Benutzer Diskussion:Formatierer/Archiv/2016

Aktive Diskussionen

folgenBearbeiten

hi, wieso wird mir von autoedit so gar nichts angeboten? Ich habe mal die Anmerkungen umplatziert, aber daran lag es nicht. Lateinisches kommt auch nicht vor :) Die Flexionstabelle existiert nicht, aber sonst gibt es doch in solchen Fällen wenigstens 'gefolgt, folgend' ? mlg --Susann Schweden (Diskussion) 20:28, 31. Dez. 2015 (MEZ)

Die Checkpage orientiert sich neben der Flexionstabelle auch noch an der Flexionsseite, in diesem Falle gibt es Flexion:folgen noch nicht, deshalb kann die Checkpage nichts vorschlagen. - Grüße, MoC ~meine Nachrichtenseite~ 20:38, 31. Dez. 2015 (MEZ)
ja klar, nichts, außer eben den Partizipien, die werden normal immer vorgeschlagen, aber trotzdem, men tack i alla fall :) mlg --Susann Schweden (Diskussion) 22:11, 31. Dez. 2015 (MEZ)
Ich wünsche erst mal allen ein frohes neues Jahr. Es gibt ja einige Verben, bei denen das Partizip Perfekt einer flektierten Form entspricht. Bisher war es so, dass in diesen Fällen, wenn die Flexionsseite vorhanden war, zwei Links angeboten wurden und eine Form erzeugt werden konnte, und die andere mit Copy und Paste hineingewurschtelt werden musste. Nun habe ich das so angepasst, dass über einen einzigen Link direkt ein Doppeleintrag erstellt wird. Konsequenz ist, dass die Partizipien nur noch mit den anderen Formen zusammen erstellt werden können und die Flexionseite benötigt wird. Beim Partizip Präsens ginge auch noch das getrennte Erstellen, da diese Form nie einer flektierten Form entspricht, aber obiges Vorgehen vereinfacht den Javascript-Code etwas und ist somit für mich wartungsfreundlicher. -- Formatierer (Diskussion) 10:21, 1. Jan. 2016 (MEZ)

CheckpageBearbeiten

Guten Tag! Ich habe eine Frage über checkpage, ob dieses Gadget für Latein auch arbeitet. Es ist sehr bequem, die flektierte Formen der deutschen Wörter anzulegen. Aber ist solches automatisches Anlegen für Latein möglich? Und wenn es nicht möglich ist, dann könnte ich Ihnen mit der Erweiterung des Gadgets helfen oder etwas ähnliches für Latein (oder einfach breiteres im Sinne der Sprachen) selber schreiben. Gruß --Lingvist200 (Diskussion) 12:53, 18. Jan. 2016 (MEZ)

Hallo Lingvist200, die Sprache Latein wird von checkpage nicht unterstützt. Ich selbst möchte eine solche Erweiterung auch nicht vornehmen. Wenn du das selber schreiben möchtest, wäre auch das Gadget creation.js von User:Conrad.Irwin im englischen wiktionary ein gutes Beispiel für eine Möglichkeit das zu realisieren. Gerade bei der Sprache Latein muss man aber berücksichtigen, dass viele Formen eines lateinischen Wortes bereits als Wort einer anderen Sprache hier im Wiktionary existieren. So führen zum Beispiel die Links bei servus alle zu anderssprachigen Einträgen. Die lateinische Form fehlt dort noch. -- Formatierer (Diskussion) 16:29, 18. Jan. 2016 (MEZ)

Frage zu: Checkpage, Erkennung von falscher SortierungBearbeiten

Hallo Formatierer, normalerweise erkennt die Checkpage einen Sortierungsfehler in der Ü-Tabelle, auch wegen Suaheli wurde mir schon öfters ein Fehler in der Sortierung angezeigt. Nur bei Asien zeigt die Checkpage nicht an, dass Suaheli falsch sortiert ist. Liegt das an der Seite oder an der Checkpage-Funktion? (Ich hab die fehlerhafte Sortierung erst einmal zu Demonstrationszwecken belassen), Grüße - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 23:48, 21. Jan. 2016 (MEZ)

Hat sich erledigt, es war eine Leerzeile in der Ü-Tabelle, entschuldige die Störung. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 23:51, 21. Jan. 2016 (MEZ)
Kein Problem, das kommt ab und zu vor, dass das pingelige Skript wegen solcher Kleinigkeiten die Zusammenarbeit verweigert. -- Formatierer (Diskussion) 12:52, 22. Jan. 2016 (MEZ)

{{subst:PAGENAME}} und SingularvariantenBearbeiten

Ich wollte darauf hinweisen, dass autoedit nicht mit {{subst:PAGENAME}} (es wird nicht vorgeschlagen, die Form auf -s anzulegen, wenn {{subst:PAGENAME}}s in der Tabelle steht) und Singularvarianten, also Singular 1/2 (es wird keine Worttrennung und Lautschrift generiert), umgehen kann. -- IvanP (Diskussion) 15:39, 22. Jan. 2016 (MEZ)

Das mit subst: verstehe ich nicht. Das kann doch gar nicht im Eintrag stehen - höchstens wenn ein Fehler auftrat und subst: nicht ausgeführt wurde. Hast du ein Beispiel? Singular 1 und Singular 2 wird ja oft verwendet, um mehrere Genera darzustellen. Es würde vom Skript nur bearbeitet werden, wenn wie bei Plural 1 und Plural 2 der Eintrag so aussähe:
{{Sg.1}} Teil, {{Sg.2}} Teil, {{Pl.}} Tei·le 
-- Formatierer (Diskussion) 16:01, 22. Jan. 2016 (MEZ)
Wenn ich mir vor dem Anlegen eines Eintrags die Vorschau zeigen lasse, steht da immer noch {{subst:PAGENAME}}. -- IvanP (Diskussion) 16:07, 22. Jan. 2016 (MEZ)
Ich habe mir schon gedacht, dass es mit {{Sg.1}} und {{Sg.2}} funktionieren könnte, habe es aber ausprobiert – und nach deiner Antwort nochmals –, ohne dass es geklappt hat. -- IvanP (Diskussion) 16:14, 22. Jan. 2016 (MEZ)

Sorry, da habe ich Unsinn erzählt. Bei mir funktionieren sowohl Worttrennung als auch Lautschrift auf der Seite Joghurt problemlos. Um das auch ausprobieren zu können, müsstest du mal in deiner common.js folgendes eintragen:

window.checkpage = window.checkpage || {};
window.checkpage.FlexionSimulieren = true;
window.checkpage.LautschriftVorschlagen = true;
window.checkpage.LautschriftVorschau = true;

Dann auf der Seite Joghurt den Check-Tab anklicken und dann den Link „Flektierte Form simulieren“. Dann sollte sowohl die Worttrennung als auch die Lautschrift für Joghurts angezeigt werden. Oder redest du vielleicht wieder von einer Vorschauseite, die subst: enthält? Da kann das nicht funktionieren. -- Formatierer (Diskussion) 16:44, 22. Jan. 2016 (MEZ)

Ich habe es nun ein drittes Mal probiert und liefere diesmal die genaue Eingabe mit:

