Wiktionary:Auskunft

Letzter Kommentar: vor 2 Monaten von Dr. Karl-Heinz Best in Abschnitt links / rechts

Abkürzung: WT:AS, WT:AU

Hier können Fragen zur deutschen Sprache gestellt werden. Fragen zu Übersetzungen bitte hier eintragen.

Hast du eine Frage und konntest die Antwort im Wikiwörterbuch nicht finden, dann folge diesem Link, um Deine Frage zu stellen. Vielleicht weiß ja ein anderer Benutzer die Antwort. Aber bitte beachte die folgenden Punkte:

  • Hast du Fragen speziell zum Wiktionary?
Viele Fragen wurden bereits gestellt und werden unter Häufig gestellte Fragen beantwortet. Beispiel: „Wie kann ich hier einen neuen Artikel anlegen?“
Für neue Fragen wende dich bitte an Fragen zum Wiktionary. Beispiel: „Bei Artikel [[Xyz]] ist mir dies und das passiert/aufgefallen, kann mir da jemand helfen?
  • Wenn du eine Frage hast, deren Antwort bisher in keinem Artikel zu finden ist:
Dann bist du hier richtig. Bitte formuliere die Frage eindeutig und verständlich und gib ihr eine sinnvolle Überschrift. Also z. B. „Wie schreibt man passé?“, nicht aber „Frage“.
Bitte beschränke dich auch nicht darauf, eine Überschrift ohne weiteren Text einzustellen. Meistens können wir nicht erraten, worum es dir geht. Es hilft uns, wenn du uns sagst, wo du schon vergeblich nach einer Antwort gesucht hast, was du schon weißt und was genau du noch wissen willst.
Beende deinen Beitrag immer mit --~~~~ (das erzeugt automatisch eine Unterschrift mit Uhrzeit und Datum).
Bitte beachte, dass diese Seite keinen Hausaufgabenservice darstellt. Wir helfen dir gern, wenn du nicht weiterkommst, aber du lernst nichts, wenn du andere die ganze Arbeit machen lässt.
  • Wie werden deine Fragen beantwortet?
Wenn sie beantwortet werden, dann nur hier auf dieser Seite. Eine Antwort per E-Mail wird nicht gegeben. Ob deine Fragen beantwortet werden, hängt davon ab, ob jemand das Wissen, die Zeit und die Lust hat, es zu tun. Manchmal kann eine Antwort etwas dauern oder später von anderen ergänzt werden, deshalb solltest du diese Seite für ein paar Tage im Auge behalten. Falls du angemeldet bist, empfiehlt es sich, sie zu beobachten.
  • Wie stellst du nun deine Frage?
Dieser Link führt zu einem Bearbeitungsfenster, in dem Du Deine Frage formulieren kannst. Wenn Du auf Seite speichern klickst, wird Deine Frage automatisch auf dieser Seite unten angefügt.
  • Wie beantwortest du eine Frage am besten?
Du weißt die Antwort oder kennst wenigstens Hinweise darauf? Dann antworte so kurz wie möglich, so lang wie nötig. Mit Links auf Artikel im Wiktionary, der Wikipedia oder auch auf andere Quellen, die zum Verständnis beitragen. Und im Bewusstsein, dass es keine dummen Fragen gibt.
Bei Fragen, die bei der Auskunft fehl am Platz sind, genügt ein kurzer Verweis auf den richtigen Ort. Beispiel: Frage: „Wie kann ich hier einen neuen Artikel anlegen?“ Antwort: „Wende dich bitte an Fragen zum Wiktionary.
  • Was passiert mit den älteren Fragen?
Wenn sie drei Tage mit dem Erledigt-Baustein markiert wurden oder 90 Tage lang nicht kommentiert wurden, werden sie ins Archiv verschoben: Wiktionary:Auskunft/Archiv


Hilfe
Diskussion
Auskunft und Archiv durchsuchen


links / rechts Bearbeiten

Die o.g. Wörter sind als Adverbien angelegt. Aber kann man sie hinsichtlich der politischen Gesinnung nicht auch flektieren? Der linke/rechte Minister? ich stehe ich da gerade auf dem Schlauch? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 11:00, 26. Feb. 2024 (MEZ)Beantworten

Vielleicht link und recht? -- Formatierer (Diskussion) 14:32, 26. Feb. 2024 (MEZ)Beantworten
Hatte ich auch drüber nachgedacht, aber wir hatten dort noch keine Bedeutungen in diese Richtung und der Duden führt auch keine. Ich sehe aber gerade, dass das DWDS unter link und recht die Bedeutungen kennt. Ich frage mich bloß, ob die unflektierten Formen link und recht jemals in dieser Bedeutung verwendet werden? PS: Ist die Wortart Lokaladverb bei links und rechts überhaupt für alle angegebenen Bedeutungen korrekt? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 05:03, 27. Feb. 2024 (MEZ)Beantworten
Mir ging es um Folgendes: Ich wollte den Eintrag ultrarechts anlegen, bemerkte jedoch, dass es die flektierte Form ultrarechter usw. auch gibt. Sollen wir einmal ein Adverb und einmal ein Adjektiv anlegen? Wie denken z.B. @Alexander Gamauf oder @Dr. Karl-Heinz Best darüber? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 14:34, 3. Mär. 2024 (MEZ)Beantworten
In {{Lit-Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch}}, 6. Auflage, Seite 1095, Eintrag „recht“, wird dies als Adjektiv auch in der Bedeutung „politisch zur Rechten gehörend“ erwähnt (im Eintrag recht fehlt diese Bedeutung). Nun ultrarechts wird in allen mir zur Verfügung stehenden Quellen als Adverb bezeichnet. Das Adjektiv ultrarecht führt jedoch ein stiefmütterliches Dasein (indem es totgeschwiegen wird). Aber Ausdrücke wie „ultrarechte Regierung“ etc. finden sich zuhauf in den Medien. Es wäre also an der Zeit, dieses Adjektiv „ultrarecht“ an die Öffentlichkeit zu bringen, indem man es mit genügend vielen Zitaten der flektierten Formen nachweist. Umso besser wäre es jedoch, wenn sich eine seriöse linguistische Quelle fände. Lieben Gruß, Alexander Gamauf (Diskussion) 15:12, 3. Mär. 2024 (MEZ)Beantworten
Alexander hat recht. Das "-s" in "ultrarechts" ist ein eindeutiger (morphologischer) Hinweis auf "Adverb" (flugs, tags, nachts, mehrmals, mindestens, etc). Die sind per definitionem nicht deklinierbar. Wenn sich also wie genannt Formen wie "ultrarechter", "ultrarechte" etc. finden, muss es ein Adjektiv sein und entsprechend ausgewiesen werden, wenn in einer Referenz oder 5 Beispielen belegt.Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 16:56, 3. Mär. 2024 (MEZ)Beantworten