Hauptmenü öffnen

Sprunggelenk (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Sprunggelenk

die Sprunggelenke

Genitiv des Sprunggelenkes
des Sprunggelenks

der Sprunggelenke

Dativ dem Sprunggelenk
dem Sprunggelenke

den Sprunggelenken

Akkusativ das Sprunggelenk

die Sprunggelenke

 
[1] ein dickes Sprunggelenk verursacht durch einen Bänderriss
 
[1] Röntgenaufnahme eines Sprunggelenks
 
[1] ein künstliches Sprunggelenk

Worttrennung:

Sprung·ge·lenk, Plural: Sprung·ge·len·ke

Aussprache:

IPA: [ˈʃpʁʊŋɡəˌlɛŋk]
Hörbeispiele:   Sprunggelenk (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin, Anatomie: die bewegliche Verbindung zwischen den Fuß- und den Unterschenkelknochen der Wade (Wadenbein, Schienbein)

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Verb springen und dem Substantiv Gelenk

Synonyme:

[1] Knöchel, wissenschaftlich: Articulatio talocruralis

Beispiele:

[1] Das Sprunggelenk ist ein Zylindergelenk, d. h. es ist in nur einer Achse beweglich.
[1] Es ist ziemlich schmerzhaft, heftig umzuknicken, d. h. sich die Bänder um das Sprunggelenk zu überdehnen.
[1] Kapitän Lahm hat während des DFB-Pokalfinales statt des zunächst diagnostizierten Blutergusses nach eigener Auskunft einen Kapselriss im Sprunggelenk erlitten und soll erst am Freitag (23.05.2014) nachkommen.[1]
[1] [Die Tennisspielerin Mona] Barthel hatte sich im Dezember beim Joggen einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] am Sprunggelenk laborieren, jemanden am Sprunggelenk operieren (  Audio (Info)), das Srunggelenk plagt einen, sich das Sprunggelenk verletzen, sich das Sprunggelenk verstauchen
[1] ein dickes Sprunggelenk, ein entzündetes Sprunggelenk, ein kaputtes Sprunggelenk, ein künstliches Sprunggelenk, ein lädiertes Sprunggelenk, das linke Sprunggelenk, das oberes Sprunggelenk, das rechte Sprunggelenk
[1] eine Blessur am Sprunggelenk, ein Bruch am Sprunggelenk, die Bänder im Sprunggelenk, ein Bänderanriss im Sprunggelenk, eine Bänderdehnung am Sprunggelenk, eine Bänderdehnung im Sprunggelenk, ein Bänderriss am Sprunggelenk, ein Bänderriss im Sprunggelenk, eine Bänderverletzung im Sprunggelenk, eine Entzündung im Sprunggelenk, ein Haarriss im Sprunggelenk, die Kapsel im Sprunggelenk, ein Kapselanriss im Sprunggelenk, ein Kapselriss im Sprunggelenk, eine Kapselverletzung am Sprunggelenk, eine Kapselverletzung im Sprunggelenk, eine Knochenabsplitterung im Sprunggelenk, eine Operation am ''Sprunggelenk, eine Prellung am Sprunggelenk, eine Reizung im Sprunggelenk, Schmerzen im Sprunggelenk, sich eine Verletzung am Sprunggelenk (zuziehen)

Wortbildungen:

[1] Sprunggelenksentzündung, Sprunggelenksfraktur, Sprunggelenksoperation, Sprunggelenksverletzung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Sprunggelenk
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Sprunggelenk
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sprunggelenk
[*] canoonet „Sprunggelenk
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSprunggelenk
[1] The Free Dictionary „Sprunggelenk
[1] Duden online „Sprunggelenk
[1] wissen.de – Wörterbuch „Sprunggelenk
[1] wissen.de – Lexikon „Sprunggelenk
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Sprunggelenk
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Sprunggelenk

Quellen:

  1. Olivia Gerstenberger (sid, dpa): WM-Camp beginnt ohne Neuer und Lahm. In: Deutsche Welle. 21. Mai 2014 (URL, abgerufen am 10. Mai 2015).
  2. Stefan Nestler: Becker erreicht 3. Runde von Melbourne. In: Deutsche Welle. 22. Januar 2015 (URL, abgerufen am 10. Mai 2015).