mehr (Deutsch)Bearbeiten

IndefinitpronomenBearbeiten

Anmerkung:

Wenn der Unterschied quantitativ angegeben ist, steht im Deutschen das Wort mehr nach dem zu vergleichenden Gegenstand (anders als im Englischen). Gegenbeispiel mit fehlerhafter Satzstellung: „… können Familien mit Kleinkindern jetzt zwanzig Kilo mehr Gepäck pro Kind gratis mitnehmen“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.06.2009, Seite R2; richtig: „zwanzig Kilo Gepäck mehr“).[Quellen fehlen]

Worttrennung:

mehr

Aussprache:

IPA: [meːɐ̯]
Hörbeispiele:   mehr (Info),   mehr (Info)
Reime: -eːɐ̯

Bedeutungen:

[1] über viel hinausgehend; eine bestimmte Anzahl/Menge übersteigend

Herkunft:

Komparativ zu viel

Beispiele:

[1] Er sieht mehr als ich.
[1] Ich habe mehr Haare als du!
[1] Keine Angst, du wirst satt werden, es ist noch mehr als genug da.
[1] Mama, gib mir mehr!
[1] Die Sonne scheint, was will man mehr?

Redewendungen:

mehr oder minder
mehr und mehr
nicht mehr, nicht mehr und nicht weniger
nie mehr
weniger ist oft mehr

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mehr denn je

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: mehrdimensional, mehrfach, mehrmalig, mehrmals, mehrperspektivisch, mehrreihig, mehrstufig, mehrtägig
Substantive: das Mehr, Mehrarbeit, Mehrbedarf, Mehreinnahme, Mehrkosten, Mehrspieler, Mehrwert, Mehrzahl
Verben: mehren, vermehren

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „mehr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mehr
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmehr
[1] Duden online „mehr_extra_reichlich

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

mehr

Aussprache:

IPA: [meːɐ̯]
Hörbeispiele:   mehr (Info),   mehr (Info),   mehr (Info)
Reime: -eːɐ̯

Bedeutungen:

[1] in größerem, höherem Ausmaß
[2] nur wenn negiert: wie bisher, wie früher
[3] mit höherer Intensität

Herkunft:

Komparativ von viel

Synonyme:

[1] eher
[2] länger, weiter, weiterhin, fürderhin
[3] stärker

Sinnverwandte Wörter:

[1] wahrscheinlich

Beispiele:

[1] Er ist mehr der ruhige Typ.
[1] Das Kleid war mehr so rosa, würde ich sagen.
[2] Ab jetzt kannst du mir nichts mehr vorflunkern.
[2] Polizisten haben nicht mehr so viel Macht wie zu Kaisers Zeiten.
[2] Im ersten Halbjahr 2019 wurden in Deutschland so wenige Windräder gebaut wie seit fast 20 Jahren nicht mehr.[1]
[3] Seit ich selber koche, schätze ich gut zubereitetes Essen noch mehr.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mehr so in Richtung
[3] noch mehr schätzen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „mehr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mehr
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „mehr
[1] The Free Dictionary „mehr
[1–3] Duden online „mehr_ferner_hoeher_besser
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmehr
  In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. Kathrin Witsch, Klaus Stratmann: Erneuerbare Energien – Ausbau der Windkraft bricht dramatisch ein. In: Handelsblatt Online. 25. Juli 2019, ISSN 0017-7296 (URL, abgerufen am 2. August 2019).

KomparativBearbeiten

Worttrennung:

mehr

Aussprache:

IPA: [meːɐ̯]
Hörbeispiele:   mehr (Info),   mehr (Info),   mehr (Info)
Reime: -eːɐ̯

Grammatische Merkmale:

  • Prädikative und adverbielle Form des Komparativs des Adjektivs viel
mehr ist eine flektierte Form von viel.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:viel.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag viel.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Konjugierte FormBearbeiten

Nebenformen:

mehre

Worttrennung:

mehr

Aussprache:

IPA: [meːɐ̯]
Hörbeispiele:   mehr (Info),   mehr (Info),   mehr (Info)
Reime: -eːɐ̯

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs mehren
mehr ist eine flektierte Form von mehren.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:mehren.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag mehren.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Meer, Mäher, sehr