spalten (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich spalte
du spaltest
er, sie, es spaltet
Präteritum ich spaltete
Konjunktiv II ich spaltete
Imperativ Singular spalte!
Plural spaltet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gespalten
gespaltet
haben
Alle weiteren Formen: Flexion:spalten

Worttrennung:

spal·ten, Präteritum: spal·te·te, Partizip II: ge·spal·ten, ge·spal·tet

Aussprache:

IPA: [ˈʃpaltn̩]
Hörbeispiele:   spalten (Info)
Reime: -altn̩

Bedeutungen:

[1] transitiv: mit einem Instrument der Länge nach teilen
[2] reflexiv: gespalten[1] werden; in zwei Teile auseinanderbrechen
[3] figurativ: entzweien, teilen (Gruppe von Personen), eine Einheit auflösen

Oberbegriffe:

[1] teilen, trennen

Beispiele:

[1] Der alte Mann spaltet das Feuerholz mit einer Axt.
[2] Der Baum spaltete sich nach dem Einschlag.
[3] Der Krieg spaltet die Bevölkerung in Befürworter und Oppositionelle der Regierung.
[3] [Schlagzeile:] „Bürger gegen Bürger. Die Braunkohle spaltet die Lausitz“[1]
[3] „Der Supreme Court ist Teil der polarisierenden Debatten zwischen den politischen Lagern geworden, die die Vereinigten Staaten seit Jahren spalten.[2]

Wortbildungen:

Adjektive: spaltbar
Substantive: Spalter, Spaltkeil, Spaltpilz, Spaltstoff, Spaltung
Verben: abspalten, aufspalten, durchspalten, zerspalten

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „spalten
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „spalten
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalspalten
[1, 2] The Free Dictionary „spalten
[1, 2] Duden online „spalten

Quellen:

  1. http://www.deutschlandfunk.de/dossier-vom-15-08-2014-die-braunkohle-spaltet-die-lausitz.media.924b063c2df48f860d1259daea4a3fa9.pdf Quelle: Deutschlandfunk, Sendung: Dossier, von: Manuel Waltz, Sendung vom: 15. Aug. 2014, abgerufen am 5. Sep. 2014 23:37 UTC
  2. Katja Ridderbusch: Supreme Court in den USA – Ein Gericht als ideologische Waffe?. In: Deutschlandradio. 27. September 2022 (Deutschlandfunk/Köln, Sendereihe: Hintergrund, Text und Audio zum Download, Dauer 18:58 mm:ss, URL, abgerufen am 28. September 2022).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: halten, Spaten
Anagramme: planest, planste, Plasten, Spateln, stapeln, Stapeln