Ausschuss (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Ausschuss

die Ausschüsse

Genitiv des Ausschusses

der Ausschüsse

Dativ dem Ausschuss
dem Ausschusse

den Ausschüssen

Akkusativ den Ausschuss

die Ausschüsse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Ausschuß

Worttrennung:

Aus·schuss, Plural: Aus·schüs·se

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sʃʊs]
Hörbeispiele:   Ausschuss (Info)

Bedeutungen:

[1] Teil einer größeren Gruppe, der sich mit speziellen Themen beschäftigt, oft um Beschlüsse der größeren Gruppe vorzubereiten
[2] kein Plural: produzierte Ware, die nicht dem Qualitätsstandard entspricht und daher aus der Produktion entnommen wird
[3] die Stelle, an der ein Geschoss einen Körper, den es durchdrang, wieder verlassen hat

Abkürzungen:

Aussch.

Synonyme:

[1] Gremium
[2] Fehlproduktion
[3] Austrittsloch

Gegenwörter:

[2] Ausbeute
[3] Einschuss

Unterbegriffe:

[1] Hauptausschuss, Nebenausschuss, Sonderausschuss
[1] Ältestenausschuss, Arbeitsausschuss, Bezirksausschuss (→ Bezirksstraßenausschuss), Bundestagsausschuss, Frauenausschuss, Geheimdienstausschuss (→ CIA-Geheimdienstausschuss), Haushaltsausschuss, Heimatschutzausschuss, Kabinettsausschuss, Landtagsausschuss, Promotionsausschuss, Prüfungsausschuss, Sozialausschuss (→ Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss), Streitkräfteausschuss, Untersuchungsausschuss, Vermittlungsausschuss, Verteidigungsausschuss, Vertretungsausschuss, Wirtschaftsausschuss (→ Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss), Wohlfahrtsausschuss

Beispiele:

[1] Der Ausschuss des Bundestags befasste sich mit der Spendenaffäre und befragte dazu den amtierenden Innenminister.
[2] Die Maschine war kaputt und produzierte nur noch Ausschuss.
[3] Am Bein meines Opas ist noch der Ausschuss zu sehen, den er seit dem Krieg hat.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] beratender Ausschuss, gemeinsamer Ausschuss, gemischter Ausschuss, nachgeordneter Ausschuss, paritätisch besetzter Ausschuss, politischer Ausschuss, ständiger Ausschuss, tagender Ausschuss, technischer Ausschuss, untersuchender Ausschuss, wissenschaftlicher Ausschuss, zuständiger Ausschuss
[1] einem Ausschuss angehören, einen Ausschuss berufen, in einem Ausschuss sein, in einem Ausschuss sitzen, vor einem Ausschuss aussagen, vor einem Ausschuss erscheinen
[2] verwertbarer Ausschuss, viel Ausschuss, Ausschuss produzieren

Wortbildungen:

[1] Ausschussbegutachtung, Ausschussmitglied, Ausschusssitzung, Ausschussvorsitzender
[2] Ausschussware
[3] Ausschusswunde

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ausschuss
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Ausschuss (Begriffsklärung)
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Ausschuss
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ausschuss
[1, 2] canoonet „Ausschuss
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAusschuss
[1, 2] The Free Dictionary „Ausschuss
[1–3] Duden online „Ausschuss

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ausschluss