{{Deutsch Substantiv Übersicht
|Genus 1=m
|Genus 2=n
|Nominativ Singular 1=Beispienf
|Nominativ Singular 2=Beispienf
|Nominativ Plural=Beispienfe
|Genitiv Singular 1=Beispienfes
|Genitiv Singular 2=Beispienfs
|Genitiv Plural=Beispienfe
|Dativ Singular 1=Beispienf
|Dativ Singular 2=Beispienf
|Dativ Plural=Beispienfen
|Akkusativ Singular 1=Beispienf
|Akkusativ Singular 2=Beispienf
|Akkusativ Plural=Beispienfe
}}

{{Worttrennung}}
:Bei·spienf, {{Pl.}} Bei·spien·fe

{{Aussprache}}
:{{IPA}} {{Lautschrift|ˈbaɪ̯ˌʃpiːnf}}
:{{Hörbeispiele}} {{Audio|}}

Ausgabe:

Flektierte Form anlegen:
 Beispienfs | | {{Lautschrift|…}} | ,
 Beispienfes | | {{Lautschrift|…}} | ,
 Beispienfen | Bei·spien·fen | {{Lautschrift|…}} | ,
 Beispienfe | Bei·spien·fe | {{Lautschrift|…}} | 

Bei den Singularformen wird also weder Worttrennung noch IPA erzeugt, sogar keine IPA für die Pluralformen. Zweite Version:

{{Deutsch Substantiv Übersicht
|Genus=m
|Nominativ Singular=Beispienf
|Nominativ Plural=Beispienfe
|Genitiv Singular=Beispienfes
|Genitiv Plural=Beispienfe
|Dativ Singular=Beispienf
|Dativ Plural=Beispienfen
|Akkusativ Singular=Beispienf
|Akkusativ Plural=Beispienfe
}}

{{Worttrennung}}
:Bei·spienf, {{Pl.}} Bei·spien·fe

{{Aussprache}}
:{{IPA}} {{Lautschrift|ˈbaɪ̯ˌʃpiːnf}}
:{{Hörbeispiele}} {{Audio|}}

Dies führt wie gewünscht zu:

Flektierte Form anlegen:
 Beispienfen | Bei·spien·fen | {{Lautschrift|ˈbaɪ̯ˌʃpiːnfn̩}} | ,
 Beispienfe | Bei·spien·fe | {{Lautschrift|ˈbaɪ̯ˌʃpiːnfə}} | ,
 Beispienfes | Bei·spien·fes | {{Lautschrift|ˈbaɪ̯ˌʃpiːnfəs}} | 

Joghurt funktioniert, weil die Singularform Joghurts mit der Pluralform übereinstimmt. Ansonsten fände ich es praktisch, wenn autoedit auch mit {{subst:PAGENAME}} in Vorschauseiten umgehen könnte; nur als Vorschlag. -- IvanP (Diskussion) 18:04, 22. Jan. 2016 (MEZ)

Aaah! Danke. Jetzt habe ich den Fehler gefunden und behoben. Das subst: werde ich aber nicht unterstützen. Da sehe ich auch den Sinn nicht. -- Formatierer (Diskussion) 18:50, 22. Jan. 2016 (MEZ)

Aufzählungen in SpaltenBearbeiten

Die Aufzählungen mit columns/-moz-columns/-webkit-columns in Reimseiten sehen komisch aus, wenn das Lösch- und Verschiebungs-Logbuch angezeigt wird, zum Beispiel (Quelle):

Diese Seite wurde gelöscht. Zur Information folgt das Lösch- und Verschiebungs-Logbuch dieser Seite.

Ließe sich das verbessern? -- IvanP (Diskussion) 20:57, 22. Jan. 2016 (MEZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 08:42, 23. Jan. 2016 (MEZ)

zuordbarBearbeiten

if (r.pfx.length > 0) {
 warn.push(new warning(-2,"Lautschrift nach '"+r.pfx+"' im Deutschen nicht dem Lemma zuordbar '"+ls+"'. Vielleicht ist der Eintrag ein Fremdwort."));
}

Richtig wäre zuordenbar. -- IvanP (Diskussion) 20:26, 23. Jan. 2016 (MEZ)

Ja, da hast du recht. Hier bin ich wohl Opfer meines soziokulturellen Umfeldes geworden. Deshalb heißt das analog zu atembar gebildete Adjektiv zu widmen auch widembar. Und warum es nicht unleugenbar heißt, wird hier erläutert. Möglicherweise befinden wir uns aber auch gerade in einem Sprachwandel, sodass sich ähnlich wie unleugbar auch einmal zuordbar durchsetzt. Dem aufmerksamen Mitleser sei als Hausaufgabe die Adjektivbildung mit -bar zu den Verben aneignen, bewaffnen, vervollkommnen und wappnen überlassen. -- Formatierer (Diskussion) 13:47, 24. Jan. 2016 (MEZ)

Schweizer SchreibweiseBearbeiten

Hallo Formatierer,

zufällig habe ich gerade Deine Änderung im checkpage bezüglich Schweizer Schreibweise mitbekommen und es gleich mal bei Jahresausstoß ausprobiert. Ich muss sagen, das ist ja echt klasse, was Du da so im checkpage alles machst und hinbekommst. Hut ab..., und vielen herzlichen Dank für Deine tolle Unterstützung mit diesem segensreichen Tool.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:11, 29. Jan. 2016 (MEZ)

Ich wundere mich auch manchmal, was alles automatisch geht. Auf die Worttrennungslösung bin ich aber erst aufgrund deiner Nachfrage gekommen. Das scheint bis jetzt gut zu funktionieren. Ich sehe aber gerade, dass zusätzlich zu den flektierten Formen noch die Erstellung der Grundform fehlt. -- Formatierer (Diskussion) 14:21, 29. Jan. 2016 (MEZ)
Grundform erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 16:36, 29. Jan. 2016 (MEZ)

Hallo Formatierer, ich habe gerade nochmal getestet: Bei Großwesir hat alles funktioniert. Aber bei Stockmaß funktioniert die Worttrenunng bei der Grundform (noch) nicht richtig: checkpage schlägt für den anzulegenden Eintrag „Stockmass“ die Worttrennung „Stock·maß“ vor. Bei den flektierten Formen würde checkpage dagegen die richtige Worttrennung anlegen. Ich vermute mal, dass checkpage (noch) Probleme mit einem „ß“ am Ende hat. Ich habe die flektierten Formen von Stockmaß nicht angelegt, sondern abgebrochen, damit Du Dir das gelegentlich anschauen kannst. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:08, 29. Jan. 2016 (MEZ)

Stimmt. „ß“ am Ende kommt bei den flektierten Forman ja gar nicht vor. Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 17:16, 29. Jan. 2016 (MEZ)

