Dickdarm (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Dickdarm

die Dickdärme

Genitiv des Dickdarmes
des Dickdarms

der Dickdärme

Dativ dem Dickdarm
dem Dickdarme

den Dickdärmen

Akkusativ den Dickdarm

die Dickdärme

Worttrennung:

Dick·darm, Plural: Dick·där·me

Aussprache:

IPA: [ˈdɪkˌdaʁm]
Hörbeispiele:   Dickdarm (Info)

Bedeutungen:

[1] Anatomie: Teil des Verdauungstraktes beim Menschen und bei vielen Tieren, der zwischen Dünndarm (intestinum tenue) und Mastdarm (Rektum) liegt

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Adjektiv dick und dem Substantiv Darm

Synonyme:

[1] Intestinum crassum

Gegenwörter:

[1] Dünndarm

Oberbegriffe:

[1] Darm, Darmtrakt, Magen-Darm-Trakt, Verdauungsorgan, Unterbauch, Körper

Unterbegriffe:

[1] besteht aus: Blinddarm (Caecum, Typhlon) mit dem Wurmfortsatz (Appendix vermiformis); Grimmdarm (Colon) mit Colon ascendens, Colon transversum, Colon descendens und Colon sigmoidium

Beispiele:

[1] Heute soll der Dickdarm von Herrn Müller gespiegelt werden.
[1] So ähnlich ist es tatsächlich mit unserem Darm. Der ist zunächst einmal ein etwa acht Meter langer Schlauch, der sich vom Magenausgang bis zum After schlängelt, grob unterteilt in Dünn- und Dickdarm, die wieder aus diversen Unterdärmen bestehen.[1]
[1] Ohne sich von den Einwendungen der andern abhalten zu lassen, öffnete er sofort die Bauchhöhle, fand Eiter und öffnete den Dickdarm.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] den Dickdarm betrachten, reinigen, spiegeln, untersuchen
[1] Abschnitt, Adenokarzinom, Anatomie, Aufgabe, Aussackungen, Bakterien, Divertikelerkrankung, Divertikulose, Doppelkontrastdarstellung, Ende, Entfernung, Entzündung, Erkrankung, Funktion, Funktionsstörung, Gekröse, Hauptaufgabe, Krankheit, Länge, Polypen, Röntgenuntersuchung, Schleimhaut, Seite, Spiegelung, Teil, Tumor, Untersuchung, Veränderung, Verletzungen, Wand, Weitstellung des Dickdarms

Wortbildungen:

Dickdarmentzündung, Dickdarmerkrankung, Dickdarmkarzinom, Dickdarmkrebs, Dickdarmpolypose, Dickdarmspiegelung, Dickdarmtumor

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Dickdarm
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Dickdarm
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dickdarm
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDickdarm
[1] The Free Dictionary „Dickdarm
[1] Duden online „Dickdarm

Quellen:

  1. Christoph Drösser: Tennisplatz im Bauch. In: Zeit Online. Nummer 29/2008, 23. Juli 2008, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 26. November 2012).
  2. Bjørnstjerne Bjørnson: Auf Gottes Wegen. In: Projekt Gutenberg-DE. Kapitel 10 (URL).