Vorstand (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Vorstand die Vorstände
Genitiv des Vorstands
des Vorstandes
der Vorstände
Dativ dem Vorstand
dem Vorstande
den Vorständen
Akkusativ den Vorstand die Vorstände

Worttrennung:

Vor·stand, Plural: Vor·stän·de

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ˌʃtant]
Hörbeispiele:   Vorstand (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich:: Führungsperson in einem Unternehmen
[2] Führungsgruppe in einem Verein oder Unternehmen

Abkürzungen:

[1, 2] Vorst.

Herkunft:

Ableitung von vorstehen[1], genauer eine Konversion des Verbstamms mit Ablaut

Synonyme:

[1] Direktor, Manager
[2] Vorstandschaft[2]

Weibliche Wortformen:

[1] Vorständin

Oberbegriffe:

[1] Management, Unternehmensleitung

Unterbegriffe:

[1] Abteilungsvorstand, Bundesliga-Vorstand, Einzelvorstand, Entwicklungsvorstand, Finanzvorstand, Haushaltsvorstand, Infrastrukturvorstand, Klassenvorstand, Personalvorstand, Stadtvorstand, Stiftungsvorstand, Sportvorstand, Vereinsvorstand
[2] Gesamtvorstand

Beispiele:

[1] Ich kenne den Vorstand einer großen AG sehr gut.
[2] Anlässlich der Planungen für die 1000-Jahr-Feier der Stadt tagten die Vorstände der örtlichen Vereine gemeinsam in der Turnhalle.

Wortbildungen:

Vorstandsarbeit, Vorstandsaufgabe, Vorstandsbüro, Vorstandschef, Vorstandsetage, Vorstandskreis, Vorstandssekretariat, Vorstandssekretärin, Vorstandssitzung, Vorstandssprecher, Vorstandsteam, Vorstandswahl, Vorstandsvorsitzender, Vorsteher

ÜbersetzungenBearbeiten

[2] Wikipedia-Artikel „Vorstand
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Vorstand
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorstand
[1, 2] Duden online „Vorstand
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Vorstand
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorstand

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorstand
  2. Duden online „Vorstandschaft

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Versand, Verstand, verstand