Hauptmenü öffnen

Elektrotechnik (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Elektrotechnik

Genitiv der Elektrotechnik

Dativ der Elektrotechnik

Akkusativ die Elektrotechnik

Worttrennung:

Elek·t·ro·tech·nik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [eˌlɛktʁoˈtɛçnɪk], [eˈlɛktʁoˌtɛçnɪk]
Hörbeispiele:   Elektrotechnik (Info)

Bedeutungen:

[1] Ingenieurwissenschaft, die sich mit der technischen Anwendung der Elektrizität befasst

Abkürzungen:

[1] E-Technik, Elektrot., ET

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem gebundenen Lexem elektr-, Gleitlaut -o- und Technik

Oberbegriffe:

[1] Ingenieurwissenschaft

Unterbegriffe:

[1] Digitaltechnik, Energietechnik, Hochfrequenztechnik, Hochspannungstechnik, Nachrichtentechnik

Beispiele:

[1] Die Elektrotechnik befasst sich unter anderem mit der Erzeugung elektrischer Energie.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Elektrotechnik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Elektrotechnik
[1] canoonet „Elektrotechnik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalElektrotechnik
[1] The Free Dictionary „Elektrotechnik