Bei ZeitBearbeiten

hallo Formatierer, die Autoedit-Möglichkeiten scheinen ja nur bei der normalen Übersicht-Flexbox zu funktionieren, bei den Substantiven gibt es ja mitterweile weitere. Vor allem für Vorlage:Deutsch Toponym Übersicht und Vorlage:Deutsch Eigenname Übersicht (jeweils Gen. Sg.) wäre es natürlich ideal, wenn – wenn du mal Zeit und Gelegenheit hast – die Autoedit-Funktionen auch auf diese Vorlagen erweitert werden können. LG gelbrot 16:37, 29. Jan. 2016 (MEZ)

Ja. Zum Genitiv in diesen Vorlagen hatte ich auch mal etwas geschrieben: Vorlage_Diskussion:Deutsch_Toponym_Übersicht -- Formatierer (Diskussion) 16:40, 29. Jan. 2016 (MEZ)

Übersetzungs-ScriptBearbeiten

Was lange währt, ist endlich erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 15:37, 1. Feb. 2016 (MEZ)

Hallo Formatierer,
super, danke dafür.
könntest du bitte die folgenden beiden ISO-Codes mit aufnehmen: {{gcf}} und {{lou}}. (siehe Stechmücke) — Danke und lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 22:17, 15. Mär. 2016 (MEZ)
Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 18:35, 16. Mär. 2016 (MEZ)

[t] zu [d] usw.Bearbeiten

Hallo Formatierer,

checkpage macht aus [ˈʃtɔpl̩ˌfɛlt] im Singular korrekt [ˈʃtɔpl̩ˌfɛldə] und [ˈʃtɔpl̩ˌfɛldəs], aber im Plural falsch [ˈʃtɔpl̩ˌfɛltɐ]. Könntest du auch eine Unterstützung von umgelauteten Formen einbauen? Die Ersetzung ist ja recht einfach: Aus [a], [o], [ɔ], [u] und [ʊ] wird [ɛ], [ø], [œ], [y] und [ʏ] resp. -- IvanP (Diskussion) 19:40, 2. Feb. 2016 (MEZ)

So, jetzt klappt's auch mit den Stoppelfeldern. Bei der Umlautung sind allerdings noch einige Spezialfälle zu berücksichtigen:
  • [aʊ̯] wird zu [ɔɪ̯]
und in einigen Fällen ändert sich auch der ch-Laut
  • Bauch [baʊ̯χ], Bäuche [bɔɪ̯çə].
  • Dach [daχ], Dächer [ˈdɛçɐ]
  • Loch [lɔχ], Löcher [ˈlœçɐ]
  • Buch [buːχ], Bücher [ˈbyːçɐ]
  • Bruch [bʀʊχ], Brüche [ˈbʀʏçə]
Bei einigen Wörtern werden zwei Buchstaben zu einem Umlaut:
  • Koog [koːk], Köge [ˈkøːɡə]
  • Saal [zaːl], Säle [ˈzɛːlə]
Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. -- Formatierer (Diskussion) 15:56, 3. Feb. 2016 (MEZ)
Ich habe das eingebaut bis auf die Doppelvokale, die ja nicht so häufig vorkommen. -- Formatierer (Diskussion) 18:38, 3. Feb. 2016 (MEZ)

Generierung von Verben als WortverbindungBearbeiten

Hallo Formatierer! Vorerst vielen Dank für die tollen Features, die du in letzter Zeit eingebaut hast! Bei Verben, die in Wortverbindung auftreten, hätte ich die Bitte, die Links mit Blank wegen der Ästhetik statt mit dem „_“-Zeichen zu generieren. Dann ist mir noch aufgefallen, dass bei instand halten der Checkaufruf nur die noch nicht generierten Einträge, nicht jedoch die bereits erzeugten anzeigt. Vielleicht findest du gelegentlich Zeit für meine „nice to have“-Optionen. LG --Alexander Gamauf (Diskussion) 14:41, 4. Feb. 2016 (MEZ)

Das ist eigentlich gar nicht vorgesehen, dass bei Einträgen mit Leerzeichen im Titel überhaupt flektierte Formen angeboten werden. Deshalb wird da auch nichts angezeigt. Bei der Generierung scheint es aber noch eine Lücke zu geben. -- Formatierer (Diskussion) 15:20, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Der Eintrag ist ja noch nicht einmal ein Verb, sondern wird als Wortverbindung klassifiziert. Meines Erachtens zu recht. Das heißt, hier sollte gar keine Verbtabelle und keine Flexionsseite erstellt werden. Sonst könnte man das auch für „fit halten“, „sauber halten“, „geheim halten“, „in Schach halten“ etc. tun, was ich aber für überflüssig halte und auch nicht der gängigen Praxis entspricht. -- Formatierer (Diskussion) 16:34, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Die Anzeige der Formen ist nun möglich. -- Formatierer (Diskussion) 17:49, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Danke vorerst für die prompte Problemlösung. Bei der Frage, ob derartige Einträge als Verb, als Funktionsverbgefüge (FVG) oder als bloße Wortverbindung mit Verbanteil zu werten sind, mögen folgende Überlegungen eine Rolle spielen:
  • Bis zur Reform 1996 war radfahren die gültige Schreibweise für ein Verb, danach nurmehr Rad fahren; das Gleiche gilt für radschlagen versus Rad schlagen
  • Hingegen blieb das Verb eislaufen in dieser Form erhalten; Begründung: das Substantiv hat in Verbindung mit dem Verb seine Eigenständigkeit verloren (siehe auch hier)
  • Bestimmte Verben dürfen zusammen oder getrennt geschrieben werden (z. B: kennenlernen/kennen lernen; saubermachen/sauber machen)
  • die Ausdrücke instand halten, instand setzen und instand stellen haben in Duden Rechtschreibung eigene Stichworte, die o.a. Wortkombinationen „fit halten“, „sauber halten“ nicht; jedoch existiert geheim halten und die Redewendung jemanden in Schach halten
  • In der 18. Auflage von Duden Rechtschreibung, Seite 350, wird für instand halten der erweiterte Infinitiv „instand zu halten“ angegeben; diese Angabe fehlt wiederum in der 26. Auflage (es ist wie mit Pluto, dem der Planetenstatus aberkannt wurde)
  • Bei einem FVG besteht die Möglichkeit, die Aussage durch ein einfaches Verb zu ersetzen: statt „die/eine Erlaubnis geben“ → „erlauben“; statt „zur Aufführung bringen“ → „aufführen“; diese Möglichkeit besteht bei „instand halten“ nicht!
Bei vielen Deutschsprachigen besteht oftmals die Unsicherheit, ob ein Ausdruck zusammen oder getrennt geschrieben wird, und ob es sich um ein Verb handelt. Ich plädiere daher dafür, für solche mit Wörterbucheinträgen belegten Fälle auch flektierte Formen anbieten, um im Zweifelsfall eine verlässliche Information anzubieten.
--Alexander Gamauf (Diskussion) 14:46, 5. Feb. 2016 (MEZ)
Ich habe doch nichts gegen den Eintrag instand halten als solchen. Ich meine nur, dass die Konjugationsübersicht und die Flexionsseite im Vergleich zu der des Verbs halten keinen zusätzlichen Mehrwert liefern. Dass „instand halten“ nicht zusammengeschrieben wird, ergibt sich ja schon aus dem Eintrag. -- Formatierer (Diskussion) 16:29, 5. Feb. 2016 (MEZ)

