Ratschlag (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Ratschlag

die Ratschläge

Genitiv des Ratschlages
des Ratschlags

der Ratschläge

Dativ dem Ratschlag
dem Ratschlage

den Ratschlägen

Akkusativ den Ratschlag

die Ratschläge

Worttrennung:

Rat·schlag, Plural: Rat·schlä·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʁaːtˌʃlaːk]
Hörbeispiele:   Ratschlag (Info)

Bedeutungen:

[1] einzelne zur Bewältigung eines Problems gegebene Empfehlung

Herkunft:

im 15. Jahrhundert von ratschlagen[1]

Synonyme:

[1] Empfehlung, Hinweis, Rat, Tipp, Verweis, Vorschlag

Oberbegriffe:

[1] Hilfe, Unterstützung

Beispiele:

[1] Danke, dein Ratschlag hat mir sehr geholfen.
[1] Aber nicht nur Unternehmer-Grünschnäbel profitieren von professionellen Ratschlägen Außenstehender.[2]
[1] Man lud sie ein, zeigte ihnen das Parlament, gab Ratschläge.[3]
[1] "Da brauchen wir keine neunmalklugen Ratschläge aus dem Süden."[4]
[1] Als "guten Ratschlag" an die EU sagte er weiter: "Wenn wir uns nicht besinnen, dann wird auch Europa zur Kolonie des modernen Finanzsystems."[5]

Redewendungen:

[1] auf deine Ratschläge kann ich (gut und gerne) verzichten!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein guter, gutgemeinter, hilfreicher, kluger, nützlicher, unerbetener, vernünftiger, wohlgemeinter Ratschlag; jemandem Ratschläge erteilen, geben, verweigern

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ratschlag
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Ratschlag
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ratschlag
[1] canoonet „Ratschlag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRatschlag

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ratschlag
  2. Claudia Tödtmann, Manfred Engeser: Wie Mittelständler von externen Beratern profitieren. Beiräte. In: Zeit Online. 13. April 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 19. April 2012).
  3. Michael Schlieben: Die neuen Grünen. Piratenpartei. In: Zeit Online. 4. April 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 19. April 2012).
  4. ZEIT Online, dpa, AFP, Reuters: Merkel will mit Röttgen über seine Zukunft sprechen. NRW-Wahlkampf. In: Zeit Online. 16. März 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 19. April 2012).
  5. ZEIT ONLINE, dpa: Ungarn demonstrieren für und gegen Orbán. Nationalfeiertag. In: Zeit Online. 15. März 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 19. April 2012).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Homophone: Radschlag