Rückzug (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Rückzug

die Rückzüge

Genitiv des Rückzugs
des Rückzuges

der Rückzüge

Dativ dem Rückzug
dem Rückzuge

den Rückzügen

Akkusativ den Rückzug

die Rückzüge

 
[1] Rückzug deutscher Truppen aus Russland im Jahr 1944

Worttrennung:

Rück·zug, Plural: Rück·zü·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʁʏkˌt͡suːk]
Hörbeispiele:   Rückzug (Info)

Bedeutungen:

[1] das Sichzurückziehen:
[1a] die Beendigung, das Niederlegen einer zuvor ausgeübten Betätigung oder Funktion (eines Amtes, einer Kandidatur und so weiter), das Verlassen (einer Organisation oder dergleichen); Sichentfernen (von einer Örtlichkeit); übertragen auch von unbelebten Konkreta und Abstrakta
[1b] speziell; von militärischen Truppen oder Ähnlichem: Zurückweichen, Sichentfernen von einem Gegner
[1c] speziell; von Gletschern: sukzessive Abnahme der räumlichen Ausdehnung als Folge fortgesetzten Abschmelzens
[2] eine Möglichkeit, ein Ort zum Rückzug [1a, 1b]
[3] das Zurückziehen: Wegnehmen (von etwas zuvor Gewährtem); Beendigung (einer regelmäßigen Leistung; eines Verkaufs); Zurücknehmen (eines Antrags, eines Rechtsmittels etc.)
[4] schweizerisch: Abhebung (von einem Bankkonto)

Herkunft:

Das Wort ist seit dem 17. Jahrhundert belegt.[1]

Synonyme:

[1a] Abgang, Ausscheiden

Gegenwörter:

[1b] Vormarsch

Beispiele:

[1a] „Wie wenig der winterliche Rückzug des Bären als Winterschlaf gedeutet werden kann, geht auch daraus hervor, daß die Geburt der Jungen regelmäßig in den Januar fällt.“[2] (1864)
[1a] „Die SPD jedenfalls wirkt nach dem Rückzug Gabriels wie von einer Last befreit, und die Umfragen schnellen in die Höhe.“[3]
[1a] „Nicht zuletzt diese Forderung des Psychoanalytikers […] provoziert Feindseligkeit, Haß, Enttäuschung, bisweilen auch Rückzug beim Patienten.“[4]
[1a] „Der Rückzug des Krieges auf eine innerstaatliche, oft ethnische Ebene hat laut SIPRI Folgen für die Handhabung von bewaffneten Konflikten […]“[5]
[1a] „Doch im Zeitalter von HIV und Aids hat die Pille den Rückzug in die feste Beziehung angetreten. Einer aktuellen Studie der Universität Zürich zufolge verhüten 79 Prozent der 20jährigen, die in einer festen Beziehung leben, mit der Pille.“[6]
[1a] „Nach so vielen Katastrophen folgen die Frage nach dem Sinn des Lebens und der Rückzug auf innere Werte. Mit afrikanischen und asiatischen Masken, Kakokongo und ‚Lohan im Moment der Erleuchtung‘.“[7]
[1a] „Immer wieder das Gefühl, als habe sich die Bevölkerung, aus Trotz oder Einsicht, ins Landesinnere zurückgezogen, ins Réduit. Die Durchquerung der Insel zeigt, wie schwer der Rückzug fallen muss. “[8]
[1a] „Ihr Tod, nach Beendigung der Dreharbeiten zu ‚Der Rosenkönig‘ (1984), war vielleicht mitentscheidend für den Rückzug vom Film.“[9]
[1a] „Die Cantautori padri, Wort- und Tonführer vergangener brisanter italienischer Tage und Nächte, befinden sich auf Rückzug, nicht erst seit Bossi, nicht erst seit Berlusconi.“[10]
[1a] „Auf einen Rückzug der Seuche ließen die Zahlen nicht schließen: Es gebe seit den 1950er Jahren ein stetes Auf und Ab der anzeigepflichtigen, für den Menschen aber ungefährlichen Krankheit, erklärt die Wissenschaftlerin.“[11]
[1b] „Um sich an dem Herzog von Pommern zu rächen, ließ der kaiserliche General auf dem Rückzuge seine Truppen die schreyendsten Gewaltthätigkeiten gegen die Einwohner Pommerns verüben, welche sein Geiz längst schon aufs grausamste gemißhandelt hatte.“[12] (1792)
[1b] „Allerdings war der Rückzug bereits auf breiter Front in vollem Gange.“[13]
[1c] „Wie Keller sagt, wird ‚diese doppelte Schmelze‘ dazu führen, dass in naher Zukunft kein eigentlicher Rückzug der Gletscher mehr stattfinden wird, sondern dass es vermehrt zu einem Zerfall kommen wird.“[14]
[2] „Unsere Stellung hier vor Biradschik ist ohne Rückzug und die schulgerechte Kritik wird sie also tadeln; ich rechne ihr das als einen Vorzug mehr an.“[15] (1841)
[2] „Er gab Apulien und Lucanien, sogar Metapont auf und zog sich mit seinen Truppen zurück in das brettische Land, dessen Häfen sein einziger Rückzug waren.“[16] (1854)
[2] „Der Senat machte jetzt den Versuch Gracchus einen leidlichen Rückzug zu eröffnen; zwei Consulare forderten ihn auf die Angelegenheit in der Curie weiter zu verhandeln und eifrig ging der Tribun hierauf ein.“[17] (1855)
[2] „[…] bei dem Worte ‚Perfectibilität‘ wußte Moorfeld sogleich, wohin der edle Lord ziele. Er sah sich nach einem passenden Rückzuge um, der Engländer aber nahm ihn freundlich bei der Hand und hielt ihn fest. Moorfeld seufzte. Der Engländer fuhr fort […]“[18] (1855)
[3] „Mit dem Rückzug der Tabletten will die Firma einen Beitrag zur Eindämmung des Rohypnol-Missbrauchs in der Drogenszene leisten.“[19]
[3] „Pemba bekommt den Rückzug westlicher Gelder stärker zu spüren.“[20]
[3] „Mit dem Rückzug ihres Antrags vermied es die Koalition, von ihrem eigenen Bündnispartnern FWG und den oppositionellen Sozialdemokraten düpiert zu werden.“[21]
[3] „Die Hausangestellten hatten für den Rückzug der Anzeige von unbekannter Seite eine Entschädigung in unbekannter Höhe erhalten, wie ihr Anwalt am Dienstag bestätigte.“[22]
[3] „Die SVP-Fraktion schreibt in ihrer Mitteilung, sie trage den Kompromiss mit, erwarte auf der Gegenseite aber ‚den baldigen Rückzug‘ der Initiative.“[23]
[4] „Der Rückzug ist beschränkt auf CHF 50 000 respektive EUR 30 000 pro Monat. Höhere Rückzüge sind erst nach Ablauf der dreimonatigen Kündigungsfrist möglich.“[24]
[4] „Ab dem 13. Rückzug pro Jahr wird eine Administrationsgebühr von CHF 10 pro Rückzug berechnet.“[25]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1a, 1b] sich auf den Rückzug begeben, den Rückzug antreten; den Rückzug befehlen, zum Rückzug blasen; einen Rückzug decken; jemanden zum Rückzug zwingen; ein eiliger/freier/geordneter/strategischer/übereilter Rückzug