TesafilmBearbeiten

Kannst Du bitte mal schauen, was da passiert ist? Gruß und Dank, Peter Gröbner (Diskussion) 15:33, 4. Feb. 2016 (MEZ)

Vielleicht ist das eine Nebenwirkung der neuen Softwareversion 1.27.0-wmf.12. Ich habe testweise bei Palästinenser die Weiterleitung der Vorlage {{WP}} durch {{W}} ersetzt. Der Effekt bleibt aber gleich. Keine der Vorlagen wurde in letzter Zeit geändert. -- Formatierer (Diskussion) 15:50, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Danke! Ich hab's verfolgt, weil ich die „Letzten Änderungen“ offen hatte. --Peter Gröbner (Diskussion) 15:51, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Es fehlte ein </noinclude> bei {{W}}. -- Formatierer (Diskussion) 15:55, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Seit fünf Jahren?! Danke! --Peter Gröbner (Diskussion) 16:05, 4. Feb. 2016 (MEZ)
Nun, die neue Software hat wohl eine Prüffunktion, die das möglicherweise auch nur wegen eines Seiteneffekts anmeckert. Denn den Generator der Seite hat das bisher nicht gestört und der hat wohl automatisch ein </noinclude> am Ende des Templates eingefügt/angenommen. -- Formatierer (Diskussion) 16:14, 4. Feb. 2016 (MEZ)

Probleme mit Verlinkungen von Wortgruppen bei Wikimedia-externen SeitenBearbeiten

Hallo Formatierer,

in einem Projekt, das nicht zu Wikimedia gehört, wollte ich die Vorlage {{Wikipedia}} nutzen und habe sie deswegen dort importiert. Sie funktioniert auch problemlos bei Lemmata, die aus einem Wort bestehen. Wenn aber bspw. {{Wikipedia|Angela Merkel}} eingefügt wird, verlinkt die Vorlage auf Angela in der Wikipedia und zeigt als Text „Merkel Angela Merkel“ an. Weißt du, woran das liegt und wie man das abstellen kann? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 19:54, 4. Feb. 2016 (MEZ)

Wenn es sich um die gleiche Vorlage handelt, kann ich mir nicht vorstellen, wie sie das machen sollte. -- Formatierer (Diskussion) 08:33, 5. Feb. 2016 (MEZ)
Wenn man in der WP 'Angela Merkel' eingibt, ersetzt die MW-Software, wie sicher bekannt, das Leerzeichen durch einen Unterstrich (https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel), da Links kein Leerzeichen enthalten dürfen (Leerzeichen bedeuten das Linkende und alles was danach steht, wird als Text dargestellt). Bei manchen externen Links muss man hier wegen des Leerzeichenhandlings bei Mehrwortlemmata mit {{urlencode:Wort|WIKI}} arbeiten (w:Hilfe:Variablen#Funktionen). YS, in deinem Projekt dürfte die VorlageWP als externer Link gelten; du solltest also dafür sorgen, dass Leerzeichen durch Unterstriche ersetzt werden. LG --Betterknower (Diskussion) 19:38, 5. Feb. 2016 (MEZ)
Danke für eure Antworten. Problem war, dass ich es als externen Link versucht hatte mit einfacher eckiger Klammer. Die Lösung war, dass man mit [[Wikipedia:Angela Merkel]] innerhalb der Vorlage arbeitet. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 18:19, 9. Feb. 2016 (MEZ)

Plural mit s-VerdoppelungBearbeiten

Danke für deine Änderungen!! Hier sind noch drei Sachen, die mir aufgefallen sind:

  • checkpage generiert aus [ˈkvɛlənfɛɐ̯ˌʦaɪ̯çnɪs] die Aussprache für den Genitiv Singular [ˈkvɛlənfɛɐ̯ˌʦaɪ̯çnɪsəs], aber keine für die Pluralformen ([ˈkvɛlənfɛɐ̯ˌʦaɪ̯çnɪsə], [ˈkvɛlənfɛɐ̯ˌʦaɪ̯çnɪsn̩]).
  • Aus [ˈapfl̩ˌɡʀiːps] wird [ˈapfl̩ˌɡʀiːpzə], [ˈapfl̩ˌɡʀiːpzn̩] und [ˈapfl̩ˌɡʀiːpzəs]. Hier muss das [s] bleiben, was – glaube ich – bei [ks] und [ps] allgemein so ist.
  • Trifft auf ein einsilbiges Wort ein Flexionssuffix mit Vokal, muss vor die erste Silbe ein [ˈ], das von checkpage nicht gesetzt wird.

Aufgrund der letzten beiden Punkte entstehen häufig Fehler. -- IvanP (Diskussion) 12:23, 9. Feb. 2016 (MEZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 16:59, 9. Feb. 2016 (MEZ)

Bei Spitzhammer, Stammvater und Konsorten verhält sich checkpage komisch. Für den Nominativ Plural wird die Aussprache nicht angegeben, dafür für den Dativ Plural, wo aber in der Worttrennungsangabe der Umlaut verschwindet. -- IvanP (Diskussion) 14:10, 11. Feb. 2016 (MEZ)

Das trat bei allen Wörtern auf, die den Nominativ Plural nur mit Umlautung, aber ohne zusätzliche Flexionsendung bilden. Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 17:17, 11. Feb. 2016 (MEZ)
Das habe ich auch angenommen. -- IvanP (Diskussion) 17:21, 11. Feb. 2016 (MEZ)

aktuell zu autoeditBearbeiten

IPA: Vorlage:Lɛutschrift ist bei Fuhrmännern entstanden, ich lass das mal so. mlg Susann Schweden (Diskussion) 15:36, 11. Feb. 2016 (MEZ)
IPA: … bei Hinterziehungen, ich lass das mal so. mlg Susann Schweden (Diskussion) 16:17, 11. Feb. 2016 (MEZ)
Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 16:52, 11. Feb. 2016 (MEZ)

Bitte Fehler im Übersetzungstool behebenBearbeiten

Hallo Formatierer, danke, dass jetzt automatisch Üt hinzugefügt wird, auch wenn man keine Umschrift angibt. Für Grönländisch (Sprachcode kl) braucht man aber keine Umschrift, da die Sprache in lateinischer Schrift geschrieben wird (deswegen gibt es auch keine Kategorie:Wiktionary:Überarbeiten/Umschrift fehlt (kl)). Bitte korrigiere das im Übersetzungstool, danke. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 17:24, 12. Feb. 2016 (MEZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 18:43, 12. Feb. 2016 (MEZ)

anmeldungBearbeiten

hi, mal eine völlig andere Frage: der Benutzer:Wegner8 schreibt mir ab und an. Nun mit der Aussage, dass er sich zwar bei wikipedia anmelden kann, nicht aber bei wiktionary. Er bekommt wohl eine Fehlermeldung mit einem Hinweis. 'Ich kann mich nicht mehr anmelden, weil ich angeblich Cookies verwehre'. Wir sind dann sozusagen alle die Möglichkeiten durchgegangen, bei firefox Cookies zuzulassen und das scheint in seinen Einstellungen ok zu sein, soweit man das denn aus der Ferne überhaupt behaupten mag. Die Frage, die ich habe ist: kann man bei wikipedia angemeldet sein und bei wiktionary nicht? Ich dachte, es gibt nur ein globales Konto? Mir erscheint das alles so unwahrscheinlich, aber er wird schon subjektiv die Wahrheit sagen. Hast du eine Idee? mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:11, 14. Feb. 2016 (MEZ)

