nicht. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 23:10, 23. Feb 2010 (MEZ)
Hallo Merlin,

ich habe erst heute hier wieder reingeschaut. Du hast recht. Wenn man den wikipedia-Artikel genau auf die Frage liest, ob trivial von "Wegkreuzung" oder von "Trivium" i.S. der 7 freien Künste kommt, dann ist es dort schwammig formuliert. Es wäre aber doch irgendwie merkwürdig - d.h. aber nicht unmöglich -, wenn allein die Bedeutung "öffentlich zugänglich" relevant ist, und das Wort Trivium in seiner Bedeutung innerhalb der Septem Artes Liberales gar keinen Einfluß gehabt haben soll. Ich schaue mal noch in verschiedenen Wörterbüchern, u.a. in einem lat. etym. WB nach und versuche mal, das mit den sieben Künsten noch auszuschließen, damit diese Information ggf. noch mit explizit in den Artikel kann. Jedenfalls ist es gut, daß Du so genau nachgefragt hast!

Schöne Grüße, Jonathan (Diskussion) 01:04, 28. Feb 2010 (MEZ)

Nachtrag: Ich habe jetzt noch zwei französische etymologische Wörterbücher konsultiert (schließlich ist das deutsche trivial ein Lehnwort aus dem Französischen), das Grand Dictionnaire étymologique & historique du français von Larousse und das Dictionnaire historique de la langue française von Le Robert. Beide leiten es von der Wegkreuzung her, ohne Umweg über die Artes liberales. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 08:58, 28. Feb 2010 (MEZ)

  bei ISBNsBearbeiten

Hallo Merlin,

hier hast Du ein   zwischen ISBN und der ISBN-Nummer eingefügt. Ich wollte nur kurz darauf hinweisen: Normalerweise ist das eine gute Idee, verhindert an der Stelle aber die automatische Verlinkung auf Spezial:ISBN-Suche. Vgl: ISBN 123-456-7890 ergibt ISBN 123-456-7890 und ISBN 123-456-789 ergibt ISBN 123-456-879. --Asgar (Diskussion) 09:12, 26. Feb 2010 (MEZ)

Hallo Asgar,
danke für den Hinweis. Ich werde in Zukunft darauf achten, keine ISBN-Links mehr zu „zerstören“. Angenehm wäre es, wenn man das geschützte Leerzeichen in diesem Fall automatisch setzen lassen (oder die ISBN-Erkennung erweitern) könnte, vielleicht ist das ja technisch möglich. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 22:51, 26. Feb 2010 (MEZ)

DestruentBearbeiten

Hallo Merlin G.,

durch deine letzte Änderung hier wird es (finde ich) zu sehr verkompliziert. Der einfache Zusammenhang und der komplexere sind in w:Stoffkreislauf#Verursacher dargestellt. Im ökologischen Sinne sind Produzent, Konsument und Destruent gleichrangig. Nicht nur der Produzent, auch der Konsument ist im engeren Sinne ein Organismus mit umgekehrter ökologischer Funktion vom Destruent. Dagegen kann im engeren sprachlichen Sinne der Destruent, und nicht der Konsument, das Gegenwort zu Produzent sein. lg Hystrix (Diskussion) 21:02, 27. Feb 2010 (MEZ)

Lieber Hystrix,
bitte entschuldige die verspätete Antwort. Ich dachte, dass Produzent ein „antonymeres“ Wort zu Destruent ist, da der Destruent (gemäß der Definition hier oder in der WP) organische Stoffe in anorganische Stoffe zerlegt und der Produzent organische Stoffe aus anorganischen aufbaut. Bitte ändere den Artikel so, wie du es für richtig hältst, offenbar kennst du dich mit dem Thema besser aus als ich. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 17:20, 15. Mär. 2010 (MEZ)
Hallo Merlin, kein Problem, ich hatte in der Zwischenzeit anderes zum Ändern und Ergänzen gefunden. Destruent habe ich mir in meine Merkliste aufgenommen, da ich mir noch sicher bin, wie es zu unterteilen ist. Entweder [1] i.e.S. (so wie der jetzige Eintrag) und [2] i.w.S. einschließlich der Saprobionten oder [1 a] und [1 b]. Muss mal ähnlich unterteilte Einträge (wieder)finden. Durch die Unterteilung der Bedeutung müssten dann auch die Gegenwörter besser passen. Frohes Schaffen. Hystrix (Diskussion) 18:44, 15. Mär. 2010 (MEZ)

Ursprungswörter in der HerkunftBearbeiten

Lieber Merlin!

Ale Erstes möchte ich Dir für Deine Arbeit bei den neuen Einträgen danken, da sie mir einige Arbeit abnimmt und mich entlastet.

