и

kyrillische Buchstaben

«««      з     …    и     …     й     »»»

Unicode
Bezeichnung cyrillic small letter i
Block Kyrillisch
Nummer U+0438
Web-Kodierung
HTML и (dezimal)
и (hexadezimal)
in URLs %D0%B8
ISO 8859-5: D8
KOI8-R: C9
Windows-1251: E8
 
[1] kyrillisches Zeichen И als Majuskel und и als Minuskel

Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Bedeutungen:

[1] ein Buchstabe (Minuskel) verschiedener kyrillischer Alphabete
[1] Wikipedia-Artikel „и
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet

Alternative Schreibweisen:

Minuskel: и

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] dreiundzwanzigster Buchstabe (Majuskel) des abasinischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Abasinische Sprache
[1] KNAB: „Abaza


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [], [j], []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] neunzehnter Buchstabe (Minuskel) des abchasischen Alphabets
[1] Abchasischer Wikipedia-Artikel „Аԥсуа алфавит
[1] Wikipedia-Artikel „Abchasisches Alphabet
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Abkhaz


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] neunzehnter Buchstabe (Minuskel) des adygeischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Adygeische Sprache
[1] KNAB: „Adyghian
[1] Omniglot „Adyghe


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i], [ɪ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] elfter Buchstabe (Minuskel) des altaischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Altaisch (Turksprache)
[1] KNAB: „Altay
[1] Omniglot „Altay


Worttrennung:

и

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] verbindet zwei Satzglieder; und

Beispiele:

[1]

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Slovník nejstarších staroslověnských památek: „и¹
[1] Elektronický slovník jazyka staroslověnského: „и²
Kasus 3. Person Maskulinum
Singular Dual Plural
Nominativ и и
Genitiv его, н҄его ею ихъ, н҄ихъ
Dativ емоу, н҄емоу има имъ, н҄имъ
Akkusativ и, его, нь, н҄его ѧ, нѧ
Instrumental имъ, н҄имъ има ими, н҄ими
Lokativ емь, н҄емь ею ихъ, н҄ихъ

Anmerkung:

Die Formen im Nominativ sind nur indirekt über das Relativpronomen иже bezeugt.[1]

Worttrennung:

и

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Personalpronomen der 3. Person Maskulinum; er

Beispiele:

[1] „тогда приде и<соу>с<ъ> отъ галилеѩ на ꙇор̾данъ· къ ꙇоаноу крьстити сѧ отъ н҄его.“ (Mt 3,13)[2]

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Slovník nejstarších staroslověnských památek: „и²
[1] Elektronický slovník jazyka staroslověnského: „и³

Quellen:

  1. Elektronický slovník jazyka staroslověnského: „и³
  2. Vatroslav Jagić (Herausgeber): Quattuor evangeliorum Codex glagoliticus olim Zographensis nunc Petropolitanus. Characteribus cyrillicis transcriptum notis criticis prologomenis appendicibus auctum. Weidmannsche Buchhandlung, Berlin 1879 (Internet Archive), Seite 1.

Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] dreizehnter Buchstabe (Minuskel) des awarischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Awarische Sprache (Kaukasus)
[1] KNAB: „Avar
[1] Omniglot „Avar


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des baschkirischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Baschkirische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] neunter Buchstabe (Minuskel) des bulgarischen Alphabets
[1] Bulgarischer Wikipedia-Artikel „и


Worttrennung:

и

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] verbindet gleichwertige Satzglieder und Sätze; und

Beispiele:

[1]

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] PONS Bulgarisch-Deutsch, Stichwort: „и
[1] OnlineRechnik: „и
[1] Институт за български език: Речник на българския език, „и

Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des burjatischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Burjatische Sprache
[1] KNAB: „Buryat


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i], [ʲi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vierzehnter Buchstabe (Minuskel) des chantischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Chantische Sprache
[1] Russischer Wikipedia-Artikel „Хантыйская письменность
[1] KNAB: „Chanty
[1] Omniglot „Chanty


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i], [ei]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] elfter Buchstabe (Minuskel) des dunganischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Dunganische Sprache
[1] KNAB: „Dungan
[1] Omniglot „Dungan


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des jakutischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Jakutisches Alphabet
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Yakut


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [je]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] siebzehnter Buchstabe (Minuskel) des kabardinischen Alphabets
[1] Kabardinischer Wikipedia-Artikel „Къэбэрдей Адыгэбзэ
[1] Wikipedia-Artikel „Kabardinische Sprache
[1] KNAB: „Kabardinian-Circassian


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [ɯj], [ɪj]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des kasachischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Kasachisches Alphabet
[1] Kasachischer Wikipedia-Artikel „Қазақ әліпбиі


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des kirgisischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Kirgisische Sprache
[1] Kirgisischer Wikipedia-Artikel „Кыргыз алфавити


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i], [ʲi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des Komi-Syrjänischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Komi-Syrjänisch
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Komi


