Hauptmenü öffnen
  • Kategorie:Pronomen (Tschechisch) aufräumen -> erledigt
  • Kategorie:Präposition (Tschechisch) aufräumen -> erledigt
  • Deklinationsvorlagen für Adjektive erstellen -> erledigt
  • Transgressiv aus Verb Vorlage Übersicht raus -> erledigt
  • Durch Verwendung der Funktionen #if und #switch die Vorlagen flexibel gestalten, um die Anzahl der cs-Vorlagen zu reduzieren -> vorerst einmal erledigt
  • Verbvorlagen cs umstellen (alle sollen auf einer Muttervorlage basieren, wie bei den Substantiven) -> erledigt
  • Verbvorlagen korrigieren. Es gibt Verben, die sowohl perfektiv als auch imperfektif sind! -> erledigt
  • Alle tschechischen Einträge durchsehen, erweitern, korrigieren
  • Neue Einträge erstellen:
Nach der tschechischen Frequenzliste sind bis zum Rang 43 die Einträge vorhanden.
Fehlende Einträge sortiert nach Häufigkeit:
také, víc, více, nový, první, pak, beze, tři, proto, protože, takový, některý, vysoký, poslední, či, sám, například, nad, nade, dnes, proti, několik, tedy, pod, pode, daleko, dál, asi, tady, tu, pokud, pouze, žádný, nic, dobře, lépe, líp, právě, stát (Substantiv), velmi, tam, část, přes, vlastní, totiž, oba, ne, něco, lze, třeba, což, hlavní, především, řada, stále, slovo, ovšem (Rang 154)