Aus dem Off sich einmischend: Kann es sein, dass er beim Schwesterprojekt das Häkchen bei „angemeldet bleiben“ nicht setzt und Wikipedia schließt, bevor er Wiktionary öffnet?
Was mir öfter passiert, aber wahrscheinlich nicht der Grund für sein Problem ist: Ich möchte auf "Meine Beiträge" clicken, es schiebt sich aber „Check“ von rechts rein und ich drücke versehentlich auf „Abmelden“, was dann nicht mehr rückgängig gemacht werden kann – außer durch Neuanmeldung. --Peter (Gröbner) (Diskussion) 11:16, 14. Feb. 2016 (MEZ)
Vielleicht liegt es an der Firefox-Version oder an Add-Ons. Mit dem Internet-Explorer 11 oder mit dem Firefox Version 44.0.2 unter Ubuntu funktioniert bei mir das projektübergreifende Anmelden einwandfrei. Aber mit dem Firefox ESR 38.6.1, den ich normalerweise verwende, funktioniert es bei mir auch nur eingeschränkt. Wenn ich mich damit bei de.wiktionary.org - also hier - anmelde, bin ich auch automatisch bei allen *.wiktionary.org Projekten angemeldet. Wechsele ich allerdings zu de.wikipedia.org oder irgendeinem anderen Schwesterprojekt, bin ich dort nicht angemeldet. Wenn ich mich dann z.B.: bei de.wikipedia.org anmelde, bin ich automatisch bei allen *.wikipedia.org Projekten angemeldet, aber nicht bei den anderen Schwesterprojekten. Die Anmeldung bei *.wiktionary.org bleibt allerdings bestehen. Ich habe das bisher immer auf irgendeines meiner Add-Ons zurückgeführt. Vielleicht wäre auch das Löschen aller Cookies von Wegner8 mal einen Versuch wert. -- Formatierer (Diskussion) 13:31, 14. Feb. 2016 (MEZ)
Danke. Es mal mit einem anderen Browser zu versuchen, ist auch ein guter Tipp. Er schafft es wohl zur Zeit gar nicht, überhaupt in wiktionary reinzukommen, ihm wird die Anmeldung schlicht verweigert. Wir werden sehen... mlg Susann Schweden (Diskussion) 17:02, 14. Feb. 2016 (MEZ)
habe gerade die Rückmeldung gelesen, dass IE funktioniert, dank noch mal, mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:30, 15. Feb. 2016 (MEZ)

Checkfunktion: Auswertung von trennbaren/untrennbaren KonjugationsseitenBearbeiten

Hallo Formatierer!
Wie dir offenbar schon aufgefallen ist, habe ich die Vorlage {{Deutsch Verb unregelmäßig}} dahingehend erweitert, dass bei trennbaren Verben, bei denen eine s-Verschmelzung zutrifft, in der 2. Person Singular Indikativ Präteritum Aktiv der Nebenkonjugation ebenfalls zwei Verbformen (wie in der Hauptkonjugation) angeführt werden. Beim Abarbeiten des Verbs durchfließen bietet die Checkfunktion für die Verbformen durchflossest bzw. durchflosst beide Male nur die Auswertung der ersten Verbtabelle (untrennbares Verb) an. Da jedoch auch andere Formen von diesem Fakt betroffen sind, ersuche ich dich, diesen Mangel zu beseitigen. LG --Alexander Gamauf (Diskussion) 19:53, 14. Feb. 2016 (MEZ)

Das wird eine etwas umfangreichere Anpassung, da ja bei dieser Art Verben aufgrund der unterschiedlichen Aussprache [ˌdʊʁçˈfliːsn̩] und [ˈdʊʁçˌfliːsn̩] zwei Kapitel bei den flektierten Formen nötig sind. Deshalb ist es besser in diesen Fällen die Generierung der flektierten Formen zunächst zurückzustellen. -- Formatierer (Diskussion) 12:26, 16. Feb. 2016 (MEZ)
Das kann ich mir gut vorstellen. Aber ich glaube, dass du es irgendwann auch mal bewältigst. Mittlerweile kann ich mir dadurch behelfen, dass ich die Konjugation für das untrennbare Verb in Flexion:durchfließen kurzzeitig stlllege und nach Abarbeitung der erforderlichen Zusammenführungen wieder aktiviere. --Alexander Gamauf (Diskussion) 12:54, 16. Feb. 2016 (MEZ)

filter.js und "aktualisiert autoedit"Bearbeiten

Hallo Formatierer,

wenn ich das richtig sehe, solltest Du entweder das filter.js noch anpassen, denn es filtert in den letzten Änderungen das "aktualisiert autoedit" nicht raus, weil es ja vor autoedit eine Klammer erwartet.

Oder Du änderst alternativ noch die "Auto-Zusammenfassung" beim Flexionen aktualisieren in (aktualisiert (autoedit/checkpage 2.31)), was wohl einfacher sein dürfte ... ;o)

Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:45, 16. Feb. 2016 (MEZ)

Jo. :) -- Formatierer (Diskussion) 17:57, 16. Feb. 2016 (MEZ)

"Flektierte Formen anlegen" bei aneckenBearbeiten

Hallo Formatierer,

bei anecken werden vom checkpage/autoedit komische flektierte Formen vorgeschlagen, was die Worttrennung betrifft. Bei "anecktet" z. B. will checkpage/autoedit die Worttrennung "an·ck·tet" erzeugen. Ich hab das dann natürlich abgebrochen und nachgeschaut, ob es evtl. am Grundeintrag liegt, konnte aber nichts finden. Kanst Du Dir das mal bitte bei Gelegenheit anschauen?

Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:00, 18. Feb. 2016 (MEZ)

Ich habe eine verbesserte Version der Worttrennung zur Verfügung gestellt, die allerdings noch nicht perfekt ist. Es ist noch Nacharbeit erforderlich. Das hängt mit der meiner Meinung nach völlig überflüssigen Regel des Verbots einzelne Vokale abzutrennen zusammen, die die Wortrennung bei zusammengesetzten Wörtern verkompliziert. Das gleiche Problem tritt auch bei ölen bzw. Erdöl usw. auf. Um dort die Trennung richtig zu erstellen, muss erst die Art der Wortbildung analysiert werden. -- Formatierer (Diskussion) 17:12, 18. Feb. 2016 (MEZ)
Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 13:39, 19. Feb. 2016 (MEZ)

Checkpage-Funktionen lahmgelegtBearbeiten

Hallo Formatierer!
Nach der internen Umstellung von Benutzer:Formatierer/checkpage.js scheint der Aufruf der Checkfunktion lahmgelegt. Siehst du dir das bitte an! LG --Alexander Gamauf (Diskussion) 11:47, 21. Feb. 2016 (MEZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 11:53, 21. Feb. 2016 (MEZ)

blaumachenBearbeiten

Hallo Formatierer,

kannst Du bitte mal blaumachen anschauen und was checkpage dort für komische Lautschriften der flektierten Formen anlegen will? Ich habe es abgebrochen und die bereits falsch erzeugten manuell korrigiert. Irgendwie hat checkpage ein Problem mit dem [ʊ̯] vom „blau“.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:23, 29. Feb. 2016 (MEZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 11:26, 1. Mär. 2016 (MEZ)

Fehlende KonjugationsformenBearbeiten

Hallo Formatierer!
Bei Generierung der Wortform abdiziert wird nur mehr das Partizip II angeboten, obwohl auch konjugierte Formen existieren. Bei allokiert, generiert am 26. Februar, war das Ergebnis noch perfekt. Ich vermute, du findest den Bug bald. LG --Alexander Gamauf (Diskussion) 14:05, 2. Mär. 2016 (MEZ)

Das scheint eine sogenannte w:Race Condition zu sein. Wenn ich mir das im Debugger anschaue, funktioniert es nämlich. Da muss ich erst einige Aufrufe intern synchronisieren. -- Formatierer (Diskussion) 15:17, 2. Mär. 2016 (MEZ)
Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 15:41, 2. Mär. 2016 (MEZ)

AntinomieBearbeiten

Hallo Formatierer,

checkpage (Flektierte Form aktualisieren) hat wohl ein kleines Problemchen mit Substantiven, deren Singular auf [-iː] endet und der Plural eigentlich auf [-iːən] endet, z. B. bei Antinomie. Dort habe ich die IPA im Haupteintrag mal eingetragen und checkpage will dann den Plural zu [antinoˈmiːn] ergänzen, korrekt wäre aber laut Aussprachewörterbuch [antinoˈmiːən].

Gleiches Problem bei z. B. Sympathie, dort würde checkpage im Plural sogar die bereits vorhandene und eigentlich richtige Lautschrift mit der fehlerhaften ersetzen wollen.

Ob das bei „Flektierte Form anlegen“ auch kommen würde, kann ich im Moment nicht sagen, da ich kein Beispiel habe, aber ich geh mal davon aus.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:40, 12. Mär. 2016 (MEZ)

Danke für deine Aufmerksamkeit. Ich habe eine Ausnahmeregel eingebaut. Was checkpage beim Anlegen macht, kannst du über „Flektierte Form simulieren“ herausfinden. Beim „Aktualisieren“ habe ich aus eben dem Grund die Anzeige des bisherigen Eintrags eingebaut, damit man nicht Ergänzungen oder Korrekturen, die jemand im flektierten Eintrag gemacht hat, versehentlich überschreibt. -- Formatierer (Diskussion) 09:57, 13. Mär. 2016 (MEZ)
Super und vielen herzlichen Dank, das ging ja mal wieder fix. Wieder eine potentielle Fehlerquelle bei den Lautschriften eliminiert. Mir ist das halt gestern bei der Nachkontrolle meines Bots aufgefallen, als ich dann bei ein paar Einträgen die fehlende Lautschrift erweitert habe und den Plural einfach über checkpage ergänzen wollte. Dann habe ich das bei anderen ähnlichen Einträgen (z. B. Apathie, Garantie...) ausprobiert und überall das gleiche... Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:12, 13. Mär. 2016 (MEZ)

referenzierte Aussprache und CheckpageBearbeiten

Hallo Formatierer!
Vielleicht hast du es bereits selbst bemerkt, aber ich wollte dich darauf hinweisen, dass dein so hilfreiches Tool bei referenzierten Ausspracheangaben versagt, z.B. Guillochen. Vielleicht kannst du den Fehler beheben. Vielen Dank! Gruß --Trevas (Diskussion) 16:25, 17. Mär. 2016 (MEZ)

Ja, das stimmt. Solche Spezialfälle muss man manuell bearbeiten. Außerdem hätte bei diesem Fremdwort die Aussprachebildung des Plurals sowieso nicht funktioniert. -- Formatierer (Diskussion) 16:59, 17. Mär. 2016 (MEZ)

Liste + SortierungBearbeiten

Hallo Formatierer,

ich muss noch einmal nachfragen: eine Kombination von Liste und automatische Sortierung (ohne subst) ist noch nicht möglich oder? Siehe Wiktionary:Spielwiese. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:12, 20. Mär. 2016 (MEZ)

Wenn du das Hinzufügen mittels Eingabefeld meinst, nein, das geht nicht. -- Formatierer (Diskussion) 11:31, 3. Apr. 2016 (MESZ)

Schweizer Form anlegenBearbeiten

Hallo Benutzer:Formatierer,

beim Anlegen der Schweizer Form von Wortverbindungen und/oder Redewendungen erzeugt autoedit/checkpage anstatt der Leerzeichen sog. Underscores (_). Man sieht das z. B. gut beim Eintrag auf offener Straße: Obwohl der Eintrag auf offener Strasse schon existiert, will autoedit/checkpage den Eintrag als auf_offener_Strasse anlegen. Das verhindert dann auch eine mögliche Aktualisierung. Hat man wirklich mal einen Eintrag, zu dem man noch die Schweizer Form anlegen will, dann wird der Eintrag zwar vom Wiktionary richtig angelegt (weil intern die Underscores wohl in Leerzeichen umgewandelt werden), aber im angelegten Eintrag sind im Link dann auch Underscores, was den Link zwar nicht zum Rotlink macht, aber doch unschön aussieht.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:08, 21. Mär. 2016 (MEZ)

Einträge mit Leerzeichen werden eigentlich gar nicht unterstützt. An manchen Stellen rutscht aber offenbar mal der ein oder andere Eintrag durch. -- Formatierer (Diskussion) 11:36, 3. Apr. 2016 (MESZ)

Reihenfolge: nicht mehr gültige SchreibweisenBearbeiten

Hallo,

checkpage gibt keine Warnung aus, wenn {{Nicht mehr gültige Schreibweisen}} sich nicht an der richtigen Stelle befindet. -- IvanP (Diskussion) 20:59, 7. Mai 2016 (MESZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 09:43, 8. Mai 2016 (MESZ)

Editor.jsBearbeiten

Is this editor generating the translation gadget below the template Ü-tabelle? I would like to use it for the Dutch dictionary but doesn't know if it will work. -- DenisWasRight (Diskussion) 15:03, 26. Mai 2016 (MESZ)

Yes, but it will not work, because the syntax of translation tables in dutch wiktionary is more like those in the english wiktionary. So you should use the original script at http://en.wiktionary.org/wiki/User:Conrad.Irwin/editor.js and modify it for your needs. -- Formatierer (Diskussion) 16:52, 26. Mai 2016 (MESZ)
I would like to contribute here and there, but it's easy to add the translations by this gadget. I once tryed to use the Conrad.Irwin script, but seems to be dificult. Do you have any ideas how to modified it? I really will appreciate your help. -- DenisWasRight (Diskussion) 22:46, 26. Mai 2016 (MESZ)
I am sorry, but i do not have the time to help you in this case and you better should look for someone who is proficient in the dutch language. -- Formatierer (Diskussion) 08:25, 29. Mai 2016 (MESZ)
The english editor.js is using the Latin script. But what if i want ot use the Cyrillic script. What do I need to change. Cause the template is not working if the gloss is using the cyrillic script. -- DenisWasRight (Diskussion) 12:33, 29. Jun. 2016 (MESZ)

