panna (Italienisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

la panna

le panne

Worttrennung:

pan·na, Plural: pan·ne

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Sahne

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „panna
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „panna
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „panna

panna (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ panna panny
Genitiv panny panien
Dativ pannie pannom
Akkusativ pannę panny
Instrumental panną pannami
Lokativ pannie pannach
Vokativ panno panny

Worttrennung:

pan·na, Plural: pan·ny

Aussprache:

IPA: [ˈpan.na]
Hörbeispiele:   panna (Info)

Bedeutungen:

[1] unverheiratete Frau: Fräulein
[2] heranwachsende Frau: Mädchen
[3] Anrede an eine jüngere Frau: Fräulein
[4] umgangssprachlich: Flamme, Schwarm, Freundin
[5] veraltet: Jungfrau

Abkürzungen:

[1] p.

Herkunft:

seit dem 14. Jahrhundert bezeugtes Erbwort vermutlich aus dem urslawischen *gъpanьna, das Femininum zu dem Adjektiv *gъpanь „zum Herren gehörig“, das eine Ableitung zu dem Substantiv *gъpanъ (polnisch pan → pl) „Herr“ darstellt, und bedeutete somit ursprünglich „Tochter des Herren“[1]; westslawisches Wort, das etymologisch verwandt ist mit tschechisch panna → cs und slowakisch panna → sk;[2] das russische панна (pánna) → ru und ukrainische панна (pánna) → uk stellen Entlehnungen aus dem Polnischen dar[3]

Synonyme:

[1] dziewica, wolna
[2] dziewczyna, niewiasta
[4] narzeczona, sympatia
[5] dziewica

Gegenwörter:

[1] mężatka, zamężna

Männliche Wortformen:

[1] kawaler
[3] veraltet: kawaler

Unterbegriffe:

[1] Najświętsza Maria Panna (Najświętsza Panna), panna młoda, panna na wydaniu, panna respektowa, panna wodna, stara panna

Beispiele:

[1] „Przypomniałem sobie ową zabawę, w czasie której ujrzałem ją po raz pierwszy jako dorosłą pannę.[4]
Ich erinnerte mich an jenes Fest, während dessen ich sie das erste Mal als erwachsenes Fräulein erblickte.
[3] „Panno Magdaleno, czas wstawać!…“[5]
Fräulein Magdalena, es ist Zeit aufzustehen!…
[4] To jest jego nowa panna.
Das ist seine neue Flamme.
[5] Ona została całe życie panną.
Sie blieb ihr ganzes Leben Jungfrau.

Redewendungen:

[5] Najświętsza Maria Panna, Najświętsza Panna, Panna Święta

Sprichwörter:

[1] deszcz ranny i płacz panny – oba krótkotrwałe
[1] za mundurem panny sznurem

Wortbildungen:

[1] panieński, pannica, pannisko

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „panna
[1–4] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „panna
[1, 2, 4, 5] Słownik Języka Polskiego – PWN: „panna
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „panna

Quellen:

  1. Krystyna Długosz-Kurczabowa: Słownik etymologiczny języka polskiego. 2. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2005, ISBN 83-01-14361-4, Seite 392
  2. Izabela Malmor: Słownik etymologiczny języka polskiego. 1. Auflage. ParkEdukacja – Wydawnictwo Szkolne PWN, Warszawa – Bielsko-Biała 2009, ISBN 978-83-262-0146-2, Seite 312
  3. Vasmer's Etymological Dictionary: „панна
  4. Wikisource-Quellentext „Henryk Sienkiewicz, Bez dogmatu, Część 2, 18 sierpnia
  5. Wikisource-Quellentext „Bolesław Prus, Emancypantki, Tom II, Rozdział I

panna (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ panna panny
Genitiv panny panen
Dativ panně pannám
Akkusativ pannu panny
Vokativ panno panny
Lokativ panně pannách
Instrumental pannou pannami

Worttrennung:

pan·na

Aussprache:

IPA: [ˈpana]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Mädchen oder Frau, die noch keinen Geschlechtsverkehr hatte; Jungfrau
[2] Spielzeug, Figur, die einem Menschen ähnlich ist; Puppe

Synonyme:

[2] panenka

Beispiele:

[1] Moje přítelkyně není panna ode dne, kdy jsme se viděli poprvé.
Meine Freundin ist seit jenem Tag keine Jungfrau, wo wir uns das erste Mal gesehen haben.
[1] „Maročtí muži už sice v ledasčem pokrokoví jsou, ale stále se neostýchají prohlásit, že by se nikdy neoženili s ženou, která by měla nějaké sexuální zkušenosti a nebyla panna.“[1]
Die marokkanischen Männer sind zwar schon in vielerlei Dingen fortschrittlich, ständig aber scheuen sie sich nicht zu behaupten, dass sie niemals eine Frau heiraten würden, die irgendwelche sexuellen Erfahrungen habe und keine Jungfrau sei.
[2]

Wortfamilie:

Panna, panenský, panenství, panenka

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „panna
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „panna
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „panna
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „panna

Quellen:

  1. Lidové noviny vom 21. März 2020


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Panne