GJ (Albanisch)Bearbeiten

BuchstabeBearbeiten

Anmerkung:

[1] Verwendung bei Majuskelschrift/Abkürzungen

Worttrennung:

GJ

Aussprache:

IPA: [ɟ(ə)​],[1][2] [ɟ͡ʝ(ə)][3][4][5]
Hörbeispiele:   GJ (Info),   GJ (Info)

Bedeutungen:

[1] 11. Buchstabe des modernen albanischen Alphabets (Großschrift)

Synonyme:

[1] gj
[1] Gj
[1] Albanischer Wikipedia-Artikel „Alfabeti shqip


Quellen:

  1. Martin Camaj: Albanian Grammar with Excercises Chrestomathy and Glossaries. Otto Harrassowitz, Wiesbaden 1984 (übersetzt von Leonard Fox), ISBN 3-447-02467-4, Seite: 2.
  2. Philip L. Hubbard: The Syntax of the Albanian Verb Complex (Routledge Library Editions: Syntax). Routledge, 2016, ISBN 1315462796, ('A Note on Pronunciation') Seiten: 10-11.
  3. Leonard Newmark: Structural Grammar of Albanian. Indiana University, Bloomington, 1957, ISBN 0598889957
  4. Phoible.org - /ɟʝ/. Abgerufen am 11. Februar 2021 (Nordtoskisch).
  5. Péter Siptár: Palatal controversies /ɟʝ/. Abgerufen am 11. Februar 2021.