Hauptmenü öffnen

Nachfolge (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Nachfolge

die Nachfolgen

Genitiv der Nachfolge

der Nachfolgen

Dativ der Nachfolge

den Nachfolgen

Akkusativ die Nachfolge

die Nachfolgen

Worttrennung:

Nach·fol·ge, Plural: Nach·fol·gen

Aussprache:

IPA: [ˈnaːxˌfɔlɡə]
Hörbeispiele:   Nachfolge (Info)

Bedeutungen:

[1] die Übernahme einer Stellung, eines Amtes oder der Arbeit von einer Person, die diese Stellung/das Amt/die Arbeit vorher innehatte

Sinnverwandte Wörter:

[1] Amtsübernahme, Machtübernahme, Sukzession

Unterbegriffe:

[1] Amtsnachfolge, Papst-Nachfolge, Rechtsnachfolge

Beispiele:

[1] 2008 trat der jüngere [Raul] Castro […] offiziell die Nachfolge als Staatschef an.[1]
[1] [Joachim] Gauck tritt [mit der Wahl in der Bundesversammlung] die Nachfolge des zurückgetretenen Präsidenten Christian Wulff an.[2]
[1] Seit Monaten wurden Gespräche über die Nachfolge von Dieter Kosslick bei der Berlinale geführt.[3]
[1] Außerdem empfiehlt [der Präsident des Verbandes „Die Familienunternehmer“, Lutz Goebel, Familienunternehmern], früh die Nachfolge zu regeln.[4]
[1] Édouard Michelin hinterließ seine Ehefrau und sechs kleine Kinder. Seine Nachfolge in der Reifenfirma wird Probleme mit sich bringen, denn Édouard Michelin war der einzige, der letzte von mehreren Michelin-Nachfolgern, der die Firma leiten konnte oder wollte.[5]
[1] Sie ist gefragt als Solistin und als Kammermusikerin und leitet mittlerweile in der Nachfolge der Geigerin Janine Jansen das Internationale Kammermusikfestival in Utrecht.[6]
[1] Um seine [Mariano Rajoys] Nachfolge [als Parteivorsitzender der konservativen Partei] bewerben sich auf dem zweitägigen Parteitag in Madrid die ehemalige stellvertretende Ministerpräsidentin Saenz de Santamaria und der Abgeordnete Casado.[7]
[1] Donald Trump stellte Brett Kavanaugh als einen Kandidaten vor, der wie kein zweiter für die Nachfolge von Anthony Kennedy geeignet sei, der im Alter von fast 82 Jahren um seinen Ruhestand gebeten hatte.[8]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv (Religion): Nachfolge Christi, Nachfolge Jesu
[1] mit Substantiv: Anwärter auf die Nachfolge, Favorit für die Nachfolge, Gerangel um die Nachfolge, Kandidat für die Nachfolge, Machtkampf um die Nachfolge, Rennen um die Nachfolge, Spekulationen um die Nachfolge, Wunschkandidat für die Nachfolge
[1] mit Adjektiv (Religion): apostolische Nachfolge[9]
[1] mit Adjektiv: direkte Nachfolge, familieninterne Nachfolge, kommissarische Nachfolge, ungeklärte Nachfolge
[1] mit Verb: die Nachfolge anstreben, die Nachfolge antreten, jemanden von der Nachfolge ausschließen, die Nachfolge beanspruchen, sich um die Nachfolge bewerben, jemanden für die Nachfolge favorisieren, die Nachfolge klären, jemanden für die Nachfolge nominieren, die Nachfolge regeln, die Nachfolge vorbereiten, jemandem die Nachfolge zutrauen, die Nachfolge übernehmen

Wortbildungen:

[1] nachfolgen, Nachfolger
[1] Nachfolgeabkommen, Nachfolgealbum, Nachfolgeeinrichtung, Nachfolgefirma, Nachfolgefrage, Nachfolgehaftung, Nachfolgeindustrie, Nachfolgekandidat, Nachfolgeland, Nachfolgemodell, Nachfolgeorganisation, Nachfolgepartei, Nachfolgeprodukt, Nachfolgeregelung, Nachfolgeregierung, Nachfolgestaat, Nachfolgesystem, Nachfolgetäter, Nachfolgetreffen, Nachfolgeversion, Nachfolgevertrag

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Nachfolge
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachfolge
[*] canoonet „Nachfolge
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNachfolge
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Nachfolge
[1] The Free Dictionary „Nachfolge
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Nachfolge
[1] Duden online „Nachfolge

Quellen:

  1. afp, dpa, rtre, efe: Lateinamerika - Parlament in Kuba nominiert Castro-Nachfolger. In: Deutsche Welle. 18. April 2018 (URL, abgerufen am 27. Juli 2018).
  2. Deutscher Wikinews-Artikel „Berlin, Deutschland, 19.03.2012: Joachim Gauck ist elfter deutscher Bundespräsident
  3. dpa, Bild, B.Z.: Filmfestival - Neuer Berlinale-Direktor gefunden?. In: Deutsche Welle. 19. Juni 2018 (URL, abgerufen am 27. Juli 2018).
  4. Bettina Thoma: Familienunternehmen - Motorenhersteller Henkelhausen. In: Deutsche Welle. 17. Juli 2012 (URL, abgerufen am 27. Juli 2018).
  5. Deutscher Wikinews-Artikel „Bretagne, Frankreich, 01.06.2006: Édouard Michelin tödlich verunglückt
  6. Klassik-Pop-et cetera - Am Mikrofon: Die Cellistin Harriet Krijgh. In: Deutschlandradio. 25. August 2018 (Deutschlandfunk / Köln, URL, abgerufen am 27. Juli 2018).
  7. Spanien - Volkspartei wählt Nachfolger für Rajoy. In: Deutschlandradio. 21. Juli 2018 (DLF24, URL, abgerufen am 27. Juli 2018).
  8. Thilo Kößler: Neubesetzung am Obersten Gerichtshof - Trump nominiert Rechtskonservativen Kavanaugh. In: Deutschlandradio. 10. Juli 2018 (Deutschlandfunk / Köln, Sendereihe: Informationen am Morgen, Text und Audio, Dauer 03:43 mm:ss, URL, abgerufen am 27. Juli 2018).
  9. Deutscher Wikipedia-Artikel „Apostolische Sukzession