Singular

Plural

the commission

the commissions

Worttrennung:

com·mis·sion, Plural: com·mis·sions

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   commission (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Anordnung an eine Person, etwas zu tun; Dokument hierzu: Auftrag
[2] Bezahlung eines Geschäftspartners, meist mit Beteiligung am Umsatz: Provision
[3] Personengruppe, die in öffentlicher Funktion über eine Angelegenheit entscheidet oder etwas untersucht: Kommission, Ausschuss
[4] kein Plural: Durchführung einer (meist verwerflichen) Tat: Begehung
[5] Militär: Verleihung einer Offiziersstelle, Urkunde hierzu: Offizierspatent
[6] kein Plural, Technik, Seefahrt, Luftfahrt, übertragen: in Funktion: Betrieb, Dienst

Herkunft:

belegt seit dem 15. Jahrhundert, von altfranzösisch commission → fro oder direkt von lateinisch commissionem (Nominativ des Substantives commissio → la, vom Verb committere → la ‚verbinden, verüben‘), zunächst in der Bedeutung ‚verliehene Autorität‘ bzw. ‚Verleihung von Autoritätsbefugnissen‘, bald auch für ‚verleihende Personen‘; Bedeutungen ‚Provision‘ seit dem 18. Jahrhundert und ‚Indienststellung eines Schiffes‘ aus dem 19. Jahrhundert[1]

Synonyme:

[1] order, instruction, mission
[3] board, committee, panel
[4] committal, perpetration

Unterbegriffe:

[3] European Commission, Royal Commission

Beispiele:

[1] “Suys continued to carry out commissions in the Netherlands after the revolution [...].”[2]
Suys führte auch nach der Revolution in den Niederlanden weiterhin Aufträge aus.
[2] “[...] the publisher itself sets the price of the ebooks and the retailer takes a commission.[3]
Der Verlag legt den Preis der eBooks selbst fest und der Einzelhändler erhält eine Provision.
[3] The commission will investigate the complaints.
Der Ausschuss wird die Beschwerden untersuchen.
[4] “[...] the use of deadly force is justified “to prevent the commission of murder”.”[4]
Die Anwendung von Gewalt mit Todesfolge ist gerechtfertigt, um die Begehung eines Mordes zu verhindern.
[5] “He received his commission as a second lieutenant of Infantry in February 1902 and immediately went to the Philippines.”[5]
Im Februar 1902 erhielt er sein Offizierspatent als Leutnant der Infanterie und ging sofort auf die Philippinen.“
[6] The elevator is out of commission.
Der Aufzug ist außer Betrieb.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] take/carry out a commission – einen Auftrag annehmen/ausführen; work on commission – im Auftrag (von jemandem) arbeiten
[2] get (a) commission on something – für etwas (eine) Provision bekommen/erhalten; take a commissionProvision verlangen; work on commission – auf Provisionsbasis arbeiten
[3] commission on ... – Ausschuss über/zur ...
[3] set up a commission – einen Ausschuss einrichten
[6] put out of commissionstilllegen, außer Dienst stellen
[6] out of commissionscherzhaft: außer Gefecht (z.B. durch eine Krankheit)

Wortbildungen:

commission‎er

Übersetzungen

Bearbeiten
[*] Englischer Wikipedia-Artikel „commission
[1–6] Cambridge Dictionaries: „commission“ (britisch), „commission“ (US-amerikanisch)
[1–6] Longman Dictionary of Contemporary English: „commission
[1–6] Merriam-Webster Online Dictionary „commission
[*] Merriam-Webster Online Thesaurus „commission
[1–6] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „commission
[1–6] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „commission
[1–6] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „commission
[1–4, 6] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „commission

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „commission
  2. Englischer Wikipedia-Artikel „Tilman-François Suys“ (Stabilversion)
  3. Sam Jordison: EU anger over ebook deal suggests hard times ahead for publishers. In: The Guardian Online. 16. März 2011, ISSN 0261-3077 (URL, abgerufen am 11. Juli 2024).
  4. Erum Salam: Uvalde police missed several chances to stop school gunman, report reveals. In: The Guardian Online. 6. Juli 2022, ISSN 0261-3077 (URL, abgerufen am 11. Juli 2024).
  5. Englischer Wikipedia-Artikel „George C. Marshall“ (Stabilversion)
Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they commission
he, she, it commissions
simple past   commissioned
present participle   commissioning
past participle   commissioned

Worttrennung:

com·mis·sion, Partizip Perfekt: com·mis·sioned, Partizip Präsens: com·mis·sion·ing

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   commission (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Anordnung erteilen: etwas in Auftrag geben, jemanden beauftragen, etwas zu tun
[2] etwas in Funktion setzen: etwas in Betrieb nehmen (Maschine, Gebäude), etwas in Dienst stellen (Schiff)
[3] Militär, meist im Passiv: jemandem eine Autoritätsposition als Offizier gewähren: jemandem ein Offizierspatent verleihen, jemanden mit der Führung eines Schiffes betrauen

Herkunft:

vom Substantiv[1]

Synonyme:

[1] assign, charge, entrust, order, task

Gegenwörter:

[2] decommission‎

Beispiele:

[1] He commissioned a portrait of himself by a famous artist. The Guardian commissioned her to write an article about this subject.
Er gab ein Porträt seiner selbst bei einem berühmten Künstler in Auftrag. Der Guardian beauftragte sie, einen Artikel über dieses Thema zu schreiben.
[1] “In 1890, Sargent was commissioned to paint a major scheme of mural decorations for the Boston Public Library […].”[2]
Im Jahr 1890 wurde Sargent beauftragt, ein großes Wandbild für die Boston Public Library zu malen.
[2] “The remaining generators were commissioned by 1 September 2015.”[3]
Die übrigen Generatoren wurden bis zum 1. September 2015 in Betrieb genommen.
[2] “[…] the ship […] was commissioned into the fleet in December 1931.”[4]
Das Schiff wurde im Dezember 1931 in Dienst gestellt.
[3] “Hogg graduated from the United States Naval Academy and was commissioned in the Navy in June 1956.”[5]
Hogg erwarb einen Abschluss an der United States Naval Academy und erhielt im Juni 1956 eine Offiziersstelle bei der Marine.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] commissioned workAuftragsarbeit

Übersetzungen

Bearbeiten
[1, 3] Cambridge Dictionaries: „commission“ (britisch), „commission“ (US-amerikanisch)
[1, 3] Longman Dictionary of Contemporary English: „commission
[1–3] Merriam-Webster Online Dictionary „commission
[*] Merriam-Webster Online Thesaurus „commission
[1–3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „commission
[1–3] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „commission
[1–3] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „commission
[1, 2] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „commission

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „commission
  2. Ties that Bind: Boston & John Singer Sargent. mfa.org, Museum of Fine Arts Boston, abgerufen am 11. Juli 2024.
  3. Englischer Wikipedia-Artikel „Siah Bishe Pumped Storage Power Plant“ (Stabilversion)
  4. Englischer Wikipedia-Artikel „Italian cruiser Gorizia“ (Stabilversion)
  5. Englischer Wikipedia-Artikel „James R. Hogg“ (Stabilversion)
Singular

Plural

la commission

les commissions

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [kɔ.mi.sjɔ̃]
Hörbeispiele:   commission (Info)

Bedeutungen:

[1] Auftrag, Bestellung, Kommission

Beispiele:

[1]

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „commission
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „commission
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „commission
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „commission
  In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!