Hauptmenü öffnen

Oder (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Oder

die Oders

Genitiv des Oders

der Oders

Dativ dem Oder

den Oders

Akkusativ das Oder

die Oders

Worttrennung:

Oder, Plural: Oders

Aussprache:

IPA: [ˈoːdɐ]
Hörbeispiele:   oder (Info)
Reime: -oːdɐ

Bedeutungen:

[1] das Wort „oder“
in der Logik:
[2] die Disjunktion
[3] im Zusammenhang mit den Wörtern ausschließend, ausschließlich oder exklusiv die Anti- oder Kontravalenz

Herkunft:

Substantivierung der Konjunktion oder

Synonyme:

[2] Disjunktion, OR
[3] Entweder-Oder, Antivalenz, Kontravalenz, XOR

Gegenwörter:

[2, 3] Und

Oberbegriffe:

[1] Wort
[2, 3] logische Verknüpfung

Beispiele:

[1] Du hast das Oder (das „oder“) wohl überlesen.
[2] Die beiden Aussagen sind mit Oder verknüpft.
[3] Hier sollte man ein exklusives Oder setzen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] logisches Oder

Wortbildungen:

verodern

ÜbersetzungenBearbeiten

[2, 3] Wikipedia-Artikel „Oder (Begriffsklärung)
[2] Wikipedia-Artikel „Disjunktion
[3] Wikipedia-Artikel „Kontravalenz
[3] Wikipedia-Artikel „XOR-Verknüpfung

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Oder

Genitiv der Oder

Dativ der Oder

Akkusativ die Oder

 
[1] Hochwasser führende Oder in der Nähe von Breslau

Worttrennung:

Oder, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈoːdɐ]
Hörbeispiele:   Oder (Info)
Reime: -oːdɐ

Bedeutungen:

[1] ein mitteleuropäischer Fluss, Strom, der in Tschechien entspringt, Grenzfluss zwischen Polen und Deutschland ist und in die Ostsee mündet
[2] ein Fluss in Deutschland, kleiner Nebenfluss der Rhume im Harz

Oberbegriffe:

[1, 2] Fluss, Fließgewässer, Wasserweg

Beispiele:

[1, 2] Wir überquerten die Oder.
[1] Die Kinder versuchten, in der Oder zu baden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Oder mündet, in die Oder mündet, die Oder durchfließt, die Oder führt Hochwasser/Niedrigwasser, das Wasser der Oder ist eisig/kalt/warm und sauber/klar/schmutzig, die Oder überqueren, an der Oder sitzen, an der Oder rasten, an der Oder liegen, in der Oder schwimmen

Wortbildungen:

Frankfurt an der Oder, Frankfurt/Oder, Frankfurt (Oder), Fürstenberg/Oder, Gartz/Oder, Oderberg, Oderberge/Odergebirge, Oderfurt, Oder-Neiße-Friedensgrenze, Oder-Neiße-Grenze, Oder-Neiße-Linie, Odervorstadt, Odrau, Oderhaff, Odermündung, Oderquelle, Odertalsperre, Oderufer, Schwedt/Oder

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Oder
[1] canoonet „Oder
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalOder


Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: oder, Oper, Ober, Oger