Hauptmenü öffnen

WunschBearbeiten

Hallo Elleff,

wäre der Eintrag Mandantschaft vielleicht etwas für dich? Er verzeichnet zehntausende Treffer bei Google, ist aber scheinbar in keinem gängigen Wörterbuch vorhanden. Ich würde mich sehr freuen! Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 14:28, 18. Apr. 2018 (MESZ)

Ich mag das Wort überhaupt nicht, weil es von Anwälten gern in einem überheblichen Ton verwendet wird, wenn sie [1] meinen. Aber ich hab mich trotzdem mal drangesetzt und zwei Bedeutungen aus den Zitaten extrahiert. Hoffe, es passt so. :-) Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 19:49, 1. Mai 2018 (MESZ)
Vielen Dank für die Erstellung. Kannst du auch etwas zum Exequaturverfahren in Erfahrung bringen? Ich würde mich sehr freuen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:35, 12. Jul. 2018 (MESZ)
Im Moment habe ich keine passende Literatur zur Hand und weiß auch nicht, wann ich in die Bibliothek komme. Es ist also etwas Geduld nötig. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 00:43, 13. Jul. 2018 (MESZ)

Darf ich mir auch Strafvorbehalt wünschen? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 19:46, 20. Mär. 2019 (MEZ)

Na ja, du siehst ja, dass ich mit dem Exequaturverfahren auch noch nicht weitergekommen bin. Seit ich nicht mehr studiere und auch nicht mehr an der Uni arbeite, laufen Besuche in der Unibibliothek nicht mehr so nebenbei, sondern sind geplante Ausflüge. Bisher kam ich nicht dazu. Zudem macht es mir auch nicht so viel Freude, hier Jurabegriffe einzutragen. Juristen sind ja Haarspalter und wollen alles ganz genau sezieren. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass Genauigkeit hier nicht immer so geschätzt wird, sondern ein mehr umgangssprachliches Verständnis bevorzugt wird, das auch nicht selten von den Standardreferenzen gestützt wird. Das stellt mich nicht zufrieden. Bei den beiden in Rede stehenden Begriffen ist es aber wohl eher nicht so, dass sich da ein umgangssprachliches Verständnis Bahn brechen wird. Von daher werde ich sehen, dass ich mal in die UB komme und das abarbeite. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 19:18, 21. Mär. 2019 (MEZ)
Es eilt nicht! Ich wollte nur nicht, dass ich die Begriffe, auf die ich beim Lesen so stoße, vergesse.    Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 19:32, 21. Mär. 2019 (MEZ)

2. Bedeutung von arrestierenBearbeiten

Ist dir eine zweite Bedeutung von arrestieren bekannt? In meiner Tageszeitung und auch im Internet wird das Wort im Sinne von Vermögenswerte einziehen/beschlagnahmen verwendet. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 05:52, 26. Apr. 2018 (MESZ)

Ja, das bezieht sich auf den dinglichen Arrest, den es neben dem persönlichen Arrest gibt. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 19:55, 1. Mai 2018 (MESZ)

WdWBearbeiten

Hallo Elleff Groom,

gerade eben wollte ich loslegen und dann habe ich gesehen, dass Du bereits alles erledigt hattest. Vielen Dank und es würde mich sehr freuen, wenn Du ab und wann wieder mitmachen würdest; Deine Änderung am Wartungsterminkalender läßt mich dies zumindest hoffnungsvoll vermuten. Caligari hat ja leider schon lange nichts mehr von sich hören lassen, wobei meine größere Sorge allerdings die ist, dass das hoffentlich keinen ernsteren Hintergrund hat.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:07, 6. Mai 2018 (MESZ)

Hallo Udo T.,
ich hatte es im Hinterkopf, dass die Kuhhaut dran sein müsste, und wollte mal schauen, wie das nun auf der Hauptseite präsentiert werden wird. Da sah ich, dass die Vorlage noch nicht aktualisiert war und auch keiner sich für diese Woche eingetragen hatte. Somit habe ich das mal anhand meiner alten Hilfeseite gemacht. Hoffentlich werde ich bald wieder mehr Zeit fürs Wikt haben und dann kann ich mich auch mal für das WdW eintragen.
Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 23:48, 6. Mai 2018 (MESZ)

Plural von KonstantinBearbeiten

Hallo Elleff Groom,

ich habe soeben den Eintrag Konstantin erstellt: Ist der Plural Konstantins korrekt? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 09:22, 30. Jul. 2018 (MESZ)

