Diskreditierung

Diskreditierung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Diskreditierung die Diskreditierungen
Genitiv der Diskreditierung der Diskreditierungen
Dativ der Diskreditierung den Diskreditierungen
Akkusativ die Diskreditierung die Diskreditierungen

Worttrennung:

Dis·kre·di·tie·rung, Plural: Dis·kre·di·tie·run·gen

Aussprache:

IPA: [dɪskʁediˈtiːʁʊŋ]
Hörbeispiele:   Diskreditierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] Geringschätzung/Vernachlässigung der Bedeutung eines Menschen

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs diskreditieren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[1] Abwertung, Geringschätzung, Herabsetzung, Herabwürdigung, Hohn, Missachtung, Unwürde, Verachtung

Gegenwörter:

[1] Achtung, Ansehen, Anerkennung, Ehre, Ehrfurcht, Hochachtung, Hochschätzung, Lob, Reputation, Respekt, Wertschätzung, Würde, Würdigung

Beispiele:

[1] „Die moralische Diskreditierung der Machthaber in Moskau sei offensichtlich[.]“[1]
[1] „Das Gros der menschlichen Individuen, die in einer demokratisch geprägten Gesellschaftsordnung leben, diffamiert Visionen oft, was vor der Diskreditierung der visionären Persönlichkeiten nicht haltmacht.“[2]
[1] „Ebenso schwierig ist zu ermitteln, wie im einzelnen die Diskreditierungen der offiziellen politischen Kultur auf die Bevölkerung wirken.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Diskreditierung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Diskreditierung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Diskreditierung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDiskreditierung
[*] The Free Dictionary „Diskreditierung
[1] Duden online „Diskreditierung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Diskreditierung

Quellen:

  1. Gerhard Strauß, Heidrun Kämper, Isolde Nortmeyer, Oda Vietze: da capo - Dynastie. Walter de Gruyter, 2011, ISBN 978-3-11-080148-4, Seite 654 (Zitiert nach Google Books)
  2. Kay Ganahl: Feld der letzten Ernte. Herzsprung-Verlag, 2020, ISBN 978-3-9607428-1-4, Seite 194 (Zitiert nach Google Books)
  3. Ralf Rytlewski: Politik und Gesellschaft in sozialistischen Ländern. Springer-Verlag, 2013, ISBN 978-3-663-11066-8, Seite 30 (Zitiert nach Google Books)