Wortbildungen:

[1] Rückzugsbefehl, Rückzugsgebiet, Rückzugsgefecht, Rückzugsmöglichkeit, Rückzugsraum
[5] Rückzugslimite

ÜbersetzungenBearbeiten

[1a, 1b] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Rückzug
[1a, 1b] Duden online „Rückzug
[1a, 1b, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rückzug
[1a, 1b, 4] The Free Dictionary „Rückzug
[1b] Wikipedia-Artikel „Rückzug
[*] canoonet „Rückzug
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRückzug

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1995, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Rücken“.
  2. Alfred Edmund Brehm, Illustrirtes Thierleben, Bd. 1, Bibliographisches Institut, 1864, URN:nbn:de:kobv:b4-25153-9 (Deutsches Textarchiv), S. 585.
  3. Andreas Hoidn-Borchers, Axel Vornbäumen: Das Duell. In: Stern. Nummer Heft 6, 2017, Seite 30-35, Zitat Seite 32.
  4. Die Zeit, 09.08.1985, S. 33.
  5. Tages-Anzeiger, 14.06.1996, S. 5.
  6. Tages-Anzeiger, 11.06.1996, S. 1.
  7. Tages-Anzeiger, 25.07.1996, S. 43.
  8. Tages-Anzeiger, 14.08.1996, S. 68.
  9. Tages-Anzeiger, 15.08.1996, S. 63.
  10. Tages-Anzeiger, 25.09.1996, S. 95.
  11. Nordkurier, 09.07.2019, S. 5.
  12. Friedrich Schiller, Geschichte des dreyßigjährigen Kriegs, 1792, URN:nbn:de:kobv:b4-30082-6 (Deutsches Textarchiv).
  13. Theo Sommer: 1945. Die Biographie eines Jahres. Rowohlt, Reinbek 2005, ISBN 3-498-06382-0, Seite 22.
  14. Die Südostschweiz, 26.04.2007.
  15. Helmuth Karl Bernhard von Moltke, Briefe über Zustände und Begebenheiten in der Türkei aus den Jahren 1835 bis 1839, Berlin, Mittler 1841, URN:nbn:de:kobv:b4-25216-9, S. 371.
  16. Theodor Mommsen, Römische Geschichte, Bd. 1, Weidmann, 1854, URN:nbn:de:kobv:b4-200905194035 (Deutsches Textarchiv), S. 469.
  17. Theodor Mommsen, Römische Geschichte, Bd. 2, Weidmann, 1855, URN:nbn:de:kobv:b4-200905194040 (Deutsches Textarchiv), S. 82.
  18. Ferdinand Kürnberger, Der Amerika-Müde, Frankfurt am Main, Meidinger 1855, URN:nbn:de:kobv:b4-200905197133 (Deutsches Textarchiv), S. 209.
  19. Tages-Anzeiger, 23.03.1996, S. 16.
  20. Tages-Anzeiger, 01.07.1996, S. 4.
  21. Mannheimer Morgen, 18.07.2005.
  22. Neue Zürcher Zeitung, 04.09.2008, S. 16.
  23. St. Galler Tagblatt, 21.11.2018.
  24. Migros Bank, Privatkonto – Ihre Basis für das tägliche Bankgeschäft, abgerufen am 25.12.2019.
  25. Credit Suisse, Sparkonto, abgerufen am 25.12.2019.