opravit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
opravovat opravit
Zeitform Wortform
Futur 1. Person Sg. opravím
2. Person Sg. opravíš
3. Person Sg. opraví
1. Person Pl. opravíme
2. Person Pl. opravíte
3. Person Pl. opraví
Präteritum m opravil
f opravila
Partizip Perfekt   opravil
Partizip Passiv   opraven
Imperativ Singular   oprav
Alle weiteren Formen: Flexion:opravit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

opra·vit

Aussprache:

IPA: [ˈɔpravɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas Defektes wieder in den ursprünglichen, gebrauchsfähigen Zustand versetzen; reparieren, ausbessern
[2] etwas Fehlerhaftes durch etwas Richtiges ersetzen; korrigieren, berichtigen

Synonyme:

[1] spravit
[2] korigovat

Beispiele:

[1] Už sis opravil tu sekačku?
Hast du den Rasenmäher schon repariert?
[2] Děti opravily svoje chyby v diktátu.
Die Kinder korrigierten ihre Fehler im Diktat.

Wortfamilie:

opravení, opravna, opravář, opravovat, opravárenský, oprava, opravný

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „opravit
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „opraviti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „opraviti

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: upravit