Einschnitt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Einschnitt

die Einschnitte

Genitiv des Einschnitts
des Einschnittes

der Einschnitte

Dativ dem Einschnitt
dem Einschnitte

den Einschnitten

Akkusativ den Einschnitt

die Einschnitte

Worttrennung:

Ein·schnitt, Plural: Ein·schnit·te

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nʃnɪt]
Hörbeispiele:   Einschnitt (Info)
Reime: -aɪ̯nʃnɪt

Bedeutungen:

[1] das Schneiden in etwas
[2] (scheinbar) durch Schneiden in etwas getriebene Kerbe, auch durch Abtragung entstandene Vertiefung im Gelände
[3] übertragen: Ereignis, das einen Ablauf entscheidend verändert
[4] übertragen: Maßnahme, die zu wirtschaftlicher Verschlechterung für jemanden führt

Herkunft:

Derivation des Verbs einschneiden

Synonyme:

[1] Schnitt
[2] Einkerbung, Furche, Kerbe, Rille, Scharte, Spalt, Spalte
[3] Bruch, Schlag, Zäsur
[4] Abbau

Unterbegriffe:

[1] Inzision
[2] Canyon, Durchstich, Hohlweg, Klamm, Tal, Pass

Beispiele:

[1] „Damit Sie den Rock später leichter an- und ausziehen können, machen Sie einen Einschnitt vom Innenkreis zirka 17 cm Richtung Saum.“[1]
[2] „Befindet sich der Einschnitt an der Blattspitze und der Stiel an der anderen Seite, ist das Blatt verkehrt herzförmig.“[2]
[2] „Noch kritischer als beim Damm ist die Hangneigung bei Einschnitten zu beurteilen.“[3]
[3] „Dies liegt laut Ministerium vor allem an dem durch die Strafe verursachten drastischen Einschnitt in die Lebenswelt des Verurteilten.“[4]
[4] „Er befürchte zweistellige Einschnitte bei den Agrar-Umweltmaßnahmen, sagte Bonde am Freitag in Stuttgart.“[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] ein Einschnitt in jemandes Leben; ein deutlicher, drastischer, herber, schwerer, tiefer Einschnitt
[4] Einschnitte hinnehmen müssen, vornehmen; drastische, gravierende, herbe, radikale, schmerzhafte, schmerzliche Einschnitte

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Wikipedia-Artikel „Einschnitt
[2] Wikipedia-Artikel „Einschnitt (Verkehrsweg)
[2, 3] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Einschnitt
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Einschnitt
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEinschnitt
[2–4] The Free Dictionary „Einschnitt
[1–3] Duden online „Einschnitt

Quellen:

  1. Der Spitzenrock. In: Glamour. Abgerufen am 23. Juli 2013.
  2. Maike Wilstermann-Hildebrand: Bestimmungsmerkmale von Pflanzen. In: Heimbiotop.de. Abgerufen am 23. Juli 2013.
  3. Der Unterbau. In: Gleisbau-Welt.de. Abgerufen am 23. Juli 2013.
  4. Neuer Selbstmord erschüttert JVA Ichtershausen. In: thueringer-allgemeine.de. 19. April 2010, abgerufen am 23. Juli 2013.
  5. Agrarminister befürchtet schwere Einschnitte für Landwirte. In: Stimme.de. 8. Juni 2012, abgerufen am 23. Juli 2013.