Hauptmenü öffnen

Ergebnis (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Ergebnis

die Ergebnisse

Genitiv des Ergebnisses

der Ergebnisse

Dativ dem Ergebnis
dem Ergebnisse

den Ergebnissen

Akkusativ das Ergebnis

die Ergebnisse

Worttrennung:

Er·geb·nis, Plural: Er·geb·nis·se

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈɡeːpnɪs]
Hörbeispiele:   Ergebnis (Info),   Ergebnis (Österreich) (Info)
Reime: -eːpnɪs

Bedeutungen:

[1] das, was bei einem Vorgang herauskommt

Herkunft:

Das Wort ist seit der Zeit um 1800 belegt.[1]
Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs ergeben mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -nis

Synonyme:

[1] Ausbeute, Ausfluss, Ausgang, Auswirkung, Befund, Bilanz, Effekt, Endstand, Endsumme, Ertrag, Fazit, Folge, Frucht, Gewinn, Konsequenz, Produkt, Quintessenz, Resultat, Resümee, Schlussfolgerung, Summe, Wirkung

Gegenwörter:

[1] Vorgabe

Unterbegriffe:

[1] allg.: Einzelergebnis, Endergebnis, Gesamtergebnis, Glanzergebnis, Hauptergebnis, Istergebnis, Langzeitergebnis, Rekordergebnis, Schätzergebnis, Sollergebnis, Spitzenergebnis, Teilergebnis, Traumergebnis, Vorjahresergebnis (Vorjahrsergebnis), Zufallsergebnis, Zwischenergebnis
[1] nach Thema: Abfrageergebnis, Abstimmungsergebnis, Ackerbauergebnis, Arbeitsergebnis, Bedingungsergebnis, Befragungsergebnis, Beteiligungsergebnis, Betriebsergebnis, Bilanzergebnis, Einspielergebnis, Ermittlungsergebnis, Ernteergebnis, Finanzergebnis, Forschungsergebnis, Geruchsergebnis, Laborergebnis, Messergebnis, Prüfungsergebnis, Rechenergebnis, Referendumsergebnis, Reinigungsergebnis, Spielergebnis, Sportergebnis, Suchergebnis, Testergebnis, Topergebnis, Totoergebnis, Umfrageergebnis, Untersuchungsergebnis, Veranlagungsergebnis, Verhandlungsergebnis, Wahlergebnis, Zahlenergebnis
[1] Erfolg, Misserfolg

Beispiele:

[1] Das Ergebnis seiner Bemühungen war gleich null.
[1] Das Ergebnis der Gleichung lautet 42.
[1] „Nahe dem Äquator gedeihen Bäume in strahlender Sonne, heftigem Regen und ganzjähriger Wärme. Das Ergebnis ist ein dichter tropischer Regenwald, eines der artenreichsten Gebiete der Erde.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] zu einem Ergebnis kommen, zu keinem Ergebnis kommen, im Ergebnis, ein gutes Ergebnis erzielen/erreichen

Wortbildungen:

Adjektive: ergebnislos, ergebnisoffen, ergebnisorientiert, ergebnisreich
Substantive: Ergebnisbericht, Ergebnisbeteiligung, Ergebnisdokument, Ergebnisliste, Ergebnisprotokoll

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ergebnis
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „ergebnis
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ergebnis
[1] canoonet „Ergebnis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalErgebnis
[1] The Free Dictionary „Ergebnis
[1] Duden online „Ergebnis
[1] wissen.de – Wörterbuch „Ergebnis
[*] Wahrig Synonymwörterbuch „Ergebnis“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ergebnis
  2. Das große Arena Lexikon der Natur. 1. Auflage. Arena Verlag GmbH, Würzburg 2005, ISBN 3-401-05780-4, Seite 16

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ergebung, Erlebnis