Mitglied (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Mitglied

die Mitglieder

Genitiv des Mitgliedes
des Mitglieds

der Mitglieder

Dativ dem Mitglied
dem Mitgliede

den Mitgliedern

Akkusativ das Mitglied

die Mitglieder

Worttrennung:

Mit·glied, Plural: Mit·glie·der

Aussprache:

IPA: [ˈmɪtˌɡliːt]
Hörbeispiele:   Mitglied (Info)   Mitglied (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] Person oder Organisation, die einer Gruppe zugehört

Abkürzungen:

[1] Mgl., Mitgl.

Synonyme:

[1] Angehöriger, Teilnehmer

Unterbegriffe:

[1] Aufsichtsratsmitglied, Ausschussmitglied, Besatzungsmitglied, Chormitglied, Clubmitglied, Crew-Mitglied, Delegationsmitglied, Familienmitglied, Gemeindemitglied, Genossenschaftsmitglied, Gewerkschaftsmitglied, Gründungsmitglied, Gruppenmitglied, Jurymitglied, Kabinettsmitglied, Kammermitglied, Klubmitglied, Konsortiumsmitglied, Mannschaftsmitglied, Oberhaus-Mitglied, Orchestermitglied, Parlamentsmitglied, Parteimitglied, Pflichtmitglied, Präsidiumsmitglied, Ratsmitglied, Redaktionsmitglied, Sektenmitglied, Stammesmitglied, Teammitglied, Vereinsmitglied, Vollmitglied, Unterhaus-Mitglied

Beispiele:

[1] Die Gewerkschaften haben viele Mitglieder.
[1] Hans ist Mitglied im hiesigen Fußballverein.
[1] Sie ist Mitglied bei einer Krankenkasse.
[1] [Schlagzeile:] Mitglied der Cosa Nostra soll nach Italien ausgeliefert werden[1]
[1] HRH Prince Louis Arthur Charles of Cambridge (* 23. April 2018 in London) ist das jüngste Mitglied der britischen Königsfamilie.[2]
[1] Bei einem Busunfall […] sind […] zwei deutsche Touristen ums Leben gekommen. Zwölf andere Mitglieder der Reisegruppe wurden verletzt […].[3]
[1] Deutschland ist für die Jahre 2011 und 2012 zu einem nichtständigen Mitglied des UN-Sicherheitsrats gewählt worden.[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Hilfsverb: Mitglied sein, Mitglied werden
[1] mit Verb:ein Mitglied aufnehmen, ein Mitglied ausschließen, Mitglieder werben

Wortbildungen:

Mitgliederbefragung, Mitgliederentscheid, Mitgliederhaftung, Mitgliederliste, Mitgliederversammlung, Mitgliederverzeichnis, Mitgliedervotum, Mitgliederzahl, Mitgliedsausweis, Mitgliedsbeitrag, Mitgliedsfirma, Mitgliedsland, Mitgliedschaft, Mitgliedsstaat

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Mitglied“, Seite 739.
[1] Wikipedia-Artikel „Mitglied
[1] Duden online „Mitglied
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Mitglied
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mitglied
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMitglied

Quellen: