Aufsichtsratsmitglied

Aufsichtsratsmitglied (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Aufsichtsratsmitglied

die Aufsichtsratsmitglieder

Genitiv des Aufsichtsratsmitglieds
des Aufsichtsratsmitgliedes

der Aufsichtsratsmitglieder

Dativ dem Aufsichtsratsmitglied
dem Aufsichtsratsmitgliede

den Aufsichtsratsmitgliedern

Akkusativ das Aufsichtsratsmitglied

die Aufsichtsratsmitglieder

Worttrennung:

Auf·sichts·rats·mit·glied, Plural: Auf·sichts·rats·mit·glie·der

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fzɪçt͡sʁaːt͡sˌmɪtɡliːt]
Hörbeispiele:   Aufsichtsratsmitglied (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die Mitglied eines Aufsichtsrates ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Aufsichtsrat und Mitglied mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Mitglied

Beispiele:

[1] Die Aufsichtsratsmitglieder wurden vom Vorsitzenden ermahnt.
[1] „Ein Aufsichtsratsmitglied einer Aktiengesellschaft beispielsweise kann von der Hauptversammlung mit Dreiviertelmehrheit abgewählt werden.“[1]
[1] „Die FPÖ-Politiker Monika Forstinger und Norbert Gugerbauer wurden vom FPÖ-Infrastrukturminister als neue Aufsichtsratsmitglieder bei den ÖBB nominiert.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Aufsichtsratsmitglied
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAufsichtsratsmitglied
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aufsichtsratsmitglied

Quellen: