Nuvola apps korganizer.svg Dieser Eintrag war in der 36. Woche
des Jahres 2020 das Wort der Woche.

generell (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
generell
Alle weiteren Formen: Flexion:generell
 
[1] Verkehrszeichen für ein generelles Überholverbot

Worttrennung:

ge·ne·rell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ɡenəˈʁɛl]
Hörbeispiele:   generell (Info)
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] allgemein verbindlich, immer gültig für alle oder fast alle Fälle

Herkunft:

vom älteren französischen Adjektiv general, das auf das lateinische Adjektiv generalis → laallgemein“ zurückgeht.[1]

Synonyme:

[1] allgemein, allgemeingültig, ganz, grundsätzlich, im Allgemeinen, pauschal, universell

Sinnverwandte Wörter:

[1] i. d. R.

Gegenwörter:

[1] individuell, speziell

Beispiele:

[1] Wenn sie noch mit dem Auto nach Hause fahren muss, trinkt sie generell keinen Alkohol.
[1] Das Rauchen ist auf dem Schulgelände generell untersagt.
[1] „Raucher sind […] generell anfälliger für Lungenerkrankungen.“[2]
[1] Männer gehen generell später zum Arzt, als Frauen.
[1] „[…] die Ärzte sind noch weit zurück mit ihrer Wissenschaft. Statt zu versuchen, individuell den Kranken zu heilen, wollen sie immer generell und schematisch die Krankheit heilen.“[3]
[1] [Gärtnern:] „Jetzt im Sommer [müssen wir im Garten] generell für eine regelmäßige Bewässerung sorgen.“[4]
[1] [Gärtnern:] „Generell mögen Bohnen möglichst windgeschützte, sonnige und warme Standorte.“[5]
[1] [Coronapandemie:] „Rückkehrer aus Hochrisiko-Regionen sollten generell in häusliche Isolation gehen […]“[6]
[1] [Coronapandemie:] „»Wenn man beengt wohnt, ist das generell ein Faktor, der die Virusübertragung erleichtert«, erklärte der Experte.“[7]
[1] „Generell gilt: Für die Einrichtung von Radwegen […] ist in Deutschland eine straßenverkehrsbehördliche Anordnung erforderlich.“[8]
[1] „Seit 1938 gilt ein generelles Berufsverbot für jüdische Kunsthändler und Galeristen.“[9]
[1] „‚Ein finanzielles Polster für unvorhergesehene Folge- oder Mehrkosten ist daher unabdingbar‘, meint Goris und empfiehlt rund 20 Prozent des Gesamtinvestitionsaufwand als Vermögensrückhalt auf der Seite zu haben. Generell rät er dazu, konservativ zu kalkulieren: ‚Die Finanzierung einer Kapitalanlage-Immobilie sollte so aufgebaut sein, dass der Käufer selbst einen Mietausfall von bis zu zwölf Monaten mit seinem regulären Einkommen überbrücken kann.‘“[10]
[1] „Norbert Röttgen von der CDU […] findet generell, dass es sich die deutsche Politik bei Brandherden in vielen Teilen der Welt oft zu leicht macht.“[11]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Adjektiv: ganz generell, generell skeptisch sein
[1] mit Substantiv: eine generelle Ablehnung / Abschaffung / Arbeitszeitverkürzung / Einführung / Frage / Entscheidung / Reisewarnung, ein genereller Leinenzwang / Lockdown / Trend / Verzicht, ein generelles Alkoholverbot / Berufsverbot / Problem / Rauchverbot / Tempolimit, generelle Geschwindigkeitsbegrenzung[12] / Missstände, genereller Term[13]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „generell
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „generell
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – Fremdwörterbuch „generell
[1] Duden online „generell
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgenerell
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „generell
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „generell“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Wörterbuch „generell

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 501, Eintrag „generell“.
  2. Jana Heck, Jochen Taßler: Coronavirus und Covid-19 – Wer gehört zur Risikogruppe?. In: Norddeutscher Rundfunk. 24. März 2020 (tagesschau.de, URL, abgerufen am 12. Juli 2020).
  3. Klabund → WP: Die Krankheit. In: Projekt Gutenberg-DE. Kapitel VI (URL).
  4. Tipps von der Gärtnerfamilie Beeker für den Sommer. In: Norddeutscher Rundfunk. 19. Juli 2020 (URL, abgerufen am 15. Juli 2020).
  5. Bohnen pflanzen in Topf und Beet. In: Norddeutscher Rundfunk. 8. Juli 2020 (URL, abgerufen am 15. Juli 2020).
  6. Montgomery: "Parties wie auf Mallorca darf es nicht geben". In: Norddeutscher Rundfunk. 15. Juli 2020 (Aussage des Weltärztepräsidenten Frank Ulrich Montgomery, URL, abgerufen am 15. Juli 2020).
  7. Corona-Ausbruch: NRW verhängt Lockdown für zwei Landkreise. In: Deutsche Welle. 23. Juni 2020 (URL, abgerufen am 15. Juli 2020).
  8. FAQ: Was sind eigentlich Pop-up-Radwege?. In: Norddeutscher Rundfunk. 14. Juli 2020 (URL, abgerufen am 15. Juli 2020).
  9. Heike Mund: NS-Geschichte – Hans Posse: Hitlers Manager für Raubkunst. In: Deutsche Welle. 14. Juli 2020 (URL, abgerufen am 15. Juli 2020).
  10. Mehr Rendite mit Immobilien - Der 10-Punkte-Plan für Kapitalanleger. In: FOCUS Online. ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 4. Juni 2014).
  11. Jens Thurau: Nordafrika – Deutsche Soldaten nach Libyen?. In: Deutsche Welle. 7. Juli 2020 (URL, abgerufen am 15. Juli 2020).
  12. Wikipedia-Artikel „generelle Geschwindigkeitsbegrenzung
  13. Wikipedia-Artikel „genereller Term

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: General
Anagramme: gelleren