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] elfter Buchstabe (Minuskel) des krimtatarischen kyrillischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Krimtatarische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Crimean Tatar


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] elfter Buchstabe (Minuskel) des Mari-Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Mari (Sprache)
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Mari


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] elfter Buchstabe (Minuskel) des mazedonischen Alphabets
[1] Mazedonischer Wikipedia-Artikel „и


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des mokschanischen Alphabets
[1] Mokschanischer Wikipedia-Artikel „Мокшень кяль
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Moksha


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [i][1]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des mongolischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] Mongolischer Wikipedia-Artikel „Кирилл үсэг

Quellen:

Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vierzehnter Buchstabe (Minuskel) des ossetischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Ossetische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: im Wortanlaut: [i], nach Vokal, ъ oder ь: [ji]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des russischen Alphabets
[1] Russischer Wikipedia-Artikel „И_(кириллица)


Worttrennung:

и

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:   и (Info)

Bedeutungen:

[1] und, in der Bedeutung:
[1a] verbindet allgemein Satzteile und Sätze; kann Satzzeichen (Komma, Semikolon, Punkt, Doppelpunkt, Ausrufezeichen und Fragezeichen) ersetzen, ermöglicht Summierung, Aufzählung, Beiordnung, Ergänzung und Hinzufügung
[1b] aufzählend, beiordnend
[1c] knüpft an
[1d] verstärkend
[1e] füllend, einleitend
[1f] fragend

Synonyme:

[1] selten: да

Beispiele:

[1a] Мартин и Ник - старые друзья.
Martin und Nick sind alte Freunde.

Charakteristische Wortkombinationen:

и…и — sowohl…als auch

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] LEO Russisch-Deutsch, Stichwort: „и
[1] PONS Russisch-Deutsch, Stichwort: „и

Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des serbischen Alphabets
[1] Serbischer Wikipedia-Artikel „И (ћириличко)


Worttrennung:

и

In lateinischer Schrift:

i

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] verbindet allgemein Satzteile und Sätze; kann Satzzeichen (Komma, Semikolon, Punkt, Doppelpunkt, Ausrufezeichen und Fragezeichen) ersetzen, ermöglicht Summierung, Aufzählung, Beiordnung, Ergänzung und Hinzufügung
[1a] aufzählend, beiordnend
[1b] knüpft an
[1c] verstärkend
[2] füllend, einleitend
[3] fragend

Synonyme:

[3] па

Beispiele:

[1] Боли ме глава и кашњем.
Der Kopf tut mir weh und ich huste.
[1a] Петар, Ђорђе и ја смо другари.
Peter, Georg und ich sind Freunde.
[1b] Само ти телефонирај тако дуга на мобилном, и видећеш, колики ће ти бити рачум.
Telefonier nur so lange mit dem Handy, und du wirst sehen, wie hoch deine Rechnung wird.
[1c] Једем и једем, али никако да се угојим.
Ich esse und esse, aber werde einfach nicht dicker.
[2] И ако нису умрели, живу и даље.
Und wenn sie nicht gestorben sind, leben sie auch weiter.
[2] И шта се онда десило?
Und was ist dann passiert?
[3] И? Шта се онда десило?
Und? Was ist dann passiert?

Übersetzungen

Bearbeiten
[1] Srpski rečnik – Vokabular / Српски речник – Вокабулар: „и“ (lateinisch), „и“ (kyrillisch)
[1] Serbischer Wikipedia-Artikel „и
  In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des serbokroatischen Alphabets
[1] Serbokroatischer Wikipedia-Artikel „и

Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] elfter Buchstabe (Minuskel) des tadschikischen Alphabets
[1] Tadschikischer Wikipedia-Artikel „Алифвои тоҷикӣ
[1] Tadschikischer Wiktionary-Eintrag „и


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des tatarischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Tatarische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [ɪ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des tschetschenischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Tschetschenische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB 2003


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des tschuktschischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Tschuktschische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Chukchi


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des tschuwaschischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Tschuwaschische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zehnter Buchstabe (Minuskel) des tuwinischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Tuwinische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Tuvinian


Alternative Schreibweisen:

Majuskel: И

Umschrift:

ISO 9: i
KNAB: i

Aussprache:

IPA: [i], [ʲi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwölfter Buchstabe (Minuskel) des udmurtischen Alphabets
[1] Wikipedia-Artikel „Udmurtische Sprache
[1] Wikipedia-Artikel „Kyrillisches Alphabet
[1] KNAB: „Udmurt


Alternative Schreibweisen:

Minuskel: И

Umschrift:

DIN 1460: i

Aussprache:

IPA: [ɪ]
Hörbeispiele:   и (Info)

Bedeutungen:

[1] elfter Buchstabe (Minuskel) des ukrainischen Alphabets
[1] Ukrainischer Wikipedia-Artikel „и


Ähnliche Wörter:
j