Kennst du die Pluralformen von Matthäus? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 05:25, 8. Mai 2019 (MESZ)
@Yoursmile: Zu Konstantin: Man kann sowohl Konstantins als auch Konstanine nehmen. Matthäus: Einerseits ist Matthäusse ein korrekter Plural; es soll bei Namen wie diesem aber auch möglich sein, den Namen unverändert als Plural zu verwenden (drei Mattäus). Du findest Infos zu Vornamenpluralen auch unter Hilfe:Vor- und Nachnamen/Grammatik der deutschen Namen#Der Plural von Vornamen. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 21:07, 8. Jul. 2019 (MESZ)
Danke, ich habe die Einträge entsprechend ergänzt. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 05:45, 9. Jul. 2019 (MESZ)

Wörterbücher zur JagdBearbeiten

Hallo Elleff,

kannst du mal bitte in deinen Jagd-Wörterbüchern nachschauen, ob sie die Wörter Rausche oder rauschig führen? Danke und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:05, 3. Okt. 2018 (MESZ)

Hallo Yoursmile,
diese Wörter sind leider nicht verzeichnet. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 15:41, 4. Okt. 2018 (MESZ)

WikiMANNiaBearbeiten

Warum hast du dieses Lemma gelöscht, aber noch nicht im Eintrag Wiki entlinkt? --92.216.164.225 19:05, 10. Nov. 2018 (MEZ)

Ich habe einfach nicht richtig hingeguckt. --92.216.164.225 19:06, 10. Nov. 2018 (MEZ)
Kann passieren. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 00:39, 11. Nov. 2018 (MEZ)

Wunsch Herkunft KanzelBearbeiten

Hallo Elleff, ich wollte gerne Kanzel als Wort der Woche vorschlagen, aber die Herkunft fehlt ja leider noch. Jetzt habe ich Kluge, Pfeifer und auch Paraschkewow gelesen … da gibt es so viel zur Etymologie zu sagen, das krieg ich nicht ordentlich hin, da bin ich nicht fit genug. Vielleicht hast du ja irgendwann mal Lust …? Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 14:43, 18. Mär. 2019 (MEZ)

Hallo Seidenkäfer,
da hast du mir ja in zweierlei Hinsicht eine Aufgabe gestellt. ;-) Die erste habe ich schon gemeistert, indem ich mich hier eingeloggt habe. Meine Zugangsdaten waren bei mir schon etwas in Vergessenheit geraten.
Zur Kanzel: Ich habe schon mal geschaut und sehe viele Übereinstimmungen zwischen den genannten Werken. Damit kann man was anfangen. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 20:04, 18. Mär. 2019 (MEZ)
So, ich habe den Eintrag etwas ergänzt. Allerdings hat Duden noch mehr Bedeutungen, die vor der Eintragung als Vorschlag ergänzt werden sollten. Ich bin jetzt allerdings zu müde. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 22:50, 18. Mär. 2019 (MEZ)
Oh, wie habe ich mich gefreut, vielen Dank! --Seidenkäfer (Diskussion) 10:40, 19. Mär. 2019 (MEZ)

Herkunft etwas zum Besten gebenBearbeiten

Hallo Elleff, ich hoffe, es geht dir gut. Jetzt kommt ja dann die stille Zeit, wo man sich besinnt, alte Wiktionary-Aktivitäten an sich vorbeipassieren lässt … vielleicht kannst du zur Herkunft o. g. Redewendung etwas beitragen (Röhrich, Duden haben da ja was anzubieten). Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 17:33, 21. Okt. 2019 (MESZ)

Hallo Seidenkäfer,
mir geht es gut, aber ich habe sehr viel um die Ohren und da ist das Wikt sehr kurz gekommen in letzter Zeit. Gerade habe ich ein paar freie Tage und werde die Gelegenheit nutzen, deinen Wunsch zu erfüllen. :-)
Viele Grüße
Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 17:56, 31. Okt. 2019 (MEZ)
Das würde mich sehr freuen. an einem seidenen Faden hängen von 2007(!) treibt mir auch die Schamröte ins Gesicht; ich weiß nur, dass ich die Herkunft nicht erfunden habe, aber Belegpflicht gab es damals ja nicht so … schrecklich. Und ich war auch noch sehr unerfahren. Viele Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 22:13, 31. Okt. 2019 (MEZ)
Die Herkunft fand ich gut gelungen – ich habe jetzt auch einen Link zu den DUDEN Redewendungen angegeben, allerdings kenne ich die Bedeutung anders; nicht so, dass vordergründig alles in Ordnung ist, sondern dass man sich (wie Damokles beim Gastmahl) der Gefahr sehr wohl bewusst ist. Gruß euch beiden, Peter -- 07:49, 1. Nov. 2019 (MEZ)

Vielen Dank, ich weiß, dass das trotz/wegen vielen Quellen sehr viel Arbeit ist! Ich persönlich finde es besonders schwierig, dann einen ordentlichen Bezug zur heutigen Bedeutung herzustellen/darzustellen. Ich finde, du hast das hervorragend gelöst. --Seidenkäfer (Diskussion) 21:43, 2. Nov. 2019 (MEZ)

Zurück zur Benutzerseite von „Elleff Groom“.