Etwas zum Übersetzungs-ToolBearbeiten

Diese Tool ist eine wirklich gute Erfindung von dir, danke dafür, aber die Fehler regen sehr auf. Gerade habe ich bei Fee circa 15 Übersetzungen eingetragen, die ich jetzt von Hand nochmal eintragen darf. Die Checkpage sollte mir in so einem Falle einen Fehler anzeigen, was sie aber nicht tut, hier besteht Verbesserungsbedarf. Und selbst falls es mal zu Fehler kommt, sollte man irgendwie in das Bearbeitungsfenster gelangen, wo man alles von Hand noch einmal überprüfen kann. Ich werde jedenfalls dieses Tool vermutlich nicht mehr benutzen. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 01:01, 7. Jun. 2016 (MESZ)

Ich kann deiner Beschreibung leider nicht entnehmen, was genau passiert ist, was checkpage überprüfen soll und was zu verbessern wäre. -- Formatierer (Diskussion) 05:35, 7. Jun. 2016 (MESZ)
Beim Abspeichern erhielt ich die Nachricht, dass ein Fehler vorliegt und die Übersetzungen nicht abgespeichert werden können, was genau das Problem war, ist mir auf den ersten Blick nicht ersichtlich gewesen. Man sollte es vorher erkennen können, dass ein Fehler vorliegt und/oder das, was man automatisch hinzugefügt hat, sollte irgendwie ins Bearbeitungsfenster übertragen werden, so, dass nichts verloren geht. Das wäre jedenfalls wünschenswert. - Grüße, MoC ~meine Nachrichtenseite~ 06:14, 7. Jun. 2016 (MESZ)
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es eine Server-Fehlermeldung war, die das Abspeichern verhinderte. Ich habe dieses Werkzeug auch nicht erfunden, sondern nur das englische Original an das deutsche Wiktionary angepasst. Ich fürchte, dass sich das ohne großen Aufwand nicht so ändern lässt, wie von dir gewünscht. Bei umfangreichen Änderungen - wer hat schon so umfassende Sprachkenntnisse? - solltest du dann das Werkzeug besser nicht benutzen. Hier sind die Vor- und Nachteile gegeneinander abzuwägen. Checkpage hat übrigens nichts mit dem Werkzeug zu tun. -- Formatierer (Diskussion) 10:15, 11. Jun. 2016 (MESZ)

Esperanto-Aussprache-Vorlage aus dem englischen Wiktionary übernehmen?Bearbeiten

Hallo Formatierer,

wäre es dir möglich, wenn du Zeit hast, en:Template:eo-pron für unser Wiktionary zu übernehmen? Ich weiß leider nicht, ob das so einfach geht, aber die Vorlage ist sehr komfortabel. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:21, 12. Jun. 2016 (MESZ)

Zeit dazu habe ich nicht. Man müsste auf jeden Fall das Ausgabeformat anpassen. Bei uns finden sich Worttrennung und Aussprache unter eigenen Überschriften, bei der Worttrennung wird bei uns auch die Pluralform gelistet, ggf. müsste man die Vorlage in mehrere aufspalten oder man erzeugt Worttrennung und Ausspracheblock gemeinsam. Ob die erzeugte Lautschrift und die Reime unseren Konventionen entsprechen, müsste geprüft werden. -- Formatierer (Diskussion) 13:32, 18. Jun. 2016 (MESZ)
Hallo Formatierer,
ich habe das Modul und die Vorlage spaßeshalber mal übernommen. Die Übertragung in Lautschrift, Worttrennung und Reim gelingen soweit auch richtig. Allerdings weiß ich nicht recht, wie ich unsere Vorlagen und Formatierungen angebe. Siehe ĉevalido, {{eo-pron}} und Modul:eo-pron. Wie kann ich im Modul Wikisyntax angeben, die dann auch umgewandelt wird? Wie erreiche ich einen Zeilenumbruch und das Einrücken? Vielleicht kann auch @Udo T. helfen? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 09:14, 7. Aug. 2016 (MESZ) PS: Falls es gelingt, die Vorlage entsprechend anzupassen, werde ich einen Admin auch mit dem korrekten Import beauftragen.
Ich habe das mal angepasst. Wegen der Expansionsreihenfolge der Vorlagen, muss man diese im Modul selbst expandieren. -- Formatierer (Diskussion) 10:42, 7. Aug. 2016 (MESZ)
Ich wußte gleich, dass da noch etwas "gesubstet" bzw. expandiert werden muss, aber da hätte ich mir „einen Wolf abgesucht“, da Java(script) noch nicht so ganz meine Welt ist. Danke @Formatierer. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:49, 7. Aug. 2016 (MESZ)
Das hatte jetzt aber gar nichts mit Javascript zu tun, sondern mit Wikisyntax und Lua. -- Formatierer (Diskussion) 10:52, 7. Aug. 2016 (MESZ)
Vielen Dank fürs Anpassen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:00, 7. Aug. 2016 (MESZ)

Vorlage @Bearbeiten

hi, die Vorlage benutze ich gerne, mir ist aber aufgefallen, dass man keinen Ersatznamen angeben kann. Gerade eben hätte ich gerne @Alexander geschrieben, um 'Alexander' zu lesen. Kannst du das einbauen? Danke!! mlg Susann Schweden (Diskussion) 20:59, 28. Jun. 2016 (MESZ)

Würde mich auch freuen. Danke, Peter -- 21:06, 28. Jun. 2016 (MESZ)
Eine Umgehung wäre @[[Benutzerin:Susann Schweden|Susann]]. Das ergibt: @Susann und Du bekommst eine Benachrichtigung. Gruß Peter -- 21:40, 28. Jun. 2016 (MESZ)

@Susann, @Peter: Ich habs mal schnell erledigt... ;o) Gruß --Udo T. (Diskussion) 21:43, 28. Jun. 2016 (MESZ)

@Udo: Danke!!! Peter -- 21:48, 28. Jun. 2016 (MESZ)
tack-tack snälla :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 21:53, 28. Jun. 2016 (MESZ)

Umlautung bei AussprachevariantenBearbeiten

Wenn (durch Komma getrennt) verschiedene Aussprachevarianten angegeben werden, werden zwar die Flexionsendungen richtig gesetzt, doch umgelautet wird nur bei der letzten (Beispiel). Kannst du das beheben? -- IvanP (Diskussion) 11:27, 3. Jul. 2016 (MESZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 17:22, 14. Jul. 2016 (MESZ)

Verben mit der Endung tunBearbeiten

Hallo Formatierer!
Kannst du mir auf die Sprünge helfen, warum bei Verben, die auf …tun enden, durch Checkpage keine flektierten Formen angeboten werden, obwohl eine zugehörige Verbkonjugation existiert. LG --Alexander Gamauf (Diskussion) 11:53, 3. Jul. 2016 (MESZ)

Wegen der großen Unregelmäßigkeit, das gilt auch für Verben, die auf …sein enden. Das Skript kann nur Verben verarbeiten, die auf …en, …eln oder …ern enden. -- Formatierer (Diskussion) 19:12, 5. Jul. 2016 (MESZ)


WikiCon – die Wiki-Gemeinschaftskonferenz: 16. – 18. SeptemberBearbeiten

 
Der Veranstaltungsort: Das K – Kultur- und Kongresszentrum

Hallo Formatierer/Archiv/2016, wir möchten dich herzlich zur WikiCon Region Stuttgart einladen und würden uns sehr freuen, wenn du als aktiver Teilnehmer der Wiktionary den Weg zu uns findest und damit auch mithilfst, die Präsenz der Wiktionary auf der WikiCon zu stärken.

