nimi (Finnisch)Bearbeiten

SubstantivBearbeiten

Singular Plural

Nominativ nimi nimet

Genitiv nimen nimien

Partitiv nimeä nimiä

Akkusativ nimen nimet

Inessiv nimessä nimissä

Elativ nimestä nimistä

Illativ nimeen nimiin

Adessiv nimellä nimillä

Ablativ nimeltä nimiltä

Allativ nimelle nimille

Essiv nimenä niminä

Translativ nimeksi nimiksi

Abessiv nimettä nimittä

Instruktiv nimin

Komitativ nimineen-
+ Possessivsuffix

Aussprache:

IPA: [ˈnimi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Name

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

etunimi, sukunimi, yleisnimi, erisnimi

nimi (Polnisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Kasus 3. Person
Personal-
maskulinum
Nichtpersonal-
maskulinum
Nominativ oni one
Genitiv ich, nich
Dativ im, nim
Akkusativ ich, nich je, nie
Instrumental nimi
Lokativ nich
Vokativ
Alle weiteren Formen: Polnische Personalpronomen

Worttrennung:

ni·mi

Aussprache:

IPA: [ˈɲimi]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Instrumental Plural des Personalpronomens oni
nimi ist eine flektierte Form von oni.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag oni.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Beispiele:

  • „Straszliwa siła snu zdawała się przebijać wielkie mury, wyważać zamknięte drzwi, otwierać okna i ukazywać, co się za nimi działo.“[1]
Die entsetzliche Kraft des Traumes schien die gewaltigen Mauern zu durchbrechen, die geschlossene Tür aufzubrechen, die Fenster zu öffnen und zu zeigen, was hinter ihnen geschah.

Quellen:

  1. Wikisource-Quellentext „Uroda życia, Stefan Żeromski

Deklinierte FormBearbeiten

Kasus 3. Person
Personal-
maskulinum
Nichtpersonal-
maskulinum
Nominativ oni one
Genitiv ich, nich
Dativ im, nim
Akkusativ ich, nich je, nie
Instrumental nimi
Lokativ nich
Vokativ
Alle weiteren Formen: Polnische Personalpronomen

Worttrennung:

ni·mi

Aussprache:

IPA: [ˈɲimi]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Instrumental Plural des Personalpronomens one
nimi ist eine flektierte Form von one.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag one.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

nimi (Tschechisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Kasus Plural
Nominativ oni / ony, ony, ona
Genitiv jich, nich
Dativ jim, nim
Akkusativ je,
Lokativ nich
Instrumental jimi, nimi
Alle weiteren Formen: Tschechische Personalpronomen
Anmerkung zur Verwendung:
Diese mit n- beginnende Form nimi wird nur nach Präpositionen verwendet. In betonter und unbetonter Stellung wird jimi verwendet.

Worttrennung:

ni·mi

Aussprache:

IPA: [ˈɲɪmɪ]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

nimi ist eine flektierte Form von on.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag on.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.
nimi ist eine flektierte Form von ona.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag ona.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.
nimi ist eine flektierte Form von ono.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag ono.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Beispiele:

Pokud vím, žije s nimi v jedné domácnosti.
Soviel ich weiß, lebt er mit ihnen in einem Haushalt.
[1] linguatools. Abgerufen am 9. Dezember 2013.
[1] centrum - slovník: „nimi