Veranstaltung

Veranstaltung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Veranstaltung

die Veranstaltungen

Genitiv der Veranstaltung

der Veranstaltungen

Dativ der Veranstaltung

den Veranstaltungen

Akkusativ die Veranstaltung

die Veranstaltungen

 
[2] eine Veranstaltung

Worttrennung:

Ver·an·stal·tung, Plural: Ver·an·stal·tun·gen

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʔanʃtaltʊŋ]
Hörbeispiele:   Veranstaltung (Info)   Veranstaltung (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] das Veranstalten, Organisieren und Durchführen von einem zeitbegrenzten Ereignis, an dem eine Gruppe von Menschen teilnimmt
[2] etwas, das veranstaltet wird, zum Beispiel ein Kongress

Herkunft:

Ableitung des Verbs veranstalten mit dem Suffix -ung zu einem Substantiv

Synonyme:

[1] Abhaltung, Ausführung, Ausrichtung, Durchführung, Verwirklichung
bildungssprachlich: Arrangement
Papierdeutsch: Bewerkstelligung
[2] Auktion, Ausstellung, Ereignis, Event, Feier/Feierstunde, Fest, Happening, Karnevalssitzung, Konzert, Lesung, Modenschau, Schau, Seminar, Session, Tanz, Theater, Turnier, Vergnügung, Vorlesung
schweizerisch: Anlass
gehoben, veraltend: Lustbarkeit
[1, 2] Vorstellung

Unterbegriffe:

[2] Abendveranstaltung, Abschlussveranstaltung, Auftaktveranstaltung (Kick-off), Blockveranstaltung, Eröffnungsveranstaltung, Großveranstaltung (→ Sportgroßveranstaltung), Kleinveranstaltung, Mammutveranstaltung, Marathonveranstaltung, Massenveranstaltung, Open-End-Veranstaltung, Ring-frei-Veranstaltung, Schlussveranstaltung, Schulveranstaltung, Sonderveranstaltung
[2] nach Ziel: Benefizveranstaltung, Bildungsveranstaltung, Fachveranstaltung, Festveranstaltung, Filmveranstaltung, Fortbildungsveranstaltung, Freilichtveranstaltung, Gedenkveranstaltung, Informationsveranstaltung, Karnevalsveranstaltung, Konzertveranstaltung, Kulturveranstaltung, Lehrveranstaltung, Multimediaveranstaltung, Schulungsveranstaltung, Sportveranstaltung, Tanzveranstaltung, Wahlveranstaltung, Werbeveranstaltung, Wohltätigkeitsveranstaltung
[2] Empfang, Feier, Fest, Hackathon, Lesung, Matinee, Schau, Schulung, Soiree

Beispiele:

[1] Die Veranstaltung einer Messe ist ein enormer Aufwand.
[1, 2] „Die 9. BWLV-Jugend-Airgames sind eine Veranstaltung, bei der allen Jugendlichen aus allen Luftsportarten die Möglichkeit gegeben werden soll, im Rahmen von einem einwöchigen Fluglager auf dem Segelfluggelände Übersberg ihren Luftsport in einem ansprechenden Umfeld auszuüben,[...].“[1]
[2] Eine Veranstaltung muss sorgfältig organisiert werden.
[2] „Als der amerikanische Präsident Bill Clinton während einer Veranstaltung in Berlin den Satz »Nichts ist unmöglich« fallenließ, schallte es ihm aus dem Publikum entgegen: »Tooyooota«.“[2]
[2] „Diese Veranstaltung ist auch der Anlass für den Malwettbewerb.“[3]
[2] „Ich habe eine Einladung zu einer Veranstaltung bekommen.“[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] offizielle Veranstaltung, politische Veranstaltung, spirituelle Veranstaltung
[2] einer Veranstaltung beiwohnen

Wortbildungen:

Veranstaltungshalle, Veranstaltungshotel, Veranstaltungskalender, Veranstaltungsmarathon, Veranstaltungsplan, Veranstaltungsprogramm, Veranstaltungsort, Veranstaltungsraum, Veranstaltungsreihe, Veranstaltungstermin, Veranstaltungszeit, Veranstaltungsziel

ÜbersetzungenBearbeiten

[2] Wikipedia-Artikel „Veranstaltung
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Veranstaltung
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Veranstaltung
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVeranstaltung
[1, 2] The Free Dictionary „Veranstaltung
[1, 2] Duden online „Veranstaltung

Quellen:

  1. Oliver Goller: 9. BWLV-Jugend-Airgames 2020 auf dem Segelfluggelände Übersberg. Abgerufen am 14. März 2020. Seite 1
  2. Veranstaltung. 1999, archiviert vom Original am 1999 abgerufen am 8. September 2014 (HTML, Deutsch, Quellen: Hars, Wolfgang, Nichts ist unmöglich! Lexikon der Werbesprüche, Frankfurt a.M.: Eichborn 1999, S. 6 und Hars, Wolfgang, Nichts ist unmöglich! Lexikon der Werbesprüche, München: Piper 2001).
  3. Veranstaltung. Wortschatz Lexikon Uni Leipzig, 8. Januar 2011, archiviert vom Original am 8. Januar 2011 abgerufen am 8. September 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: [Kreiszeitung]).
  4. Hatice Akyün: Verfluchte anatolische Bergziegenkacke oder wie mein Vater sagen würde: Wenn die Wut kommt, geht der Verstand. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2014, ISBN 978-3-462-04699-1, Seite 153.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Verunstaltung