vorglühen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich glühe vor
du glühst vor
er, sie, es glüht vor
Präteritum ich glühte vor
Konjunktiv II ich glühte vor
Imperativ Singular glüh vor!
glühe vor!
Plural glüht vor!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
vorgeglüht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:vorglühen

Worttrennung:

vor·glü·hen, Präteritum: glüh·te vor, Partizip II: vor·ge·glüht

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ˌɡlyːən]
Hörbeispiele:   vorglühen (Info)

Bedeutungen:

[1] Technik: bei Dieselmotoren das Erwärmen der Brennräume mit Hilfe von Glühkerzen
[2] figurativ, umgangssprachlich: sich mit Alkohol zu Hause in Stimmung bringen, bevor man feiern geht/ausgeht, um Kosten in einer teuren Bar/Diskothek zu sparen
[3] veraltet: hinter Wolken hervorscheinen (Sonne)

Herkunft:

strukturell: Derivation (Ableitung) zum Verb glühen mit dem Derivatem vor-
[2] Das Wort ist im Deutschen ein Neologismus der 2000er Jahre.[1]

Synonyme:

[1] veraltend: eine Rudolf-Diesel-Gedenkminute einlegen

Beispiele:

[1] Früher war es üblich, den Dieselmotor eine Weile vorzuglühen – bei vielen modernen Autos findet diese Aufwärmphase inzwischen vom Fahrer nahezu unbemerkt statt.[2]
[2] „Viele Besucher, die morgens an den Eingängen zum Festgelände [der Münchner Wiesn] auf Einlass warteten, hatten schon Bier in Dosen dabei – und damit gut vorgeglüht.[3]
[2] „Vor der ‚Cliv-Lounge‘ passt Margarete auf, wer hineinkommt und wer nicht: »Die feiern einfach, die trinken, haben schon vorher total vorgeglüht, sind schon mega-angetrunken.«“[4]
[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv: einen Diesel vorglühen, einen Motor vorglühen
[1] in Kombination: vor dem Anlassen vorglühen

ÜbersetzungenBearbeiten

[3] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „vorglühen
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vorglühen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalvorglühen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „vorglühen
[2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „vorglühen
[1, 2] Duden online „vorglühen
[1] wissen.de – Wörterbuch „vorglühen

Quellen:

  1. Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – Neologismen der 2000er Jahre
  2. Auto – Müssen moderne Dieselmotoren noch vorglühen?. In: FOCUS Online. 25. November 2014, ISSN 0943-7576 (Bildunterschrift, URL, abgerufen am 12. Dezember 2018).
  3. Falscher Mönch erste "Bierleiche" auf der Wiesn. In: Bayerischer Rundfunk. 22. September 2018 (URL, abgerufen am 12. Dezember 2018).
  4. Axel Schröder: St. Pauli – Der Welterbetitel als Rettung für ein Vergnügungsviertel?. In: Deutschlandradio. 11. September 2013 (Deutschlandfunk Kultur / Berlin, Sendereihe: Länderreport, Text und Audio, Dauer 16:33 mm:ss, URL, abgerufen am 12. Dezember 2018).
  5. Cambridge Dictionaries: „pre-drink“ (britisch), „pre-drink“ (US-amerikanisch)
  6. Oxford English Dictionary „pregame