Wiktionary:Fragen zum Wiktionary

Letzter Kommentar: vor 11 Tagen von Udo T. in Abschnitt Bearbeitungsfilter

Abkürzung: WT:FZW

……………▼ Ende der Seite ▼……………
Willkommen

Du hast Fragen zum Wiktionary? Dann bist du hier richtig! Beachte aber, dass viele Fragen bereits hier beantwortet werden.
Was nicht hierher gehört, sondern wofür es eigene Seiten gibt:

  • Wiktionary:Auskunft für linguistische Fragen
  • Wiktionary:Vandalismusmeldung zum Melden von Vandalismus, Edit-Wars und persönlichen Angriffen
  • Wiktionary:Verschiebewünsche für Anfragen zum Verschieben von Artikeln
  • Wiktionary:Hilfe, um das Wiktionary zu lesen und zu bearbeiten

Abschnitte, in denen länger als drei Monate nichts geschrieben wurde oder die drei Tage lang mit dem Erledigt-Baustein markiert sind, werden hier automatisch archiviert. Setze, gemäß den Hinweisen auf der jeweiligen Archiv-Seite, einen Link auf den Abschnitt der archivierten Diskussion und weise hier darauf hin, wenn du eine Diskussion wieder aufnehmen willst. Schreibe NIEMALS im Archiv.


Hier stellst du deine Frage
Unterschreibe bitte mit
-- ~~~~
Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen

obe­re, obe­rer, obe­res Bearbeiten

Warum wird das Adjektiv "obe­re, obe­rer, obe­res" unter dem Seitentitel ober- geführt? Ich halte das für äußerst kurios. Random Coffee (Diskussion) 22:34, 18. Jan. 2024 (MEZ)Beantworten

Normalerweise werden Adjektive unter der prädikativen Form (schön, gut, logisch) geführt, selbige existiert in diesem Fall wie bei unter- (unterer, untere, unteres), äußer- und inner- nicht. Ich denke, das ist der Grund. Allerdings wurde es bei erste und letzte sowie deren Komposita anders gelöst. Fragwürdig finde ich die Einträge vorder und hinter. Bei morgig, heutig, seitherig und bisherig bin ich mir unsicher. Gruß, Peter, 07:38, 19. Jan. 2024 (MEZ)Beantworten
Das Lemma „ober-“ wurde vom Linguisten Benutzer:Dr. Karl-Heinz Best angelegt und die Verlinkung zu den deklinierten Formen vorgenommen. Ich kann leider die Diskussion nicht finden, wo die Thematik der zugehörigen Grundform behandelt wurde. Verweisen möchte ich noch auf das Adjektiv {{Lit-Duden: Universalwörterbuch}}, 8. Auflage, Seite 1282, Stichwort „ober…“. Im Gegensatz dazu wird das Adjektiv im Online-Duden als Duden online „obere_Adjektiv_obere“ gelistet. Dies ist jedoch keine im Wiktionary vereinbarte Lemmaform. Das Lemma „ober“ hingegen ist kein prädikativ verwendbares Adjektiv, sondern eine in Österreich gebrauchte Präposition mit der Bedeutung „über“. Die vorliegende Lösung ist meiner Meinung nach nicht kurios, sondern auf die Besonderheit des Adjektivs zurückzuführen. Grüße an die Diskutanten, Alexander Gamauf (Diskussion) 13:36, 19. Jan. 2024 (MEZ)Beantworten
Man könnte dieses Adjektiv auch als gebundenes Lexem aufführen. Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 14:39, 19. Jan. 2024 (MEZ)Beantworten

Vielen Dank für eure Antworten. Es geht nicht darum, dass diese Schreibweise falsch ist, sondern darum, dass einem gewöhnlichen Benutzer (wie mir) - der kein Linguist/Germanist ist - einfach nicht einfallen würde, nach diesem Adjektiv in dieser Form zu suchen. Diese Form wird nämlich üblicherweise bei der Eintragung anderer Wortarten (Präfixe, Präfixoide usw.) verwendet, und außerdem wird sie auch von anderen Wörterbüchern nicht genutzt.--Random Coffee (Diskussion) 15:15, 20. Jan. 2024 (MEZ)Beantworten

Ich bin auch nicht glücklich mit der Lösung, wollte sie nur versuchen zu erklären. Vor allem verstehe ich nicht, wieso bei ober- und hinter unterschiedlich vorgegangen wird. Gruß, Peter, 15:23, 20. Jan. 2024 (MEZ)Beantworten
Ich empfinde die Lösung, als Haupteintrag für solche Wörter ober- oder ober… zu wählen als ideal. Zu der von Random Coffee angesprochenen Suchproblemaktik würde ich einfach Verweiseinträge vorschlagen. --Seidenkäfer (Diskussion) 21:42, 23. Feb. 2024 (MEZ)Beantworten

Vorlagen Lit und Ref Bearbeiten

Es scheint mir, dass die Vorlage Ref-x für online außerhalb Google Books verfügbare Quellen, auch für „echte“ Literatur verwendet wird, Lit-x dagegen für nicht digitalisierte Werke, auch wenn sie mal bei Google Books auftauchen. Falls das zutifft, werde ich die Vorlage:Lit-Videscott: Vocabolario dl ladin leterar 1 zu einer Ref-Vorlage machen. Edfyr (Diskussion) 16:28, 27. Feb. 2024 (MEZ) P.S. Man kann nur auf die Seite verlinken, daher hatte ich mich für Lit entschieden.Beantworten

Bearbeitungskonflikt-Bug? Bearbeiten

Ich krieg öfters mal die Meldung, dass ein Bearbeitungskonflikt stattgefunden hat, und wenn ich dann in die Versionsgeschichte schaue, ist da nur mein Edit, den ich abspeichern wollte, als mir der Bearbeitungskonflikt angezeigt wurde. Ist das ein Bug oder warum passiert das? --Mighty Wire (Diskussion) 21:36, 26. Mär. 2024 (MEZ)Beantworten

Bearbeitungsfilter Bearbeiten

Irgendein offenbar sinnfrei eingestellter Filter hindert mich daran, einen eindeutigen Tippfehler in Królestwo Niderlandów zu ändern (Amtserdam -> Amsterdam). Bringt das doch bitte in Ordnung. Icodense99 (Diskussion) 16:45, 13. Apr. 2024 (MESZ)Beantworten

Hallo Icodense99, ist nun erledigt. Da Du noch nicht soviele Bearbeitungen hier bei uns hast, hat dieser Filter, der eigentlich für Neulinge gedacht ist, auch bei Dir zugeschlagen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:04, 13. Apr. 2024 (MESZ)Beantworten