upravit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
upravovat upravit
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg upravím
2.Person Sg upravíš
3.Person Sg upraví
1.Person Pl upravíme
2.Person Pl upravíte
3.Person Pl upraví
Präteritum m upravil
f upravila
Partizip Perfekt   upravil
Partizip Passiv   upraven
Imperativ Singular   uprav
Alle weiteren Formen: Flexion:upravit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: upravit se

Worttrennung:

upra·vit

Aussprache:

IPA: [ˈʊpravɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Speisen/Getränke zum Verzehr vorbereiten; zubereiten, anrichten
[2] etwas an geänderte Gegebenheiten anpassen; herrichten, zurechtmachen, regulieren, regeln, bearbeiten, überarbeiten, aufbereiten, adaptieren, modifizieren, berichtigen, anpassen
[3] Eigenschaften einer Oberfläche ändern; behandeln, vergüten, präparieren

Synonyme:

[1] připravit, přichystat
[2] adaptovat, uspořádat
[3] ošetřit

Beispiele:

[1] Žena upravila letos kapra na modro.
Die Frau bereitete dieses Jahr einen Karpfen blau zu.
[2] V případě změny kursu o více než 5% bude ceník stejným způsobem upraven.
Im Falle einer Kursänderung von mehr als 5% wird die Preisliste im selben Ausmaß berichtigt.
[2] Rádi naši nabídku upravíme dle Vašeho přání!
Gerne passen wir unser Angebot Ihren Wünschen an!
[3] Podpěry, které nejsou povrchově upraveny, budou opatřeny základním a vrchním nátěrem.
Stützen, die nicht oberflächenbehandelt sind, werden mit Grund- und Deckanstrich versehen.
[3] Sjezdovky jsou vždy kvalitně upraveny, při nepřízni počasí je využito umělé zasněžování.
Die Pisten sind immer gut präpariert, bei schlechter Schneelage werden Schneekanonen eingesetzt.

Wortfamilie:

upravovat, úprava, upravený, úpravna, úpravný

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „upravit
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „upraviti
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „upraviti
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „upravit

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: opravit, uplatit