Hauptmenü öffnen

Lomé (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, ToponymBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (das) Lomé
Genitiv (des Lomé)
(des Lomés)

Lomés
Dativ (dem) Lomé
Akkusativ (das) Lomé

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Lomé“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Lo·mé, kein Plural

Aussprache:

IPA: [loˈmeː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Hauptstadt von Togo

Oberbegriffe:

[1] Hauptstadt, Großstadt

Beispiele:

[1] Ihre Kindheit verbrachte sie in Lomé.
[1] das Lomé der Kolonialzeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Lomé
[1] canoonet „Lomé
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLomé
[1] Duden online „Lome
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 28. Juni 2018, Seite 103.


Lomé (Französisch)Bearbeiten

SubstantivBearbeiten

Singular

Plural

Lomé

Worttrennung:

, kein Plural

Aussprache:

IPA: [lo.me]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Lomé

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „Lomé