Hauptmenü öffnen

Inhaltsverzeichnis

mu (Estnisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

mu

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Personalpronomens mina „ich“
mu ist eine flektierte Form von mina.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag mina.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

mu (Polnisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Kasus 3. Person Maskulinum
Singular Plural
Nominativ on oni / one
Genitiv jego, go, niego, () ich, nich
Dativ jemu, mu, niemu im, nim
Akkusativ jego, go, niego () ich / je, nie
Instrumental nim nimi
Lokativ nim nich
Vokativ
Alle weiteren Formen: Polnische Personalpronomen

Anmerkung zur Verwendung:

Die Form mu wird in unbetonter Stellung verwendet. In betonter Stellung wird die Form jemu und nach Präpositionen niemu verwendet.

Worttrennung:

mu

Aussprache:

IPA: [mu]
Hörbeispiele:
Reime: -u

Grammatische Merkmale:

  • Dativ Singular des Pronomens on
mu ist eine flektierte Form von on.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag on.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Beispiele:

  • „Chłop śpi, a w polu mu rośnie.“[1]
Der Bauer schläft, und im Feld wächst es für ihn.


Quellen:

Deklinierte FormBearbeiten

Kasus 3. Person Neutrum
Singular Plural
Nominativ ono one
Genitiv jego, go, niego, () ich, nich
Dativ jemu, mu, niemu im, nim
Akkusativ je, nie je, nie
Instrumental nim nimi
Lokativ nim nich
Vokativ
Alle weiteren Formen: Polnische Personalpronomen

Anmerkung zur Verwendung:

Die Form mu wird in unbetonter Stellung verwendet. In betonter Stellung wird die Form jemu und nach Präpositionen niemu verwendet.

Worttrennung:

mu

Aussprache:

IPA: [mu]
Hörbeispiele:
Reime: -u

Grammatische Merkmale:

  • Dativ Singular des Pronomens ono
mu ist eine flektierte Form von ono.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag ono.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Beispiele:

  • Widzisz to dziecko? Daj mu cukierka.
Siehst du dieses Kind? Gib ihm ein Bonbon.

mu (Tschechisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Kasus 3. Person Maskulinum
Singular Plural
Nominativ on oni / ony
Genitiv ho, jej, jeho, něho, něj jich, nich
Dativ mu, jemu, němu jim, nim
Akkusativ ho, jej, jeho, něho, něj je,
Lokativ něm nich
Instrumental jím, ním jimi, nimi
Alle weiteren Formen: Tschechische Personalpronomen

Anmerkung:

die kürzere Form mu wird im Gegensatz zu jemu dort verwendet, wo das Personalpronomen unbetont ist. Daher kann mu nie am Satzanfang stehen. Nach Präpositionen wird immer němu verwendet

Worttrennung:

mu

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   mu (Info)
Reime:

Grammatische Merkmale:

mu ist eine flektierte Form von on.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag on.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.
mu ist eine flektierte Form von ono.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag ono.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Beispiele:

Hrozí mu 25 let vězení.
Es drohen ihm 25 Jahre Haft.

mu (Umschrift)Bearbeiten

mu ist die Umschrift folgender Wörter:

Sumerisch: 𒈬 (mu) (Keilschrift)

mu ist die Umschrift folgender Zeichen:

Japanisch: (mu) (Hiragana)
Japanisch: (mu) (Katakana)
Koreanisch: (mu)