Des Weiteren habe ich hier die Wörter, von denen das Lemma direkt oder indirekt abstammt wieder kursiv gesetzt. Das hat sich hier irgendwie als Vorgehensweise durchgesetzt, da es gerade in längeren Herkunftsangaben, wie Elleff Groom zaubert, für mehr Übersichtlichkeit sorgt. Elleff hat es auch in der Hilfe:Herkunft niedergelegt. Falls etwas gegen diese Praxis spricht, würde ich mich natürlich freuen, wenn Du das kurz darlgen könntest, damit wir zu einer guten Einigung gelangen können. Liebe Grüße --Baisemain (Diskussion) 14:56, 27. Mär. 2010 (MEZ)

Liebe Baisemain,
danke für den Hinweis. Bisher hatte ich die Seite Hilfe:Herkunft noch nicht gelesen, habe das aber jetzt nachgeholt. Die darin niedergelegten Empfehlungen halte ich für sinnvoll und werde sie auch umsetzen, einschließlich der Kursivierung. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 15:13, 27. Mär. 2010 (MEZ)

SLA KnalltüteBearbeiten

Lieber Merlin G.!

Ich habe mir erlaubt den SLA bei Knalltüte nach Umbaumaßnahmen herauszunehmen. Falls Du damit nicht einverstanden bist, bitte ich ihn wieder einzufügen. Ich habe den Eintrag nach Referenzen und eigenen Kenntnissen umgebaut. Gruß und frohe Ostern! --Baisemain (Diskussion) 18:23, 3. Apr. 2010 (MESZ)

Quellen bei ZivilversagerBearbeiten

Lieber Merlin!

Könntest Du im Eintrag Zivilversager die Seiten verlinken, denen das Beispiel entnommen wurde und nicht die Startseite von Google Books? Ich war etwas enttäuscht als ich drauf klickte und nur zur Googe-Books-Seite kam. Ich vermute, dass es auch anderen Lesern so gehen wird. Vielen lieben Dank im Voraus! --Baisemain (Diskussion) 15:19, 5. Mai 2010 (MESZ)

Erledigt, außer für Mein Krampf, da ich die entsprechende Seite nicht wiederfinden kann. Lieben Gruß – Merlin G. (Diskussion) 17:34, 5. Mai 2010 (MESZ)

nicht korrekte BenutzersperrungBearbeiten

Hallo Merlin G.! Es geht um eine Begebenheit die sich heute zugetragen hat. Nachfolgend meine Meinung: Es ist eine Frechheit, jemanden der die Artikel des Wiktionary nach Fehlern und Misständen durchsucht "kein Wille zur konstruktiven Mitarbeit" vorzuwerfen. Es geht dabei um folgende IP :95.116.231.224 am 30.Mai zwischen 10 und 11 Uhr. Sperrender Admin ist CRUX. [1] [2] 95.116.198.93 11:30, 30. Mai 2010 (MESZ)

Dein AdminstatusBearbeiten

Hallo. Ich bin ein Steward. Eine neue Richtlinie zum Entzug "erweiterter Rechte" (Administrator, Bürokrat usw.) wurde kürzlich durch einen Gemeinschaftskonsens angenommen. Entsprechend dieser Richtlinie prüfen die Stewards die Administrator-Aktivitäten in Wikis, die keine eigene Inaktivitätsrichtlinie haben.

Auf Dich treffen die Inaktivitätskriterien (seit zwei Jahren keine Edits und keine Log-Aktionen) für dewiktionary zu, wo Du Administrator bist. Da dewiktionary keine eigenen Prüfregeln hat, werden die allgemeinen, globalen Regeln angewandt.

Wenn Du Deine Rechte behalten möchtest, solltest Du mit der Community diskutieren, ob du deine Rechte behalten solltest (verweise darauf, dass dich die Stewards um solch eine Diskussion gebeten haben). Kontaktiere bitte, sofern die Gemeinschaft weiterhin dir die erweiterten Rechte zugestehen möchte, die Stewards auf dem m:Stewards' noticeboard und verlinke die Diskussion in der lokalen Gemeinschaft (Wiki), an der sowohl der Wunsch, als auch die weiterhin bestehende Notwendigkeit dargelegt werden, weshalb Du die Rechte behalten solltest.

Wir Stewards werden die Antworten prüfen. Wenn es nach mehr als einem Monat keine Antwort gegeben hat, werden wir Deine administrativen Rechte entfernen. Im Zweifelsfall werden wir die Antworten prüfen und eine Entscheidung zurück zur lokalen Gemeinschaft geben, um dort Kommentare und eine Prüfung zu verlangen. Wenn Du Fragen hast, kontaktiere uns bitte auf dem m:Stewards' noticeboard.

Herzliche Grüße, Rschen7754 09:59, 7. Apr. 2014 (MESZ)