podat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
podávat podat
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg podám
2.Person Sg podáš
3.Person Sg podá
1.Person Pl podáme
2.Person Pl podáte
3.Person Pl podají
Präteritum m podal
f podala
Partizip Perfekt   podal
Partizip Passiv   podán
Imperativ Singular   podej
Alle weiteren Formen: Flexion:podat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

po·dat

Aussprache:

IPA: [ˈpɔdat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in der Regel mit der Hand einen Gegenstand jemandem anderen näherbringen; geben, reichen
[2] einer Behörde ein offizielles Dokument übergeben; (Ansuchen) einreichen, (Klage) erheben, (Antrag) stellen
[3] etwas zum Verzehr oder zur Einnahme anbieten; (Medikament) verabreichen, (Essen) servieren
[4] Informationen bereitstellen; geben, liefern, abgeben
[5] ein musikalisches Kunstwerk aufführen; geben
[6] Sport: den Ball (wieder) ins Spiel bringen; aufschlagen, servieren

Synonyme:

[2] předložit, odevzdat
[5] interpretovat, provést
[6] servírovat

Beispiele:

[1] Mohl byste mi, prosím, podat to pero?
Könnten Sie mir bitte den Kugelschreiber reichen?
[2] Žádost podal až v poslední den lhůty.
Er reichte das Ansuchen am letzten Tag der Frist ein.
[3] Lék byl podán ve větším než obvyklém dávkování.
Die Arznei wurde in einer stärkeren Dosierung als üblich verabreicht.
[4] Stran vaší nepřítomnosti budete muset podat vysvětlení.
Was Ihre Abwesenheit betrifft, werden Sie eine Erklärung abgeben müssen.
[5] Houslista podal Mozartův koncert fenomenálním způsobem.
Der Violinist gab das Konzert von Mozart auf phänomenale Art.
[6] Až podáš, rychle utíkej do středu hřiště a sleduj protihráče.
Nachdem du serviert hast, laufe rasch in die Spielfeldmitte und beobachte den Gegenspieler.

Wortbildungen:

podatel, podatelna

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „podat
[1–6] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „podati
[1–6] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „podati
[*] PONS Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „podat

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: dodat, padat, prodat