Hauptstraße (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Hauptstraße die Hauptstraßen
Genitiv der Hauptstraße der Hauptstraßen
Dativ der Hauptstraße den Hauptstraßen
Akkusativ die Hauptstraße die Hauptstraßen
 
[3] Hauptstraße mit Verkehrszeichen in Finnland

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Hauptstrasse

Worttrennung:

Haupt·stra·ße, Plural: Haupt·stra·ßen

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯ptˌʃtʁaːsə]
Hörbeispiele:   Hauptstraße (Info)

Bedeutungen:

[1] verkehrsreiche Straße
[2] zentrale Straße in einem Ort mit vielen Geschäften, Einkaufsstraße
[3] Straße mit Recht auf Vorfahrt

Herkunft:

Ableitung zu Straße mit dem Präfixoid/Halbpräfix haupt-

Synonyme:

[3] Vorfahrtsstraße

Sinnverwandte Wörter:

[1] Durchgangsstraße, Hauptverkehrsstraße
[2] Dorfstraße, Geschäftsstraße

Gegenwörter:

[1] Nebenstraße, Seitenstraße

Oberbegriffe:

[1–3] Straße

Beispiele:

[1] Die Hauptstraßen in fast allen großen Städten sind während des Berufsverkehrs staugefährdet.
[1] „Sie fuhren die Hauptstraße entlang, die ringförmig die Innenstadt umschloss.“[1]
[1] „Entlang der Hauptstraßen werden elektrische Laternen installiert, in alle Häuser, an denen Gäste vorüberkommen können, verlegen Arbeiter Stromleitungen.“[2]
[1] „Thomas ließ den Motor kurz aufheulen, dann sauste der Karmann lautstark auf dem Asphaltweg zur Hauptstraße hinauf.“[3]
[2] Einmal im Jahr wird in unserem Dorf die Hauptstraße gesperrt und es findet dort ein großes Straßenfest statt.
[3] Fahr weiter, wir sind auf der Hauptstraße und haben Vorfahrt!

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Hauptstraße
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Hauptstraße
[2, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hauptstraße
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHauptstraße
[1, 3] The Free Dictionary „Hauptstraße
[1–3] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, „Hauptstraße“, Seite 768
[4] Wikipedia-Artikel „Straßenname#H.C3.A4ufigkeit

Quellen:

  1. David Whitehouse: Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek. Tropen, Stuttgart 2015 (übersetzt von Dorothee Merkel), ISBN 978-3-608-50148-3, Zitat Seite 130.
  2. Gesa Gottschalk: Haile Selassie - König der Könige. In: GeoEpoche: Afrika 1415-1960. Nummer Heft 66, 2014, Seite 126-135, Zitat Seite 133.
  3. Hansi Sondermann: Ballade in g-Moll. Roman. Selbstverlag Books on Demand, 2017, Seite 74.

Straßenname, f, Eigenname, kein PluralBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Hauptstraße
Genitiv der Hauptstraße
Dativ der Hauptstraße
Akkusativ die Hauptstraße
 
[1] Die Hauptstraße in Heidelberg

Worttrennung:

Haupt·stra·ße, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯ptˌʃtʁaːsə]
Hörbeispiele:   Hauptstraße (Info)

Bedeutungen:

[1] Eigenname von Straßen, häufigster Straßenname in Deutschland mit über 5.400 Vorkommen, in Österreich 71 Vorkommen

Beispiele:

[1] Die Hauptstraße ist einen halben Kilometer lang.
[1] Familie Mustermann wohnt in der Hauptstraße 66.
[1] Die Hauptstraße ist wegen Bauarbeiten gesperrt.
[1] Wohnt dein Geliebter in der Hauptstraße 66?

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] in der Hauptstraße wohnen/im Stau stehen; durch die/auf die Hauptstraße gehen/fahren; die Hauptstraße ist gesperrt; in die Hauptstraße ausliefern/liefern/transportieren; aus der Hauptstraße kommen
[1] Wikipedia-Artikel „Hauptstraße
[1] Hauptstraße bei Straßen in Deutschland
[1] „Hauptstraße“ bei strassensuche.at (1)
[1] „Hauptstraße“ bei strassensuche.at (2)
[1] „Hauptstraße“ bei strassensuche.at (3)
[1] „Hauptstraße“ bei strassensuche.at (4)