  Was möchte die WikiCon erreichen?

Die WikiCon ist die jährliche Konferenz der Aktiven der deutschsprachigen Wikipedia-Projekte, ihrer Schwesterprojekte und aller, die sich für Freies Wissen interessieren. In offener Atmosphäre werden wir gemeinsam neue Ideen entwickeln, diese vertiefen sowie Konflikte behandeln. Weitere Infos findest du auf der Projektseite.

  Was erwartet dich?

Es wird ein vielfältiges, originelles und qualitativ hochwertiges Programm geben. Für jedes Interesse und jeden Geschmack wird etwas dabei sein: Neben Vorträgen und Arbeitsgruppen rund um das Thema Wikipedia und ihre Schwesterprojekte erwarten dich erstklassige externe Beiträge aus dem Landesarchiv, aus Kultur und Politik, aus dem Denkmalschutz, Ausstellungen zu Projekten des Freien Wissens innerhalb und außerhalb der Wikipedia, Exkursionen, Wiki Loves Cocktails … und noch vieles mehr.

Neuer öffentlicher Bereich: Neben einer Präsentation der Wiktionary wird heuer erstmalig die Möglichkeit bestehen, in einem kleinen öffentlichen Bereich die Wiktionary bekannter zu machen und für dessen Mitwirkung zu werben. Für Fragen dazu wende Dich gerne an das WikiCon-Team !

  Anmeldung

Melde dich an! – Bei anfallenden Fahrt- und Übernachtungskosten kann dich Wikimedia Deutschland unterstützen.

Viele Grüße, für das WikiCon-Team Region Stuttgart: Wnme , Mussklprozz, RudolfSimon und Agruwie  Disk   11:35, 27. Jul. 2016 (MESZ)


Bitte antworte nicht hier, sondern schreibe uns auf der Projektseite oder sende eine E-Mail.

Konjugationstabelle (Interlingua)Bearbeiten

Kann mir jemand behilflich sein, wie die Konjugationstabelle Benutzer:Gehling/Vorlage/ia-conj nach rechts positioniert wird (class=float-right ? oder wie?) und wie sie im Anfangszustand eingeklappt erscheint (id=closed ? oder wie?); Welchen Namen soll sie dann (durch verschieben) erhalten: Vorlage:Interlingua Verb Übersicht? --Gehling (Diskussion) 15:57, 4. Aug. 2016 (MESZ)

Am besten orientierst du dich an den bestehenden Vorlagen zur Verbübersicht, zum Beispiel {{Deutsch Verb Übersicht}} und passt sie an. Der Name Vorlage:Interlingua Verb Übersicht wäre optimal, da er in das bestehende Namensschema passt. Beachte aber bei der Gestaltung der Vorlage das laufende Projekt zur Vereinheitlichung der Flexboxen. Es gibt verschiedene Methoden Boxen ein- und auszuklappen, Infos findest du hier. Bei der Verwendung von NavFrame ist zu beachten, dass der einzelne Benutzer diese individuell eingeklappt oder ausgeklappt konfigurieren kann. Das betrifft dann alle klappbaren Elemente Seite, also auch Übersetzungstabellen. Klappbare Flexboxen würden aber wohl wegen der erwähnten Vereinheitlichungsbestrebung wieder eingestampft. -- Formatierer (Diskussion) 11:59, 7. Aug. 2016 (MESZ)

SofthyphenBearbeiten

Vielen Dank für die Berichtigung [1] ! Kannst Du mir erklären, was sich hinter diesem Begriff verbirgt? Gruß --217.233.180.68 11:38, 3. Okt. 2016 (MESZ)

Dort sollte alles dazu erklärt sein: [2]. -- Formatierer (Diskussion) 11:41, 3. Okt. 2016 (MESZ)

hiBearbeiten

fein dich zu sehen :) einen schönen Tag, mlg Susann Schweden (Diskussion) 13:08, 3. Okt. 2016 (MESZ)

substen verhindernBearbeiten

Hallo Formatierer,

ich habe heute meine Vorlagen in der common.js aktualisiert. Dabei hat er jetzt überall das subst: durchgeführt, was nicht sein sollte und was auch noch nie passiert war. Wie kann ich das verhindern? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:09, 16. Okt. 2016 (MESZ)

Mache deine Änderungen rückgängig und schreibe dann bei deiner neuen Aktualisierung zusätzlich als letzte Zeile dies in deine common.js:
//</nowiki>
-- Formatierer (Diskussion) 17:31, 16. Okt. 2016 (MESZ)
Dankeschön! Es hat funktioniert. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 18:43, 16. Okt. 2016 (MESZ)

Unpersönliches Verb: Flektierte Form anlegenBearbeiten

Hallo Formatierer!
Könntest du bitte gelegentlich bei unpersönlichen Verben, die nur im Singular konjugiert werden, in den Konjugationstabellen das Wörtchen ‚es‘ gleich behandeln wie ‚er/sie/es‘. Es führt nämlich vermutlich beim Verb graupeln dazu, dass vom Skript vorgeschlagen wird, die konjugierten Formen „es graupelt, es graupele, es grauple, es graupelte“ anzulegen. Herzlichen Dank dem js-Master im Voraus!
Vorweihnachtliche Grüße --Alexander Gamauf (Diskussion) 16:03, 19. Dez. 2016 (MEZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 16:42, 19. Dez. 2016 (MEZ)

KomparativBearbeiten

Hallo Formatierer, vielen Dank für die Checkpage-Erweiterung! Eine kleine Anmerkung hätte ich noch: Bei der Simulation der Komparativformen zügiger und zügelloser wurde der Text „Prädikative ... des Positivs ...“ statt „Prädikative ... des Komparativs ...“ vorgeschlagen. Ansonsten alles toll. Nochmals vielen Dank --PaulaMeh (Diskussion) 17:13, 27. Dez. 2016 (MEZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 17:20, 27. Dez. 2016 (MEZ)

Ich danke auch mal herzlichst für alle erfolgten und zukünftigen Aktivitäten auf diesem Gebiet. --Peter -- 17:15, 27. Dez. 2016 (MEZ)

Zurück zur Benutzerseite von „Formatierer/Archiv/2016“.