beiwohnen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich wohne bei
du wohnst bei
er, sie, es wohnt bei
Präteritum ich wohnte bei
Konjunktiv II ich wohnte bei
Imperativ Singular wohn bei!
wohne bei!
Plural wohnt bei!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
beigewohnt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:beiwohnen

Worttrennung:

bei·woh·nen, Präteritum: wohn·te bei, Partizip II: bei·ge·wohnt

Aussprache:

IPA: [ˈbaɪ̯ˌvoːnən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] gehoben: an einem Ereignis persönlich teilnehmen
[2] veraltet: mit jemandem Geschlechtsverkehr haben

Synonyme:

[1] dabei sein, teilnehmen

Beispiele:

[1] Der Präsident wohnte der Vollversammlung bei.
[2] Das Ius primae noctis gestattete dem Herrscher, der Braut beizuwohnen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beiwohnen
[1, 2] canoonet „beiwohnen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbeiwohnen
[1] The Free Dictionary „beiwohnen