Bewegungsmelder

Bewegungsmelder (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Bewegungsmelder die Bewegungsmelder
Genitiv des Bewegungsmelders der Bewegungsmelder
Dativ dem Bewegungsmelder den Bewegungsmeldern
Akkusativ den Bewegungsmelder die Bewegungsmelder
 
[1] ein Bewegungsmelder, der Bewegungen in einem Bereich von 180° erfasst

Worttrennung:

Be·we·gungs·mel·der, Plural: Be·we·gungs·mel·der

Aussprache:

IPA: [bəˈveːɡʊŋsˌmɛldɐ]
Hörbeispiele:   Bewegungsmelder (Info)

Bedeutungen:

[1] Elektrotechnik: Gerät, das Bewegungen in einem gewissen Umkreis erkennt und daraufhin ein Licht einschaltet, ein Alarmsignal von sich gibt oder Ähnliches

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Bewegung und Melder mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Bewegungssensor

Oberbegriffe:

[1] Melder

Beispiele:

[1] Mit einem installierten Bewegungsmelder kann man nicht vergessen, das Licht im Keller auszumachen.
[1] Viele Jäger versuchen mit Bewegungsmelder und Kamera herauszufinden, ob sich Wildschweine in ihrem Revier aufhalten.
[1] „Da bemüht man sich, sein Eigentum zu sichern, installiert Bewegungsmelder, Sirenen und Panzerglas, versieht jede Öffnung mit Schloss und Riegel – und doch bleibt ungewiss, ob es nicht am Ende irgendwelchen Halunken gelingt, das Haus auszuräumen oder das Fahrzeug zu klauen.“[1]
[1] „Die Einbrecher hatten freie Bahn, bis der Wachmann einen der Diebe durch den Bewegungsmelder entdeckte.“[2]
[1] „Bewegungsmelder sind eine sinnvolle Anschaffung für Gartenbereiche, in denen das Licht nur angehen soll, wenn es gebraucht wird. So etwa am Schuppen, an Durchgängen, auf Wegen oder in dunklen Ecken.“[3]
[1] „Dort wo Licht nicht gebraucht wird, kann es ausgeschaltet werden. Das gilt für Wohnungen aber auch für Straßen, Parks und den öffentlichen Raum. Bewegungsmelder könnten hier nützlich sein.“[4]
[1] [Betriebspraktikum:] „Im Bereich Infoelektronik durfte ich, was ich besonders spannend fand, elektronische Geräte selber bauen: ein Kurzwellenradio, einen Bewegungsmelder sowie ein digitales Thermometer […].“[5]
[1] „Seit 2005 ist die elektronische Parkscheibe in Deutschland erlaubt. Sie ist direkt im Auto befestigt und stellt sich mit der Hilfe eines integrierten Bewegungsmelders automatisch auf den Anfang der Parkzeit ein.“[6]
[1] „Ungarn hat unterdessen an der Grenze zu Serbien mit dem Bau einer zweiten Sperranlage zur Abwehr von Flüchtlingen begonnen. Die High-Tech-Anlage mit Nachtsichtkameras, Bewegungsmeldern und Wärmesensoren verstärkt den 2015 errichteten, mit Stacheldraht bewehrten Zaun entlang der 175 Kilometer langen Grenze im Süden des Landes.“[7]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Verb: einen Bewegungsmelder anschließen / austauschen / einbauen / installieren / kaufen / montieren
[1] die Außenbeleuchtung / den Keller / eine Kamera / eine Lampe mit einem Bewegungsmelder ausrüsten

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Bewegungsmelder
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bewegungsmelder
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Bewegungsmelder
[1] The Free Dictionary „Bewegungsmelder
[1] Duden online „Bewegungsmelder

Quellen:

  1. Lukas Weber: Geschnattert. In: FAZ.NET. 21. Juni 2014, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 14. August 2021).
  2. Kriminalität – Fahndungserfolg nach dreistem Kunstraub. In: Deutsche Welle. 29. Juni 2021 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  3. Strom sparen im Garten: Tipps für Beleuchtung und Geräte. In: Norddeutscher Rundfunk. 3. August 2021 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  4. Tim Schauenberg: Umwelt – Lichtverschmutzung: Die dunkle Seite des Lichts. In: Deutsche Welle. 11. Januar 2021 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  5. Alice Behn: Zweiwöchiges Betriebspraktikum im Systemservice des NDR. In: Norddeutscher Rundfunk. 4. Mai 2012 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  6. Parkscheibe vergessen - was nun?. In: Bayerischer Rundfunk. 5. August 2019 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  7. Flüchtlinge – UNHCR prangert Abschottung Europas an. In: Deutsche Welle. 27. Februar 2017 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  8. Englischer Wikipedia-Artikel „motion detector
  9. Finnischer Wikipedia-Artikel „liiketunnistin
  10. Italienischer Wikipedia-Artikel „rilevatore di movimento
  11. Niederländischer Wikipedia-Artikel „bewegingssensor
  12. Persischer Wikipedia-Artikel „آشکارساز حرکت
  13. Polnischer Wikipedia-Artikel „detektor ruchu
  14. Russischer Wikipedia-Artikel „датчик движения
  15. Schwedischer Wikipedia-Artikel „rörelsedetektor
  16. Spanischer Wikipedia-Artikel „detector de movimiento