Hinweis (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Hinweis

die Hinweise

Genitiv des Hinweises

der Hinweise

Dativ dem Hinweis
dem Hinweise

den Hinweisen

Akkusativ den Hinweis

die Hinweise

 
[2] Hinweise vor einer Apotheke, wie man sich im Laden zu verhalten hat

Worttrennung:

Hin·weis, Plural: Hin·wei·se

Aussprache:

IPA: [ˈhɪnˌvaɪ̯s]
Hörbeispiele:   Hinweis (Info),   Hinweis (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] die Handlung, jemanden auf etwas aufmerksam zu machen
[2] etwas, das jemanden auf etwas aufmerksam macht

Abkürzungen:

[1] Hinw.

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs hinweisen durch Konversion

Synonyme:

[1] Fingerzeig, Tipp, Verweis, Wink
[2] Anzeichen, Anzeige, Schild

Sinnverwandte Wörter:

[1] Angabe, Bemerkung, Empfehlung, Rat, Warnung, Weisung

Unterbegriffe:

[1] Änderungshinweis, Benutzungshinweis, Reisehinweis, Zahlungshinweis

Beispiele:

[1] Er gab ihm einen Hinweis.
[1] „Es kam ihm vor, als ginge der amerikanische Hauptmann hastig über diesen Hinweis hinweg.“[1]
[2] Die Kratzer waren Hinweise auf einen Kampf.
[2] Wer zweckdienliche Hinweise zum Unfall geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
[2] „Auch wenn die Schätzungen zu Hebungen in Afrika sehr weit auseinandergehen, gibt es doch Hinweise darauf, dass zum Beispiel das Gebirgsgebiet Namibias, welches aktuell bis über 2000 Meter hoch aufragt, in den letzten 10 Millionen Jahren um etwa 1000 Meter angehoben wurde.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] mit Adjektiv (bei Kriminalfällen): zweckdienliche Hinweise (  Audio (Info))

Wortbildungen:

Hinweisschild

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hinweis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHinweis
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Stichwort „Hinweis“.
[1, 2] Duden online „Hinweis

Quellen:

  1. Alfred Andersch: Winterspelt. Roman. Diogenes, Zürich 1974, ISBN 3-257-01518-6, Seite 319.
  2. marum.de: Wie Gebirge Meeresströmungen beeinflussen. Abgerufen am 26. Januar 2016.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: hinwies